Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Bevor wir in fünf Tagen nach Dubai fliegen, möchte ich noch jede Menge Bilder vom letzten Teil unserer großen Reise mit euch teilen. Mein letzter Mexiko-Beitrag ging gerade online, widmen wir uns nun also Brasilien. Insgesamt zehneinhalb Stunden flogen wir von Mexiko City aus nach Rio de Janeiro, wo wir für sechs Tage eine Wohnung im Stadtteil Copacabana gemietet hatten. Neben dem Zuckerhut (So ein wundervoller Sonnenuntergang!), Cristo Redentor und den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema stand auch der Stadtteil Santa Teresa ganz oben auf unserer Rio-To-Do-Liste. Santa Teresa ist ein Künstlerviertel, das sehr idyllisch auf mehreren Hügeln liegt und von oben einen wunderschönen Blick über die Stadt bietet.

——————–

Before we are flying to Dubai in five days, I would like to share some more pictures of the last part of our travels with you. My last bit about Mexico just went online, so let’s move on to Brazil. All in all we flew ten and a half hours from Mexico City to Rio de Janeiro, where we had rented an apartment in Copacabana for six days. Next to the Sugar Loaf Mountain (Such a beautiful sunset!), Cristo Redentor and the famous beaches Copacabana and Ipanema, we also had the district Santa Teresa on top of our Rio-to-do-list. Santa Teresa is an artists’ quarter, which is idyllically based on some hills, offering a marvelous view over the city.

Weiterlesen

Ein wundervolles Jahr geht zu Ende, und ich kann immer noch nicht glauben, wie viel wir in den letzten Monaten erlebt haben. Auch 2014 gab es einige Aufs und Abs, die schönen Momente waren aber eindeutig in der Mehrzahl. Wie auch in den letzten Monaten möchte ich die Highlights des siebten (und ausgesprochen schönen) Reisemonats für euch zusammenfassen.

1. Den Sonnenuntergang auf dem Gipfel des Zuckerhuts erleben.

2. Gebannt von der Schönheit Tulums sein.

3. Im Campo Bahia auf den Spuren unserer Weltmeister wandeln. 

4. Meine tägliche Kokosnuss in Mexiko und Brasilien.

Weiterlesen

Fast ein halbes Jahr ist es nun her, dass ganz Deutschland von einer großen Euphoriewelle getragen wurde. Die deutsche Fußballnationalmannschaft hatte am 13. Juli zum vierten Mal die Weltmeisterschaft gewonnen und schrieb Geschichte. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte jedoch schon einige Wochen zuvor. Der unverwechselbare Teamgeist, von dem alle schwärmten, entwickelte sich in dem außergewöhnlichen Hotel, das die Mannschaft im Sommer beherbergte, dem Campo Bahia. Das rund 27 Kilometer von der Hafenstadt Porto Seguro entfernte Hotel sollte auch unser Zuhause für drei Tage Anfang Dezember werden.

Weiterlesen

Natürlich habe ich noch jede Menge Brasilien-Themen (und auch noch den ein oder anderen Mexiko-Beitrag), die ich euch in den kommenden Wochen zeigen möchte. Und damit ihr einen kleinen Vorgeschmack bekommt, was euch in der nächsten Zeit auf Josie loves erwarten wird, gibt es heute eine große Bilderladung, die ich während unserer Zeit im wunderschönen Brasilien, genauer gesagt  in Rio de Janeiro, Salvador da Bahia und Santa Cruz Cabrália geknipst habe. Viel Spaß mit meinem Instagram-Diary!

———————

Of course, I have many more Brazil and Mexico posts in the pipeline. I can’t wait to share all my impressions with you in the coming weeks. Let’s start with a Brazil Instagram diary.

Unterwegs in Santa Teresa

Weiterlesen