Eine vorweihnachtliche Auszeit in der Villa Stéphanie in Baden-Baden

29.12.2017

Das Brenners Park-Hotel und Spa zählt ohne Zweifel zu den berühmtesten und traditionsreichsten Häusern Deutschlands. Seit über 145 Jahren beherbergt das direkt an der wunderschönen Lichtentaler Allee gelegene Hotel Gäste in Baden-Baden – Tor zum Schwarzwald und einer der beliebtesten Kurorte der Welt. Das zu den Leading Hotels of the World zählende Haus hatte uns zu einem individuellen Presseaufenthalt eingeladen und ich freute mich sehr, an diesem traditionsreichen Ort ein paar entspannte Tage nach vielen stressigen Arbeitswochen und vor dem bunten Weihnachtstrubel zu verbringen.


Schnäppchen Highlights im Winter SALE

28.12.2017

Weihnachten ist gerade erst vorüber, und schon ist der Winter SALE in vollem Gange. Der perfekte Zeitpunkt, um die Garderobe für die kommenden kalten Monaten noch einmal aufzurüsten. Ich persönlich sollte ja bei dem Ausblick auf zwei Monate Indonesien und Australien eigentlich vernünftig sein und mich eher den Bikinis und Sandalen widmen, aber wie kann man bitte widerstehen, wenn das Objekt der Begierde plötzlich um 50% reduziert ist? Doch ich bin nicht die Einzige, die beim Winter SALE schwach wird, Chris zum Beispiel hat gestern diesen schönen CLOSED Parka geshoppt. Mit der weisen Voraussicht, dass das ein Teil ist, das er viele Jahre tragen kann. Und genau das ist der springende Punkt: Nicht nur modische Trendstücke sind aktuell reduziert, sondern auch viele Klassiker. Und egal, was man in den nächsten Monaten so vor hat: Die Investition in einen schönen Mantel, einen hochwertigen Pullover oder klassische Overknees lohnt sich IMMER. Ich habe mal ein bisschen gestöbert und ein paar Highlights aus dem Winter SALE für euch zusammengesucht.

SALE Highlights Winter SALE 2017 2018


Josie loves Review 2017:
Meine Lieblingsartikel

27.12.2017

Vor kurzem hatte ich euch bereits die meistgelesenen Artikel des Jahres 2017 gezeigt, heute möchte ich meine persönlichen Favoriten mit euch teilen. Und wie auch im letzten Jahr sind es doch ganz andere Blogposts, die sich in meiner persönlichen Top Ten befinden. Warum meine Wahl auf diese zehn Artikel fällt? Weil ich bei jedem einzelnen mit viel Emotion vor dem Laptop saß und etwas unbedingt mit euch teilen wollte. Ganz persönliche Gedanken, ein besonderes Erlebnis, ein kritisches Auseinandersetzen mit einem Thema, das mich zu diesem Zeitpunkt sehr beschäftigt hat, oder aber die Artikelidee, die mitten in der Nacht kam und für die ich um 4 Uhr aufgestanden bin, um den kompletten Blogpost niederzuschreiben. Alles dabei .. Und wenn ich ehrlich bin müsste unter dem „Ich habe mich so sehr gefreut, diese News mit euch zu teilen“-Aspekt natürlich auch der Blogpost über unser großes Projekt genannt werden, denn bei keinem anderen Artikel in diesem Jahr war ich so aufgeregt und vorfreudig. Und ich muss auch jetzt noch lächeln, wenn ich daran denke, wie wild ich in die Tasten getippt habe, um diese News endlich mit euch zu teilen. Aber ihr wisst ja alle, „es kommt immer anders, als man denkt“ … und ich freue mich auf viele spannende News, die ich 2018 verkünden und in einem Jahr vielleicht wieder als Best-of für euch zusammenfassen werde. Doch hier kommen erst einmal meine ganz persönlichen Lieblingsartikel 2017. By the way ohne eine Platz 1 – 10 Wertung, sondern lediglich in Form einer Liste angezeigt.

1. Best of Josie loves auf Weltreise

2. Zehn Dinge, die ich liebe

3. One Happy Island: Aruba Travel Guide

4. Die Welt, in der wir leben

5. Unsere Reisepläne für das neue Jahr

6. Zehn Dinge, die mich 2017 glücklich gemacht haben


Montags-Update #135:
Merry Christmas Everyone!

