Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Eine Nacht auf einer einsamen Insel

Rahmen

Wie der Titel schon verrät, möchte ich euch heute von einem ganz besonderen Erlebnis erzählen. Doch von Anfang an. Nachdem wir die ersten beiden Nächte im Velassaru Maldives verbracht hatten, ging es für uns am Freitag nach einem kurzen Zwischenstopp in Malé mit dem Wasserflugzeug in das South Ari Atoll. Unser Ziel: Das charmante Resort Maafushivaru, das mit der kleinen Schwesterninsel Lonubo ein ganz besonderes Schmankerl für die Gäste bereit hält.

Die Hotelgäste können kostenlos mehrmals am Tag mit dem Boot nach Lunobu zum Baden fahren, oder aber sich ihren persönlichen Robinson Crusoe Traum erfüllen: Eine Nacht ganz alleine auf einer paradiesischen Insel verbringen. Und genau dieser Traum sollte sich für uns erfüllen. Am späten Nachmittag fuhren wir mit dem Boot nach Lonubo, um unsere Beach Villa zu beziehen.

Leider war das Wetter zu schlecht, um den Sonnenuntergang zu beobachten, aber diesen besonderen Moment stelle ich mir auf einer einsamen Insel magisch vor. Nachdem wir unser privates Inselchen erkundet und es uns im eigenen Jacuzzi gemütlich gemacht hatten, erwartete uns ein köstliches Barbecue, das auf Lonubo von unserem ganz persönlichen Koch frisch zubereitet wurde. Kurz darauf fuhr er mit dem Boot zurück auf die Hauptinsel, und da waren wir also nun, nur wir zwei alleine auf einer Malediveninsel. Irgendwie surreal, wenn man weiß, dass sich außer uns keine Menschenseele auf der Insel befindet.

Kein Internet, keine anderen Geräusche als das Rauschen der Wellen und das Pfeifen der Vögel. Und das Gewitter, das die ganze Nacht andauerte und pünktlich zum Sonnenaufgang endete. Ein einzigartiges Gefühl, wenn man morgens das Schlafzimmer verlässt, um am Strand entlang zu spazieren und die zahlreichen Tiere zu beobachten.

Die Vögel, die ein Konzert geben, die Krebse, die zur Musik am Strand entlang tanzen und die Haie, die das Schauspiel vom Wasser aus beobachten.

Selten habe ich mich der Natur mehr verbunden gefühlt. Ein „Once in a Lifetime“-Erlebnis, das ich für eine Maledivenreise wärmstens empfehlen kann. Genauso wie das Resort Maafushivaru, auf das ich in einem der nächsten Beträge noch einmal näher eingehen werde. Jetzt möchte ich aber erst einmal die Bilder sprechen lassen.

 


YOU MAY ALSO LIKE

10 COMMENTS

  • 24
    08
    2016
    16
    C

    Wow. Das stelle ich mir wirklich unheimlich aufregend vor. Und wie toll, dass man einfach mal seine Ruhe hat. Fernab von anderen Menschen und dem Internet.
    Schade dass das Wetter nicht ganz so mitgespielt hat.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com

  • 24
    08
    2016
    16
    S
    Sabine

    Wow, das sieht so traumhaft schön aus,wo ihr seid! Unglaublich, das Wasser, der Strand, die Tiere!!? genießt die Zeit noch on vollen Zügen :-)

  • 24
    08
    2016
    16
    L

    Witzig ich bin gerade auf einer der Nachbar Inseln:) (Vilamendhoo). Klingt nach einem traumhaften Erlebnis.
    Ich liebe vor allem das Schnorcheln. Einfach ein Traum hier. Heute ist das Wetter ja auch wieder viel, viel besser <3

    Liebe Grüße von Vilamendhoo:)

  • 24
    08
    2016
    16
    K

    Wahnsinn <3 Das muss wirklich ein einzigartiges Gefühl gewesen sein! Die Fotos sind traumhaft schön und ich denke auch wenn das Wetter nicht zu 100% mitgespielt hat, hattet ihr ein einmaliges Erlebnis auf eurer eigenen Insel <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • 24
    08
    2016
    16
    P
    Plastische Chirurgie München

    Traumhaft schöne Bilder!
    Viel Spaß noch & liebe Grüße aus München.

  • 24
    08
    2016
    16
    N

    Hallo Sarah,
    Wow – die Fotos sehen so bezaubernd aus! Das war sicher ein sehr schönes prä-Geburtstagsgeschenk ;) Die kleine Haie sehen dazu richtig putzig aus ;)
    Liebste Grüße
    Natalie
    https://www.livolett.de

  • 25
    08
    2016
    16
    I

    Wow, das klingt nach einem wahnsinnig tollen Erlebnis. Viel Spaß noch auf den Malediven!

    Ines – twashion.com

  • 25
    08
    2016
    16
    s
    stefanie

    Es sieht so toll aus! Ich wünschte ich könnte auch wieder einmal auf die Malediven verreisen.
    Geniesst eure Ferien noch in vollen Zügen.

  • WRITE A COMMENT