Meine zehn besten Beauty-Tipps und Tricks für den Alltag

08.01.2016

In den letzten Jahren habe ich sehr viele Beauty-Tipps von Experten bekommen und natürlich auch den ein oder anderen Trick selbst in meinem Alltag kennengelernt. Heute möchte ich einmal meine Top Ten mit euch teilen:

1. Elektrisierende Haare? Einfach einen Klecks Bodylotion in den Händen verreiben und über die Haare streichen. Schon ist die Mähne gebändigt.

2. Rissige, spröde Winterlippen? Über Nacht eine großzügige Schicht Bepanthen Wund- und Heilsalbe auf die Lippen auftragen und einwirken lassen. Effektiver als jeder Pflegestift!

3. Foundation nie am Handrücken ausprobieren, denn die Hautfarbe ist nicht identisch mit der Gesichtsfarbe.

4. Extreme Augenringe nach einer schlaflosen Nacht? Zwei Esslöffel für ein paar Minuten in den Kühlschrank legen und ihn danach für wenige Sekunden auf die geschlossenen Augen legen. Wirkt wahre Wunder!

look-lancome-2

5. Weißer Kajal lässt den Blick wacher wirken.

6. Augencreme im Kühlschrank aufbewahren.

7. Anti-Aging-Produkte sollten nicht erst angewandt werden, wenn man „älter“ ist. Die Produkte sollen vielmehr vorbeugen und den schönen Zustand der Haut erhalten. Das ideale Alter, um mit Anti-Aging-Vorsorge zu beginnen: 18!

8. Trockenshampoo sollte in keinem Badezimmer fehlen und war schon oft mein Retter in der Not.

9.  Klar, Mascara verwenden wir alle. Aber es ist auch wichtig, wie man die Mascara aufträgt. Um das perfekte Ergebnis zu erzielen und die Augen zu öffnen. Mascara ganz dicht an den Wurzeln auftragen und diese anschließend anheben

10. Kein Geheimtipp, aber sooo wichtig: Viel Wasser trinken! Am besten zwei bis drei Liter am Tag.

Welche Beauty-Tricks erleichtern euren Alltag?

Kommentare

8. Januar 2016 von Sabrina

Ganz klar Nr. 2, 4, 8 und 10 sind meine Beauty-Tricks und erleichtern mir meinen Alltag. 🙂

8. Januar 2016 von Caterina

Einige der Tipps befolge ich schon. Meine Augencreme ist immer im Kühlschrank. Und bepanthen benutze ich schon seit Jahren for die Lippen. Finde sie einfach am besten.
Wichtig finde ich noch, saß man sich gut abschminkt.

LG Caterina
http://caterinasblog.com

8. Januar 2016 von Daniela

Danke, dass du dein Tricks mit uns teilst. Statt weißen Kajal würde ich hautfarbenen für einen wachen Blick nehmen. Das wirkt natürlicher.

Liebste Grüße, Daniela von Babbleventure.com

8. Januar 2016 von Janine

Tolle Tipps und Tricks!! Trockenshampoo ist bei mir auch so oft mein Retter in der Not, muss einfach immer dabei sein!
Liebe Grüße
http://www.janinewx.blogspot.de

8. Januar 2016 von Bella

Ich setze bei spröden Lippen immer auf ein Peeling mit Honig und Zucker. Ist immer effektiv. 🙂

Liebe Grüße, Bella
http://kessebolleblog.blogspot.de

8. Januar 2016 von Kat

Täglich Sonnencreme. Bestes Mittel gegen Hautalterung.

LG, Kat

8. Januar 2016 von Charlotte

Super hilfreich! Vor allem Nr.4 werd ich am Montag direkt ausprobieren:)

9. Januar 2016 von barbara

Besser als Bepanthen finde ich 8hcreme von Arden. Die hilft super auch bei Schnupfennase über Nacht. LG

11. Januar 2016 von Liesa

Ja die 8h cream benutze ich auch schon seit Jahren gegen spröde Lippen oder trockener Haut!

Schreibe einen Kommentar

*