Herbsttrends im Alltag:
Teil 1 – Rüschen und Volants

23.08.2017

Wenn es einen Trend gibt, um den man im Herbst 2017 auf gar keinen Fall herum kommt (und auch gar nicht herumkommen möchte), dann sind es Rüschen und Volants. Egal ob im XXL-Format an den Ärmeln unserer Bluse, in Form einer zarten Borte am Hemdkragen, dem Saum unseres Kleides oder sogar auf den Sneakers: Rüschen und Volants sind in diesem Herbst omnipräsent.


Montags-Update #118:
Ein neues Lebensjahr

21.08.2017

Erlebt: Die Hälfte der Woche verbrachten wir bei unserer Family in der Heimat, und diese Tage hätten schöner nicht sein können. Wir hatten ein Riesen-Glück mit dem Wetter, verlegten das mobile Home Office ins Freie, grillten im großen Garten (Etwas, das ich in der Großstadt oft vermisse!), radelten an den See und spielten Tennis. Donnerstagmittag machte ich mich auf den Weg zurück nach München, wo in den letzten Tagen einige Termine auf uns warteten.

Pläne für diese Woche: Auch wenn ich ganz und gar kein Fan meines Geburtstags bin und ihn seit Jahren nicht feiere, ist mir immer wichtig, „meinen Tag“ an einem schönen Ort zu verbringen. Dieses Jahr geht es für uns nach Österreich in die Berge. Morgen früh fahren wir los und die Vorfreude auf drei Tage Natur pur, Spa-Time und leckeres Essen ist riesig. Auf Instagram zeige ich euch morgen, wohin wir genau reisen werden. Und auf Josie loves? Da erwartet euch ab morgen die Leserwunsch-Themenwoche. Bis heute Abend könnt ihr mir hier noch eure Wünsche schreiben. Danke für euren Input! Die ersten Artikel haben wir am Wochenende bereits vorbereitet, und ich freue mich darauf, sie mit euch zu teilen.



Pünktchenkleid + Jeansjacke + Lack-Sneakers

20.08.2017

Heute möchte ich euch wieder einmal einen dieser Looks zeigen, die ich momentan am liebsten 24/7 tragen würde. Das Kleid könnte nicht unterschiedlicher als das Modell aus dem letzten Look sein, ist aber (Ja, die Bestellung war wirklich SEHR groß!) ebenfalls von & Other Stories. Dazu kombiniere ich eine klassische Denim Jacke, meine Miu Miu Bag und nudefarbene Sneakers. Ganz wichtig: Die Wahl des BH’s, denn dieser ist aufgrund des tiefen Rückenausschnitts auf jeden Fall zu sehen. Ich trage zum Kleid am liebsten ein Modell mit breitem Spitzeneinsatz. Nicht vergessen: Bis morgen könnt ihr mir hier noch eure Artikelwünsche für die kommende Woche durchgeben. Happy Sunday!

Pünktchenkleid mit Miu Miu Bag


Eine „Wünsch dir was!“-Woche

18.08.2017

Einer meiner letzten Punkte auf der To Do Liste vor dem Wochenende ist mein Themenplan für die kommende Woche, in dem ich grob aufschreibe, welche Artikel ich auf Josie loves bringen möchte. Klar, am Montag geht regelmäßig mein Update online, aber die anderen Tage sind frei in der Gestaltung. Manche Artikel sind sehr lange im Voraus geplant und schlummern zum Teil schon wochenlang als Entwurf in meinem System, andere entstehen ganz spontan am Abend zuvor. Die nächste komplette Themenwoche wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen, versprochen! Doch sprechen wir nun über meinem Plan für die nächste Woche, denn hier kommt ihr ins Spiel! Mir ist euer Feedback extrem wichtig und ich versuche, immer alle Leser-Themenwünsche, die ihr mir in all den Mails und Kommentaren schreibt, in meinen Blogposts umzusetzen. Und deshalb hatte ich mir überlegt, wir könnten nächste Woche einmal eine „Wünsch dir Was“-Themenwoche umsetzen. Ihr seid gefragt: Über welches Thema wolltet ihr schon immer auf Josie loves lesen? Welche Tipps, Outfits, Interior- und Modetrends, welche Beauty-Themen wünscht ihr euch? Was wolltet ihr schon immer einmal über mich oder das Blogger-Dasein wissen? Welcher Challenge soll ich mich stellen, über welche aktuelle News ausführlicher schreiben? An dieser Stelle freue ich mich auch sehr über die Kommentare der sonst eher stillen Leser! Aus allen Kommentaren werde ich sechs Artikelideen aussuchen, die ich von Dienstag bis Sonntag hier auf Josie loves umsetzen werde. Ich freue mich sehr auf euren Input!


Best-of „Josie loves auf Weltreise“:
Der schönste Strand, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und die beeindruckendste Road-Trip-Route

17.08.2017

Nachdem das Thema Reisen in den letzten Jahren eine sehr große Rolle für uns spielte, werde ich sooo oft gefragt, wo es auf der Welt den schönsten Strand gäbe, wo das beste Essen, den faszinierendsten Sonnenuntergang und wo die beeindruckendste Natur. Und wo wird eigentlich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis geboten? Die folgende Liste ist natürlich höchst subjektiv, aber dennoch möchte ich ein ganz persönliches Best-of mit euch teilen.

