Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Zehn schöne Dinge, die wir aktuell in München machen können

Rahmen

Lockdown im Winter – in Kombination bedeutet das auf den ersten Blick, dass man aktuell nicht wirklich viel in München unternehmen kann. Doch das stimmt nur so halb. Auch wenn wir unser Netflix-Abo momentan mehr denn je lieben, so hat unsere schöne Stadt dennoch auch in dieser besonderen Situation sehr viel zu bieten. 

PS: Wer nicht gerne spazieren geht, der sollte eventuell nicht weiter lesen. Denn ja, Spaziergänge spielen in diesem Artikel eine wesentliche Rolle. By the way: Ich bin momentan glücklicher denn je, im wundervollen München zu leben. Eine Stadt, die so viel bietet, ja “einfach schön anzuschauen” ist. Und im aktuellen Lockdown schätze ich insbesondere die Vielfalt an Spaziergang-Routen so sehr! Genug geschwärmt, los geht’s mit meinen “München im Februar 2021”-Tipps.

München-Tipps im Februar 2021

1. Nun möchte ich direkt mit einem “Spaziergang-Klassiker” beginnen: die Isar. Egal ob ihr einen kurzen 30-Minuten-Spaziergang plant, oder aber mehrere Stunden laufen möchtet, die Isar bietet eine viele Kilometer lange, idyllische Spaziergang-Route. Beispielsweise vom Tierpark stadtauswärts zur Großhesseloher Brücke, oder aber isarabwärts von der Reichenbachbrücke aus am Deutschen Museum entlang Richtung Englischer Garten.

2. Leckeres Frühstück nach Hause bestellen: zum Beispiel das “Hungriges Herz” und “Emmi’s Kitchen” liefern aktuell Pancakes, Bowls und Co via Lieferando.

3. Eichhörnchen und Vögel im Alten Südfriedhof beobachten. Und im Schnee sehen die süßen kleinen Wesen noch niedlicher aus, nicht wahr?

4. Glühwein, heiße Schokolade und Waffeln To Go am “Cotidiano’s Christkindl Standl” holen und damit am Gärtnerplatz in die Sonne setzen. Mehr Infos findet ihr hier. 

5. Allerlei Leckereien bei einem kleinen Food Shoppingbummel kaufen.  Zum Beispiel das allerbeste Brot im Pop-up Store von Julius Brantner in der Aroma Kaffeebar (Pestalozzistraße 24), Schokolade in der GötterSpeise (Jahnstraße 30) und Kaffee bei Man versus Machine (Müllerstraße 23). Nicht zu vergessen der Viktualienmarkt, der in schönster München-Kulisse alles bietet, was das Foodie-Herz begehrt.

6. Die schönsten Wälder in und um München entdecken: insbesondere der Perlacher Forst und der Forstenrieder Park sind von der Innenstadt super zu erreichen und laden zu stundenlangen Spaziergängen ganz im Sinne von “Social Distancing” ein.

Lese-Tipp: jede Menge weitere Winterspaziergang-Tipps findet ihr bei Mit Vergnügen München.

7. Pizzaabend! Bevor wir hoffentlich ganz bald wieder zusammen mit lieben Freunden und einem guten Glas Wein bei unserem liebsten Italiener sitzen können,  holen wir die Pizza eben zu uns nach Hause. Sehr zu empfehlen: Soul Kitchen (Fraunhoferstraße 27A) und The Italian Shot (Holzstraße 25 und Theresienstraße 40).

8. Die Ruhe im Hofgarten genießen: Mitten in der City und dennoch so idyllisch liegt der Hofgarten, der wirklich IMMER einen Besuch wert ist. Besonders schön: mit einem Kaffee auf eine der zahlreichen Bänke setzen, ein Buch lesen oder einfach nur den Charme dieser kleinen Oase inmitten der Innenstadt genießen.

9. Auch wenn die Läden aktuell geschlossen haben, so gibt es natürlich die Option von “Click & Collect”. Und das macht Lust auf einen Schaufensterbummel! Zum Beispiel in der Maxvorstadt, Schwabing oder rund um den Gärtnerplatz. Neues Lieblingsstück im Schaufenster entdeckt? Einfach online oder telefonisch den jeweiligen Laden kontaktieren und den Einkauf kurz darauf abholen.

10. Und nun möchte ich diesen Beitrag noch mit einem weiteren Klassiker beenden: dem Nymphenburger Schlosspark. Hier gibt es so viel zu sehen – und bei jedem Besuch entdeckt man etwas Neues. Auch an den gut besuchten Wochenenden findet man immer wieder ein Plätzchen, an dem man den Park fast für sich alleine hat. Aktuell hat die Winterhütte des “Schlosscafé im Palmenhaus” zwar leider geschlossen, aber ab dem 20. Februar könnt ihr dort wieder an den Wochenenden Grillwürstchen, Punsch und Co to go kaufen.

Ihr habt noch mehr “München im Februar 2021”-Tipps? Ich freue mich auf eure Kommentare!


YOU MAY ALSO LIKE

2 Kommentare

  • 12
    02
    2021
    21
    S

    Das sind alles so wundervolle Dinge, die man machen kann. So kann man sich echt super die Zeit vertreiben und einfach ein bisschen genießen.

    LG
    Sabrina
    http://www.brnisfashionbook.com

  • 01
    03
    2021
    21
    A

    Wow, bei den Bildern und Vorschlägen bekomme ich Lust endlich mal wieder München zu besuchen (natürlich erst, wenn es wieder sicher möglich ist). Die Stadt ist einfach nur zu schön und Schnee vermisse ich einfach auch so sehr!

  • Schreibe einen Kommentar zu Sabrina Antwort abbrechen