25.12.2017

Bevor ich euch von unserer vergangenen Woche berichte möchte ich euch erst einmal von ganzem Herzen eine wunderschöne Weihnachtszeit wünschen. Mit ganz viel leckerem Essen, entspannten Stunden und Quality Time mit euren Liebsten!

Erlebt: Die letzte Woche begann für uns mit einer Fahrt nach Baden-Baden, wo wir bis Donnerstag im Brenners Park-Hotel & Spa die Vorweihnachtszeit genießen durften. Obwohl es nicht wirklich weit von unserer Heimat entfernt ist war ich noch nie (einmal als Kleinkind – aber ich kann mich nicht erinnern, also zählt es nicht) in dem kleinen Städtchen. Und dabei ist es doch auf jeden Fall einen Besuch wert! Die Innenstadt ist ausgesprochen hübsch und es gibt aktuell einen sehr schönen Christkindlsmarkt (by the way noch bis zum 30. Dezember). Die meiste Zeit verbrachten wir jedoch in unserem Hotel, genossen Spa-Treatment und das unglaublich leckere Essen und ließen uns von der liebevollen Weihnachtsdeko verzaubern. Dazu aber nächste Woche mehr. Am Donnerstag ging es natürlich nicht zurück nach München, sondern direkt in die Heimat. Meine liebste Susan wurde 30 und ihre Mum hatte uns als Überraschungsgäste eingeladen, deshalb berichtete ich letzte Woche von etwas anderen Plänen. Und wir hatten einen wunderschönen Abend in Heidelberg. Die letzten Tage verbrachten wir viel Zeit mit unserer Familie und Freunden, und aktuell befinde ich mich im weihnachtlichen Food Koma. Aber so soll es sein, nicht wahr?


Ein neuer Interior-Liebling:
Der Pouf

23.12.2017

Heute möchte ich mich einem wahren Interior-Multitalent widmen: Der Pouf ist aktuell nicht nur DAS Trend-Möbelstück, er ist auch noch ein absolutes Allrounder in unserem Wohnzimmer … denn wir können nicht nur unsere Füße darauf ablegen, gewinnen eine weitere Sitzmöglichkeit neben der Couch, sondern können ihn auch mit einem Tablett als Beistelltisch einsetzen. Ganz nebenbei ist ein stylisher Pouf ein optisches Highlight in unserer Wohnung … und dank des aktuellen Hypes gibt es sooo schöne Modelle. Auch in unsere Wohnung ist vor ein paar Wochen ein neues Samtmodell eingezogen und hat dieses hier abgelöst. Und für euch habe ich einmal ausgiebig im Netz gestöbert und jede Menge hübsche Modelle zusammengestellt.


Ein To Do für die Weihnachtszeit:
Entspannte Stunden im Home Spa

21.12.2017
Werbung - In Zusammenarbeit mit Caudalie

Weihnachten steht unmittelbar bevor und damit beginnt auch die Zeit des Jahres, in der wir endlich einmal richtig durchatmen und entspannen können. Der Stress der letzten Monate (Der meist Anfang Dezember mit unzähligen Deadlines gipfelt) fällt von uns ab und wir verbringen viel Zeit mit unseren Liebsten und allerlei Weihnachtsleckereien zuhause.

Die letzten Tage des Jahres sind jedoch nicht nur für schöne Stunden mit unserer Familie und Freunden bestimmt, sondern auch dafür, etwas für unser ganz persönliches Wohlbefinden zu tun. Und deshalb sollten wir in der kommenden Woche auch unbedingt einen entspannten Tag im Home Spa einlegen, um unsere vom Winter strapazierte Haut mal wieder so richtig zu verwöhnen.


Weil du es bist und wir gemeinsam stärker sind …

19.12.2017
Werbung - In Zusammenarbeit mit Emporio Armani

Es ist mittlerweile elfeinhalb Jahre her, dass Chris und ich gemeinsam nach München gezogen sind. Damals ein Riesen-Ding, das in unserem Umfeld für viel Kopfschütteln sorgte. Denn Chris ging zu dem Zeitpunkt noch zur Schule und ich hatte nichts als einen Vertrag für ein halbjähriges Praktikum in der Tasche. Nur eines stand fest: Wir wollten dieses große „Weit weg von zuhause in ein neues Leben starten“-Abenteuer zusammen beginnen. Das stand an allererster Stelle.


