Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Happy Monday, ihr Lieben! Ich hoffe, ihr hattet alle ein entspanntes Wochenende und freut euch genauso sehr auf die (laut Wetterbericht extrem sonnige) Osterwoche. Wie sind eure Pläne für die Feiertage? Wir fahren in die Heimat zu unserer Family, aber dazu weiter unten mehr.

Weiterlesen

Ein Satz, der in letzter Zeit extrem oft im Freundes- und Bekanntenkreis fiel. Und zwar in den unterschiedlichsten Zusammenhängen. Meist jedoch, wenn es um die aktuelle Jugendkultur ging. Zum Beispiel, als wir von Tik Tok sprachen. Tik Tok kennt ihr nicht? Hierbei handelt es sich um eine Videoplattform für Lippensynchronisationen von Musikvideos. Das ist ein RIESEN Ding bei den Teenies – und soooo fern von dem, was uns interessiert.

Weiterlesen

Hui, jetzt ist es tatsächlich schon soweit: 200 Mal tippte ich mein Montags-Update in den vergangenen Jahren. Und in dieser Zeit ist wirklich keine einzige Woche ohne diese Kategorie vergangen. Sehr selten wurde aus dem Montags- ein Wochen-Update, aber in den letzten knapp vier Jahren gingen insgesamt 200 Artikel in dieser bei euch sehr beliebten Kategorie online.

Erinnert ihr euch noch an die allererste Ausgabe? Damals waren wir gerade erst von unserer Weltreise zurückgekehrt und fanden uns ganz langsam wieder in den neuen, alten Münchner-Alltag ein. In den darauffolgenden Wochen berichtete ich von unserer Wohnungssuche. Schon so lange her, aber ich kann mich immer noch so gut an den Anruf mit der Zusage für unsere Traumwohnung erinnern – es fühlte sich wie ein Sechser im Lotto an.

Weiterlesen

Happy 1. April! Könnt ihr euch vorstellen, dass es bereits fünf Jahre her ist, dass ich für riesengroßen Trubel sorgte, als ich euch von unserer Auswanderung nach Bali erzählte? Obwohl ich den Aprilscherz direkt am Tag darauf auflöste, wurde ich noch Monate danach auf unsere aufregenden Pläne angesprochen – und erntete viele enttäuschte Blicke, wenn ich den Spaß aufklärte. In diesen fünf Jahren ist unglaublich viel passiert, und ich muss sagen, dass es wirklich die allerbeste Entscheidung war, nach unserer Weltreise nach München zurückzukehren.

Weiterlesen

Vor ein paar Tagen fragte ich euch auf Instagram, zu welchem Thema ihr euch eine neue Kolumne wünscht. An dieser Stelle erst einmal herzlichen Dank für die Vorschläge und persönlichen Nachrichten, die ich daraufhin von euch bekommen habe. Ein Vorschlag ließ mich direkt mehrere Minuten innehalten und über die gestellte Frage nachdenken, und da wusste ich: Das ist mein nächstes Kolumnenthema! Die Frage, die eine liebe Leserin (Anna von lifeiscottoncandy) stellte, war folgende: „Ankommen – was ist Zuhause, wenn man so oft auf Reisen ist?“.

Weiterlesen