Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update
#289: eine weihnachtliche Auszeit

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Weihnachtswoche! Auch wenn die kommenden Tage sicherlich bei kaum jemanden so ausfallen werden wie es in all den Jahren zuvor so üblich war.

Wie werdet ihr in diesem Jahr Weihnachten feiern? Wir haben intensiv überlegt und uns letztendlich dafür entschieden, in die Heimat zu fahren. Natürlich mit einem negativen Corona-Test im Gepäck und einer Feier im allerkleinsten Kreis. Und auch wenn es einerseits sehr schade ist, in diesem Jahr keine Freunde zu treffen und auch viele Familienmitglieder nicht zu sehen, so sehe ich auch den Vorteil, dass es dadurch natürlich deutlich stressfreier wird. Und nach diesem intensiven und nervenaufreibenden Jahr ist es schön, mit der allerengsten Familie zusammen zu sein und einmal ausgiebig Zeit miteinander zu haben.

Normalerweise befinden wir uns zu diesem Zeitpunkt des Jahres immer auch in den letzten Zügen der Reisevorbereitungen für unsere Januar-Auszeit, die immer Ende des Jahres beginnt und uns stets auf die Südhalbkugel führt. Auch wenn dies streng genommen auch in diesem Jahr möglich wäre, halten wir es in der aktuellen Situation nicht für vernünftig und haben uns dafür entschieden, in München zu bleiben. Dafür haben wir für den Januar ein paar (private) Projekte geplant – unter anderem in unserer Wohnung. Und es gibt da ja auch noch die lange “wenn wir irgendwann mal länger zuhause sind und Zeit haben” Liste mit vielen (mehr oder weniger schönen) Punkten, die wir nun einmal abarbeiten möchten. Langweilig wird es also auch in München ganz sicher nicht!

SALE-Highlights bei Boden und HALLHUBER

Bei zwei meiner absoluten Lieblingslabels gibt es aktuell außergewöhnlich gute Rabatte im SALE – und deshalb möchte ich euch hier ein paar Favoriten zeigen. HALLHUBER bietet momentan 40% auf ALLES. Der perfekte Zeitpunkt, falls ihr noch das ein oder andere Winterstück für eure Garderobe benötigt. Mein liebster Camel Coat ist sogar bereits reduziert und mit den zusätzlichen Prozenten kostet er weit unter der Hälfte. Und bei Boden gibt es sogar bis zu 60% auf aktuelle Stücke. Ich habe euch hier einmal meine Favoriten zusammengestellt.

HALLHUBER

Boden

Spenden statt schenken

Ich habe mich in diesem Jahr gegen einen großen Weihnachtsgeschenke-Guide auf dem Blog entschieden, da ich ehrlich gesagt etwas spät dran war und es eh schon sooo viele gut gemachte Geschenke-Guides auf allen Blogs und Online-Magazinen gab. Im nächsten Jahr wird es wieder jede Menge Tipps geben, versprochen.

Was ich euch aber ans Herz legen möchte: mein “Spenden statt Schenken“-Guide aus dem letzten Jahr. Dieser ist nämlich immer noch aktuell. Und vielleicht findet ihr darin die perfekte Organisation, die ihr in diesem außergewöhnlichen Jahr unterstützen möchtet.

Nun verabschieden Chris und ich uns auch in eine kleine Blog-Pause für den Rest der Woche und sind ab kommenden Montag wieder für euch da. Wir wünschen euch ein paar wunderschöne Weihnachtstage. Genießt die in diesem Jahr ganz besonders kostbare Zeit mit den Lieblingsmenschen, viel leckeres Essen, eine große Mütze Schlaf und die Entschleunigung nach solch einem toughen Jahr. Am kommenden Montag sind wir wieder zurück und ich werde mich hier sowohl einem Rückblick auf 2020 als auch einem Ausblick auf das kommende Jahr widmen.

PS: Da “Weihnachtsfilme schauen” auch immer eine nicht ganz unbedeutende Rolle rund um Heiligabend spielt: Hier findet ihr die besten Weihnachtsfilme und weihnachtlichen Serien, die bei unseren liebsten Streaming Diensten verfügbar sind!

Info: Die Shop-Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir vom jeweiligen Shop eine Provision.


YOU MAY ALSO LIKE

4 Kommentare

  • 21
    12
    2020
    20
    J
    Jana

    Schöne Feiertage euch

  • 21
    12
    2020
    20
    S
    Suse

    Liebe Sarah,

    wir verzichten auch auf unser Reise die wir meist Anfang des Jahres gemacht haben. Tut schon weh, aber ich bin sicher dass es derzeit das einzig richtige ist. Danke an dich, dein Blog hat mich durch das Jahr begleitet und mir immer viel Spaß gemacht. Für nächstes Jahr wünsche ich dir einen Sonnenuntergang auf Bali, vielleicht nicht im Januar aber zum Ende des Jahres bin ich sicher wird das klappen spätestens!

    LG

    1. 23
      12
      2020
      20
      S

      Danke dir, das freut mich zu hören! Und dir wünsche ich 2021 auch ganz viele traumhafte Sonnenuntergänge an einem Lieblingsort. :-)

  • Schreibe einen Kommentar zu Jana Antwort abbrechen