Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Unsere erste Bali-Woche in 20 Bildern

Rahmen Dekoelement
Werbung - Bezahlte Zusammenarbeit mit HUAWEI

Nachdem der erste Teil so gut bei euch ankam, möchte ich nun eine feste Kategorie einführen und jeden Trip in Form von 20 Momentaufnahmen zusammenfassen – inklusive kleiner Geschichten zu jedem Bild. Oder aber – wenn wir wie jetzt in der unglaublich tollen Situation sind, für eine längere Zeit reisen zu dürfen – einzelne Parts einer großen Reise. Und so möchte ich euch heute die Impressionen unserer ersten Bali-Woche zeigen. Das große Abenteuer begann vor rund einer Woche in Canggu, wo wir die ersten sieben Tage unseres Bali-Aufenthalts verbrachten, bevor wir Dienstag über die ganze Insel in den Norden reisten. Und da sind natürlich jede Menge Bilder entstanden …

Seien wir realistisch: Die meisten Bilder, die wir alle auf Blogs und Instagram zu sehen bekommen sind das Ergebnis eines langen Shootings. Und das ist bis zu einem gewissen Grad auch okay so. Auch wir haben einen hohen Anspruch an unsere Bilder und setzen für den Blog sehr gerne aufwendige Shootings um. Aber: Das muss nicht immer so sein. Insbesondere bei Instagram bin ich der Meinung, dass man viel mehr echte, lebendige Momentaufnahmen zeigen sollte. Ich habe für mich entschieden, dass ich während dieser Reise auch wieder mehr Schnappschüsse und Momentaufnahmen auf Instagram zeigen möchte. Auch wenn mir natürlich nach wie vor viel an der Bildqualität liegt. Und da wären wir wieder einmal bei meinem HUAWEI P10 Plus, das in unserer ersten Bali-Woche fast komplett unsere Kamera abgelöst hat. Denn endlich einmal kann ich sagen: Wir haben hier so richtig Urlaub gemacht! Und in die süße Bali-Korbtasche passt ganz sicher keine Spiegelreflexkamera. Muss sie zum Glück auch nicht, denn mein Foto-Partner-In-Crime hat mich auch in der letzten Woche wieder einmal treu begleitet.

Ganz viel Spaß mit meinen ersten farbenfrohen Bali-Impressionen!

Ein neues Highlight in Canggu: Cabina, eine „picture perfect“ Poolbar, in der man auch sehr lecker essen kann.

Der Gitgit Wasserfall im balinesischen Norden ist einer der schönsten der Insel.

Bali Essentials: Eine Korbtasche, farbenfrohe Ohrringe und natürlich eine Sonnenbrille. Die wunderschöne Blüte ist übrigens eine Frangipani – typisch für die tropische Insel.

Mein Shopping-Liebling: Bali Boat Shed. Dort gibt es allerlei farbenfrohe Gute-Laune-Kleidung. Das süße Kleid habe ich direkt am zweiten Tag geshoppt.

Unser neues Lieblingscafé: Coffee Cartel in Seminyak. Große Interior Liebe, köstliches Essen und Deko-Perfektion bis ins letzte Detail. Falls ihr bald nach Bali reist: Hin da!

… diese Wand befindet sich übrigens direkt daneben …

Die balinesische Kultur ist auch in den touristischen Regionen (Gott sei Dank!) sehr präsent. Und so kann man täglich traditionelle Zeremonien in den Straßen beobachten.

#iamnotplastic: Auf Bali gibt es eine große Müll-Problematik, davon hatte ich schon des Öfteren berichtet. Aber momentan tut sich sehr viel. Eines von vielen kleinen Dingen, die Großes bewirken können: Kompostierbare Strohhalme, die aktuell in supervielen Cafés auftauchen.

Leckeres Eis auf Kokosbasis inklusive instagrammable Deko gibt es bei Madpops in Canggu.

Happy kid on the beach

Lieblings-Frühstück: Leckere Smoothie Bowls. Den Bali-Schriftzug gibt’s im aktuell sehr gehypten Café KYND community

Ein wahr gewordenes Boho-Paradies: Das Restaurant La Laguna in Canggu

Ein sehr wichtiger Part der balinesischen Kultur sind aus Palmblättern gefertigte Schälchen, die täglich mit Blüten, Obst und Räucherstäbchen befüllt den Göttern geopfert werden. Dazu gelegt werden meist noch allerlei andere Dinge. Wir haben schon sooo viele verschiedene Opfergaben gesehen. Beispielsweise sogar Tütchen mit Sojasauce, Geld oder Zigaretten.

