Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #384: Home Away From Home

Es ist das allererste Mal, dass ich hier auf dem Blog zwei Updates hintereinander ausgesetzt habe. Aber das hat einen guten Grund. In den letzten zwei Wochen während unserer Bali Reise blieb der Laptop bis auf ganz wenige Ausnahmen wirklich einmal zugeklappt – und das tat nicht nur der Seele gut, die Auszeit war ehrlich gesagt auch dringend notwendig.

Wenn ich ganz ehrlich bin, dann ließ mich mein Steißbein in den vergangenen Monaten nicht selten an meine Grenzen stoßen. Diese große Einschränkung gepaart mit starken Schmerzen und einem Therapie-Flop nach dem anderen kostete so viel Energie. Und die Kombination aus „beruflich nach den Corona-Einschränkungen wieder Vollgas geben zu dürfen“ und „nicht annähernd voll leistungsfähig zu sein“ überforderte mich oft.

Bali war immer so etwas wie ein Anker für mich in den letzten zweieinhalb Jahren. Wann immer es mir nicht gut ging, träumte ich mich an diesen Ort, der mir so viel bedeutet. Und es erfüllte mich mit unendlich viel Glück, endlich wieder Zeit dort verbringen zu dürfen. All die Dinge sehen, schmecken, fühlen zu können, von denen ich geträumt hatte. Neue Erinnerungen schaffen und jede einzelne Minute in vollen Zügen genießen. Den Tropenregen ebenso wie den Sonnenschein.

Dieses „100% Urlaub machen“ gibt es in der Selbständigkeit bekanntlich nie, aber wir waren auf Bali die meiste Zeit sehr nah dran und erledigten vor Ort beruflich nur das Allernötigste. Die schönste Bali-Routine: den Morgen mit einer Tasse Kaffee und einem Buch in der Sonne auf der Terrasse beginnen. Gefolgt von einem Sprung in den Pool und der absoluten Frühstücks-Perfektion, die uns auf Bali täglich erwartete. Apropos Frühstück: Ich war überrascht, wie viel Neues trotz der Pandemie seit unserem letzten Aufenthalt 2020 eröffnete, und so ist definitiv ein Rundum-Update unseres „Bali Breakfast Guide“ fällig.

Auf Josie loves erwarten euch in den kommenden Wochen natürlich nicht nur jede Menge Bali Themen, sondern auch neue Kolumnen, weihnachtlicher Content und neue Artikel in der München-Kategorie. Die Liste ist lang, und so dürft ihr euch auf jede Menge neuen Lesestoff freuen.

Und da wäre ja auch die Black Week, die heute startet! Ein paar erste Deals, die bereits jetzt aktiv sind (das ausführliche Special folgt natürlich schon bald!):

Bei Mango bekommt ihr bis zu 50% Rabatt auf ausgewählte Artikel.

Jede Menge tolle Deals mit bis zu 60% Rabatt bietet Fashionette.

30% Rabatt auf tausende Artikel bekommt ihr bei Breuninger mit dem Code BLACK2022

Bei Boden gibt es aktuell zusätzlich 20% Rabatt auf Sale-Artikel mit dem Code F4V4, unter anderem auf das Kaftankleid, das ich auf Bali am liebsten täglich getragen hätte.

Info: Die Shop-Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir vom jeweiligen Shop eine Provision.


YOU MAY ALSO LIKE

3 Kommentare

  • 21
    11
    2022
    22
    D
    Daniela

    So schön geschrieben! Ich möchte auch so gerne mal nach Bali. Würdest Du den April als Reisezeit empfehlen?

  • 21
    11
    2022
    22
    A
    Anna

    Welcome back 🤍

  • 22
    11
    2022
    22
    M

    Bali möchte ich auch irgendwann mal sehen! Ich glaube dir, dass man Auszeit braucht. Liebe Grüße!

  • Schreibe einen Kommentar