Adventsverlosung:
Gewinnt ein HUAWEI P10 Smartphone!

18.12.2017
Werbung - In Zusammenarbeit mit HUAWEI

Seit einiger Zeit arbeite ich mit HUAWEI sehr gut zusammen und ich möchte insbesondere die grandiose Kamera meines Smartphones nicht mehr missen. HUAWEI war in diesem Jahr für Josie loves ein sehr enger Partner und deshalb haben wir uns gemeinsam ein Dankeschön für euch – die treuen Blogleser – überlegt. Ich freue ich mich wirklich riesig, heute ein HUAWEI P10 an eine Josie loves Leserin verlosen zu dürfen.


Montags-Update #134:
Unsere Pläne für die Weihnachtswoche

18.12.2017

Erlebt: Eine sehr produktive Arbeitswoche mit gaaanz viel Weihnachsstimmung an den Abenden. Auch wenn die Feiertage unmittelbar vor der Tür stehen war die letzte Woche noch prall gefüllt mit Meetings. Eines sei vorab verraten: 2018 stehen einige sehr spannende Dinge an und ich freue mich auf das, was nach unserer Rückkehr hier auf dem Blog passieren wird. Allem voran natürlich das neue Design, an dem wir fleißig tüfteln. Und eine große Reise für Mitte nächsten Jahres an ein fernes, für uns sehr unbekanntes Ziel, wurde fixiert. Kleiner Tipp: Das Ziel steht auf meiner Travel Bucket List. Wer errät wohin es geht? Doch zurück zur vergangenen Woche: Am Mittwoch waren wir zusammen mit Veuve Clicquot in der Allianz Arena und hatten einen wirklich schönen Abend. Sowohl Freitag als auch Samstagabend waren wir mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt. Da wir alle selbstständig sind und dementsprechend nicht mit einer großen Firma feiern, haben wir den Freitag kurzerhand zur „Fashiioncarpet-Josie loves-Patkahlo-Jolochei“-Weihnachtsfeier auserkoren und auf dem Tollwood gefeiert. Außerdem haben wir die unfassbar spannende Netflix-Serie Dark geschaut, die ich umgehend in meinem Serien-Guide aufgenommen habe. Mein liebster Blogpost der letzten Woche: Dieser hier und auf jeden Fall auch dieser hier. Und eurer?

Pläne für diese Woche: Aktuell sitzen wir im Auto, denn wir fahren für insgesamt vier Tage nach Baden-Baden, wohin uns eines der berühmtesten Häuser Deutschlands – das Brenners Park-Hotel & Spa – eingeladen hat. Wir werden die nächsten Tage primär in der Villa Stephanie verbringen, dem wunderschönen Spa des Hotels. Ein Mix aus „Seele baumeln lassen“ und dank des mobilen Offices „letzte To Do’s vor der Weihnachtspause abarbeiten“ erwartet uns also in den nächsten Tagen.  Am Donnerstag fahren wir noch einmal zurück nach München, da am Freitag ein paar letzte Termine anstehen. Am Samstag düsen wir dann endlich in die Heimat, um ein paar entspannte Weihnachtstage mit der Family zu verbringen. Den Heiligabend feiern wir wie immer zusammen mit meinen Eltern und Chris‘ Family bei meinen Schwiegereltern.


Die wichtigsten Modetrends im Winter 2017/2018
– Teil Drei

17.12.2017

Aller guten Dinge sind drei, und deshalb gibt es heute noch einen dritten und letzten Teil meiner Wintertrends-Reihe.

Teddy Coats

Wenn man an einem Mantel-Modell diese Saison nicht vorbeikommt, dann sind es ganz klar Teddy Coats. Der Riesen-Vorteil: Sie sind nicht nur schön und easy zu stylen, sondern geben auch so warm wie kein anderer Mantel in unserer Garderobe. Am beliebtesten sind übrigens dunkle Brauntöne, Camel und Weiß. Ich persönlich bevorzuge cremiges Weiß. Und ihr?