Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #220: Vorfreude auf Italien

Update Nummer 220 – das bedeutet, dass nun schon seit über vier Jahren Woche für Woche ein neues Montags-Update online geht. Ich freue mich sehr, dass ihr seit so vielen Jahren jeden Montag mitlest und dieser Blog-Kategorie (und natürlich auch Josie loves im Allgemeinen) stets die Treue haltet.

Erlebt: Anfang der Woche standen für uns viele Termine in München an, bevor wir am späten Dienstagabend zu unseren Eltern nach Baden-Württemberg fuhren. Mit der Blade Night wurde es am Montag aufgrund des Wetters übrigens leider nichts, dafür starten wir heute einen neuen Versuch. Nachdem wir am Mittwoch und Donnerstag das Home Office in die Heimat verlagerten, gönnten wir uns ab Freitag ein paar komplett freie Tage. Und dazu gibt es auch gar nicht so viel zu erzählen. Denn ihr wisst ja: Manchmal (ehrlich gesagt sogar meistens) ist „privat“ hier auf Josie loves auch einfach „privat“. Noch ein paar Worte zur kleinen Auszeit: Das ist in der Selbständigkeit nicht immer einfach – umso mehr habe ich es genossen, mal wirklich komplett abzuschalten.. Ich merke immer wieder, wie wichtig solche Auszeiten sind – auch, um mit neuer Energie an diesen kreativen Job herangehen zu können.

Pläne für die neue Woche: Bevor es am Mittwoch für uns nach Italien geht, stehen heute und morgen noch jede Menge Reisevorbereitungen und Termine in München an. Am Mittwochmorgen startet dann unser großer Roadtrip. Der allererste Stopp? Der Comer See! Ich war in meiner Kindheit und Jugend unzählige Male in Italien, aber dieses idyllische Fleckchen Erde habe ich tatsächlich noch nie gesehen. Ich bin sehr gespannt, da die Bilder des „Lago di Como“ natürlich sehr vielversprechend sind.

Wir bleiben für zwei Nächte in Bellagio, bevor wir am Freitag weiter an die italienische Riviera reisen. Unser Ziel: „Cinque Terre“, einer der wohl schönsten Küstenabschnitte Italiens. Oh ja, wir haben in den kommenden zwei Wochen jede Menge tolle Stopps auf unserer Liste, denn wir fahren bis ganz in den Süden Italiens. Ich verspreche euch, mal wieder etwas aktiver auf Instagram Stories zu werden – und selbstverständlich wird es auch schon ganz bald erste Impressionen hier auf Josie loves geben. Wir haben einige tolle Projekte mit im Reisegepäck, die wir für den Blog fotografieren werden. Und ich bin mir sicher, dass wir in den kommenden Wochen ausgesprochen schöne Kulissen hierfür finden.

PS: Falls ihr auch noch auf Suche nach Reise-Inspiration für die letzten Spätsommer-Wochen seid –> Hier findet ihr meine „Sommer in Europa Travel Bucket List„.

Lese-Tipps:

Fashion Pact: 32 Modeunternehmen verpflichten sich dem Klima, der biologischen Vielfalt und der Ozeane auf VOGUE.de

„Lasst und über Geld sprechen!“ auf suelovesnyc.com

1 Jahr #FridaysforFuture: Was wir von Greta Thunberg und ihrer Bewegung lernen können“ auf amazedmag.de

Wie ich Plastik im Alltag minimieren kann“ auf Journelles.de

„Sunday Reads: For Mother (Earth)“ auf Love Daily Dose

Modische Italien-Inspiration:

Die letzte Josie loves Woche im Überblick:

1. Montags-Update #219: Reise-Vorbereitungen

2. fashion2sea: Mit ODEEH und der deutschen VOGUE an Bord der MS Europa 2

3. Zehn Dinge, die man vor dem ersten Wiesn-Besuch wissen sollte

4. 33 Jahre in 33 Bildern

5. Sommerlook: Grün trifft auf Orange


YOU MAY ALSO LIKE

2 COMMENTS

  • 26
    08
    2019
    19
    V
    Vero

    Ach, wie passend! Wir werden Ende September nach Italien reisen und haben uns genau das Gleiche (zumindest den Start eurer Reise) vorgenommen! Ligurien mit Cinque Terre und Comer See! Da freue ich mich doch auf tolle Reiseeindrücke und ggf. Hotelempfehlungen – Bzgl. Hotels tuen wir uns nämlich noch sehr schwer. :)

  • 26
    08
    2019
    19
    E
    Emi

    Oh wie schön… viel Spaß und gute Reise nach Italien! Am Comer See empfehle ich Bellagio, wunderschöner Ort mit viel Oleander, einem Kunstmarkt und einer leckeren Patisserie. Genießt das dolce vita!

  • WRITE A COMMENT