Interior-Shopping bei KIM SOO in Seminyak

Im letzten Jahr haben die Rattantaschen aus Bali die Welt erobert. Neu in diesem Jahr ist, dass es neben dem klassisch-natürlichen Braun noch weitere Farben gibt. Sehr angesagt sind hier auf Bali aktuell Schwarz, Weiß und Rosa. Und ich bin mir sicher, dass wir sie im Sommer auch auf deutschen Straßen sehen werden …

Egal ob im gehobenen Restaurant oder im Imbiss um die Ecke: Nasi Goreng schmeckt auf Bali immer!

Schon ein bisschen absurd, hier auf Bali bei 30°C noch Weihnachtsdeko (und zwar jede Menge!) zu sehen …

Kurz vor einem Bali-Regenschauer kann der Himmel schon wirklich SEHR bedrohlich aussehen.

Auf dem Weg in den Norden haben wir zum zweiten Mal die Reisterrassen von Jatiluwih besucht und konnten uns wieder einmal an der Schönheit der Natur nicht sattsehen …

Und on top gibt es noch zwei Bilder von unserem „zweiten Bali-Kapitel“: Angekommen in unserer Villa im Norden …. sie liegt direkt am Strand und ist der perfekte Ort zum Entspannen.


YOU MAY ALSO LIKE

13 COMMENTS

11
01
2018
18
S
Jetzt ist es offiziell - ICH BIN NEIDISCH! :) Deine Bilder machen einfach so eine Lust auf eine Fernreise, liebe Sarah! Ich würde jetzt auch gerne dem deutschen Ekelwetter (kein Winter, kein Frühling) entfliehen und in Bali Urlaub machen. Allerliebste Grüße, Susa www.MISSSUZIELOVES.de
11
01
2018
18
G
Gina
Beim Betrachten der Bilder würde ich am liebsten sofort meinen Koffer packen und dieses schöne Fleckchen Erde besuchen.
11
01
2018
18
A
Anne
Wow tolle Bilder, und so abwechslungsreich!! Wirklich eine klasse Idee mit den Bildimpressionen und den kleinen Texten dazu :) Und deine Looks sehen auch immer ganz zauberhaft aus :) Bali steht defintiv auf meiner Reisewunschliste :)
11
01
2018
18
C
Christiane Straub
Wunderschöne Eindrücke von Bali, ab jetzt steht es offiziell auf meiner Reise to do Liste 😊☀️
12
01
2018
18
A
Anna
Wunderschön! Seitdem Du immer wieder hier über Bali schreibst, reizt es mich immer mehr, dort mal hinzureisen. Sieht alles so sympathisch und schön aus. P.S. Eine kleine Frage zu Deiner Tasche: Ich habe die auch seit dem letzten Sommer, allerdings raut die Struktur der Tasche einige Röcke/Kleider auf beim Tragen (durch den Reibekontakt). Daher trage ich sie gar nicht mehr, obwohl ich sie SEHR liebe. Hast Du/kennst Du das Problem auch? LG Anna
12
01
2018
18
K
Die Bilder sind wirklich super hübsch. Dein neues Kleid gefällt mir total gut und ich liebe frangipani Blüten. Wünsche euch weiterhin eine gute Zeit auf Bali. LG Katharina http://dressandtravel.com
12
01
2018
18
M
Mela
Wunderschöne Bilder,und die hast du wirklich alle mit dem Handy fotografiert . Wahnsinn..
12
01
2018
18
R
Regine
Liebe Sarah, ich liebe diese neue Kategorie und natürlich auch die wunderbaren Bilder. Da bekommt man gleich auch hier im kalten Deutschland etwas Urlaubsfeeling. Lasst es euch gut gehen!
12
01
2018
18
M
Mari
Hach, Bali ist einfach so toll... und ich muss zugeben, dass ich am Anfang unserer Bali-Reise fast enttäuscht war, weil es in echt alles gar nicht sooooo perfekt aussah, wie auf den ganzen perfekten Instagramfotos. Aber nach wenigen Tagen war ich dann doch schwer verliebt in die Insel :-) Mehr spontane und realistische Bilder finde ich von daher richtig richtig gut :-)
12
01
2018
18
C
Corinna
Wow! Es sind wunderschöne Bilder! Das Huawai macht echt gute Bilder. Das Bild mit den Reisterrassen hat mir auch sehr gut gefallen. LG Corinna😘
13
01
2018
18
S
Sylvia
Wow mega schöne Bilder! Bali steht bei uns auch noch ganz hoch im Kurs auf der Bucket List. Wir verwenden auch immer mehr das Handy für Fotos. Die Qualität ist langsam wirklich toll! Liebe Grüsse Sylvia https://www.mirrorarts.at - 3 Monate Weltreise
13
01
2018
18
K
Karlchen
Tropical paradise ist für Bali die treffende Bezeichnung. Ich war noch nie dort und freu mich immer über Fotos.
17
01
2018
18
C
Colli
OMG, was sind das für wunderschöne Bilder! Habe nun def Fernweh! Liebst, Colli tobeyoutiful

WRITE A COMMENT