Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein
Deine Suchergebnisse für zehn dinge, die mich glücklich gemacht haben

Meine wohl liebste Rückblicks-Kategorie des Jahres! Denn diese Review beschäftigt sich ausgiebig mit wunderschönen Glücksmomenten. Bereits in den letzten beiden Jahren (2016 und 2017) fasste ich meine ganz persönlichen Highlights für euch zusammen – auch dieses Jahr möchte ich mit zehn Dingen, die mich 2018 glücklich gemacht haben resümieren. 

Weiterlesen

Wenn ich 2017 kurz und knapp zusammenfassen müsste, dann wäre es eindeutig „ein Auf und Ab der Gefühle“. Selten gab es ein Jahr, das so sehr mit meinem Gefühlen Jojo gespielt hat. Und nachdem ich euch vor zwei Monaten in meinem vermutlich bisher persönlichsten Blogpost von einer für mich sehr schmerzhaften Erkenntnis berichtet habe, muss ich mit etwas Abstand auch ehrlich sagen, dass es genau der richtige Schritt war, diesen Traum erst einmal auf Eis zu legen. Auch wenn ich sehr daran zu knabbern hatte (und auch immer noch habe) und auch das restliche Jahr von einigen Stolpersteinen gesäumt war, so kann ich doch von ganzem Herzen sagen: Ich bin aktuell sehr glücklich, genieße mein Leben und freue mich unglaublich auf das, was das neue Jahr bringen wird.

Weiterlesen

Wenn ich ganz ehrlich bin, fällt es mir in Zeiten wie diesen oftmals schwer, hier auf Josie loves über die schönen, banalen, ja meist auch oberflächlichen Dinge zu schreiben. Der Schock über den Anschlag in Berlin vorgestern sitzt immer noch tief. Und ich kann nicht fassen, was jetzt gerade – in der heutigen Zeit – in Aleppo passiert, während wir uns über Nichtigkeiten echauffieren. Was um Himmels Willen ist nur mit der Menschheit los?

Es ist jedoch so wichtig, dass all diese negativen Einflüsse uns nicht zu sehr einnehmen, auch wenn wir uns immer bewusst sein sollten, was auf unserer Welt gerade passiert. Für ein glückliches Leben sollten wir uns immer wieder auf das Schöne besinnen und ja, das darf auch einmal oberflächlich sein.

In diesem Jahr möchte ich nicht in einem ausführlichen Jahresrückblick jeden einzelnen Monat Revue passieren lassen, sondern zehn Dinge mit euch teilen, die mir in diesem Jahr ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben und für mich „Glück“ bedeuten.

1. Die Möglichkeit zu haben, mein größtes Hobby – das Reisen – so gut mit meinem Job verbinden zu können

2. Der erste gemeinsame „richtige Arbeitstag“ mit Chris Anfang August (Die gemeinsame Selbständigkeit ist ein sehr großer Schritt, den wir dieses Jahr gegangen sind und der sich immer noch 100% richtig anfühlt.)

Weiterlesen

Während ihr dieses Update lest befinden wir uns vermutlich irgendwo über den USA oder dem Atlantik, auf dem Weg von Los Angeles nach München. Ich blicke auf über drei Wochen Hawaii zurück – glücklich, aber auch ein bisschen wehmütig. Mir fällt es nie leicht, solch einen wunderschönen Ort zu verlassen, aber ich bin auch vorfreudig und hochmotiviert, wieder in den Arbeitsalltag zu starten und in den nächsten Wochen und Monaten viele Josie loves Pläne in die Tat umzusetzen. 

Weiterlesen

Endlich die fünf Kilo abnehmen, die schon so lange stören, mit dem Rauchen aufhören, regelmäßig zum Sport gehen, mehr Wochenend-Trips machen, endlich mit Yoga beginnen …. Ein neues Jahr bedeutet doch auch immer „Ich nehme mir vor, dass …“. Auch ich zähle zu denjenigen, die lang hinausgeschobene Vorsätze ganz gerne mal zum Jahresbeginn umsetzen möchte.

Weiterlesen