Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #252: Hallo Frühling!

Ihr Lieben, ich wünsche euch von Herzen einen guten Start in die neue Woche! Was war das für ein Knaller-Wochenende (Ja, ich spreche vom Wetter!) und diese Woche klettert das Thermometer sogar noch weiter nach oben. Bis zu 25 Grad erwarten uns in manchen Teilen Deutschlands. Egal, mit wem ich in der letzten Woche sprach, alle waren sich einig: “Die Sonne tut soooo gut!” Die Sonnenstrahlen sind auf jeden Fall ein Booster fürs Gemüt in der aktuellen Gefühlsachterbahn-Situation.

Unsere Challenge am Wochenende: Unseren Mini-Mini-Balkon (hier hatte ich ihn mal gezeigt), auf dem man maximal zu zweit sitzen kann, so umzuräumen, dass Chris und ich zusammen mit ausgestreckten Beinen darauf liegen und uns die Sonne ins Gesicht scheinen lassen können. Jawohl, es hat geklappt!

Die letzte Woche verging einerseits total schnell, andererseits super langsam. Alle Tage verschwammen irgendwie miteinander und ich kann beim allerbesten Willen nicht mehr sagen, wann wir eigentlich was gemacht haben. Es gab die super produktiven und die ultimativ unproduktiven Tage. Unter anderem habe ich übrigens meine Taschensammlung radikal ausgemistet und mich dafür entschieden, mich von einigen Stücken zu trennen. Da unser nächster Flohmarkt (wir hatten eigentlich einen Termin Ende Mai festgelegt) ziemlich sicher nicht stattfinden kann, bin ich gerade am Überlegen, wie das ein oder andere Stück alternativ den Besitzer wechseln kann. Einige von euch hatten mir auf Instagram bereits geschrieben, ob ich mal einen Instagram SALE veranstalten möchte – ich halte euch auf dem Laufenden, für was ich mich entscheide.

Auf Josie loves erwartete euch in der letzten Woche ein bunter Themenmix. Los ging es wie immer mit dem  Montags-Update, das in der vergangenen Woche vielmehr zu einer Kolumne wurde. Am Mittwoch stellte ich euch die schönsten Übergangsjacken vor und am Donnerstag meine All-Time Lieblingsserien. Am Freitag machte ich mir in einer neuen Kolumne viele Gedanken über das Thema Reisen und die Auswirkung durch die aktuelle Situation. Und gestern ging nach ein paar Wochen Pause endlich mal wieder ein neuer Look online!

Puh, ehrlich gesagt gibt es ansonsten gar nicht so viel zu erzählen, deshalb dachte ich, dass ich heute stattdessen die Chance nutze, euch ein paar lesenswerte Artikel von meinen Kolleginnen zu empfehlen. Hier sind einige Must Reads der letzten Woche!

Ein paar Lesetipps:

1. Ich liebe die bunte Welt von Frollein Herr und freue mich immer über Einblicke in ihre Wohnung. In der letzten Woche stellte Karoline ihr neues Office vor: “Shop the Room: Mein Office-Makeover”

2. Susan gibt auf dem Blog Tipps, wie man das Gedankenkarussell stoppen kann: “Stressmanagement: Gedankenstopp – wenn alles zu viel ist im Kopf

3. Soooo spannend und lesenswert für jeden Mode-Konsumenten (also uns alle): Nina berichtet auf Fashiioncarpet sehr ausführlich Schritt für Schritt am Beispiel von BANÚ, wie eine Modekollektion entsteht: “Von der Idee bis zum fertigen Produkt: So sieht der komplette Produktionsprozess von Kleidung aus

4. Antonia von amazed hat ihr erstes Buch geschrieben und berichtet über die Hintergründe: #howtowriteabook: Min Buch “Angstphase” ist da!

5. Fabienne von This is Jane Wayne spricht aus, wie es aktuell wohl den meisten von uns geht: “Unbequeme Wahrheiten: Ich bin so richtig müde

6. Spannende Tipps gibt es wie immer bei Journelles. Must Read für Marken, die schnell von Offline auf Online umstellen müssen:  “Jetzt umstellen: Von der stationären Boutique zum Online-Shop mit Tina Mia Weidmann”

7. Swantje von The Original Copy hat einen Charity Beauty SALE ins Leben gerufen. Alle Erlöse gehen an von der Krise betroffene kleine Beauty-Unternehmen. Hier findet ihr alle Infos!

Ihr habt auch Lesetipps für die Josie loves Leser und mich? Nennt sich sehr gerne in den Kommentaren!


YOU MAY ALSO LIKE

2 Kommentare

  • 06
    04
    2020
    20
    J

    Lieben Dank Sarah 😍

  • Schreibe einen Kommentar