Der schönste Strand:

Puh, schwere Frage. Der Whitehaven Beach, wenn ich mich auf einen speziellen Stand festlegen müsste. Abgesehen davon bietet jede Malediven-Insel, die ich bis jetzt kennengelernt habe (und somit lässt sich das wohl auf die Malediven pauschalisieren) für mich die „absolute Strand-Perfektion“.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis:

Bali! An keinem anderen Ort bekommt man für wenig Geld soooo viel geboten! Atemberaubende Natur, köstliches Essen, eine beeindruckende Kultur, die besten Spa Treatments weltweit und modernste Food-Konzepte, die man viel eher in Metropolen wie New York erwarten würde. Hier hatte ich euch alle Bali-Tipps zusammengefasst.


Monats-Favoriten im August

16.08.2017

Seit der letzten Ausgabe meiner Monats-Favoriten ist bereits einige Zeit vergangen, und so möchte ich auch heute wieder meine aktuellen Lieblinge mit euch teilen. Welche Beauty-Highlights begleiten mich momentan täglich, was hat mich in den vergangenen Wochen besonders begeistert und welchen Song höre ich aktuell in Dauerschleife? Hier kommt die bereits neunte Ausgabe meiner Monats-Favoriten!

Shopping-Highlight:

Auf jeden Fall meine Miu Miu Bag, die ich im SALE gekauft habe und seitdem fast täglich trage. Sie passt zu nahezu jedem Look und wird im Herbst auch hervorragend mit Strick harmonieren. Ganz große Taschen-Liebe!

Miu Miu Bag


Einstimmung auf die neue Saison

15.08.2017

Auch wenn ich der größte Sommerliebhaber bin und diesen am liebsten zwölf Monate im Jahr erleben würde, so freue ich mich doch jedes Mal, wenn eine neue Modesaison ansteht. Gestern hatte ich euch bereits von ein paar Stücken erzählt, die ich aus den brandneuen Herbstkollektionen geshoppt habe, heute möchte ich euch ein weiteres Modell zeigen. Das weinrote Midi-Kleid mit herbstlichem Blumen-Print stammt von & Other Stories (Ja, schon wieder!), online habe ich nur die kürzere Variante entdeckt. Dazu kombiniere ich meine aktuell liebsten Pumps von Buffalo (Zwei riesengroße Pluspunkte: Sie passen zu nahezu jedem Look und sie sind auch noch bequem!) und eine blaue Tasche von HALLHUBER. An einem kühleren Herbsttag kann ich mir das Kleid ganz wunderbar mit einer Bikerjacke und Boots vorstellen. Doch es dauert hoffentlich noch ein bisschen, bis ich euch diese Kombi zeigen werde …


Montags-Update #117:
Hamburg, München und unsere Heimat

14.08.2017

Erlebt: Unsere Woche begann in Hamburg und endete in unserer baden-württembergischen Heimat. So die Kurzfassung. Nachdem wir Montags ausgiebig mit Julia frühstückten und am Mittag noch einmal Susan und Jens trafen (Ich kann immer nur betonen, wie dankbar ich bin, in dieser oberflächlichen und oftmals ganz schön verrückten Branche die besten Freunde gefunden zu haben, die man sich nur wünschen kann), ging es nachmittags dank Traum-Verkehr in sechs Stunden zurück nach München. Am Dienstagabend spielten wir bereits unser zweites Escape Game (Oh ja, uns hat die Sucht gepackt. Heute Abend geht’s mit unserer Family in Mannheim weiter!) und die restliche Woche standen allerlei Termine an. Gestern gabelten uns meine Eltern auf dem Rückweg ihres Südtirol-Urlaubs auf und wir machten uns gemeinsam auf den Weg in die Heimat.

Pläne für diese Woche: Bis Mitte der Woche bleiben wir noch bei unserer Family in Baden-Württemberg und verlegen das Home Office in den Garten meiner Schwiegereltern. Chris muss bereits am Mittwoch zurück nach München, ich fahre Donnerstag mit dem Zug von der alten in die neue Heimat (Wir sind übrigens genau vor zwei Jahren in unsere Wohnung im Glockenbachviertel gezogen. Crazy, wie schnell die Zeit vergeht!), wo in den Tagen darauf einige Termine auf uns warten. Langweilig wird es also auch im „Urlaubsmonat August“ ganz sicher nie …



Zehn Dinge, die ich liebe …

13.08.2017

Genau ein Jahr ist es her, dass ich in einem sehr persönlichen Beitrag aus dem Nähkästchen geplaudert und euch „Zehn Dinge, die ich liebe“ verraten habe. Zeit für einen zweiten Teil!

Zehn Dinge, die ich liebe …

1. Dieses ganz besondere Kribbeln im Bauch, wenn das Flugzeug an einem aufregenden, neuen Reiseziel landet.

2. Trüffel – Auf der Pizza, in Form von Trüffel-Mayo und ganz besonders über den Nudeln. Yummy!

3. Pflanzen in der Wohnung – allerdings muss ich gestehen, dass ich ganz und gar keinen grünen Daumen habe. Chris glücklicherweise schon.

4. Träume:  Ohne Träume wäre unser Leben soooo langweilig, nicht wahr? Es muss für mich immer Ziele geben, auf die ich im Leben hinarbeite. Und auch wenn das vielleicht (Hoffentlich nicht!) immer nur ein Traum bleiben wird, liebe ich den Gedanken an das Haus am Meer …