Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-
Update #362 :
eine kleine Deutschland-Tour

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche und möchte mich erst einmal von Herzen für all die lieben Nachrichten bedanken, die mich nach dem letzten Update auf den unterschiedlichsten Kanälen erreichten.

Auch wenn ich natürlich die Zahlen Schwarz auf Weiß in den Statistiken sehe, bin ich immer wieder aufs Neue überrascht, wie viele Leserinnen und Leser Josie loves hat. Und dass darunter auch zahlreiche Menschen sind, die vor vielen, vielen Jahren einmal kurz oder länger meinen privaten oder beruflichen Weg gekreuzt haben. Ehemalige Schulkolleginnen, die ich seit über einem Jahrzehnt weder gesehen noch gesprochen habe. Nicht nur die Kindergartenfreundinnen, sondern zum Teil sogar ihre Mamas. Danke, dass ihr alle hier seid!

Die Auszeit in der letzten Woche war richtig und so wichtig für mich. Die Nervenschmerzen konnte ich zum Glück wieder in den Griff bekommen und ich arbeite weiterhin auch daran, die Steißbeinentzündung hoffentlich in nicht allzu ferner Zukunft loszubekommen.

Nachdem wir das Wochenende sehr entspannt bei unserer Familie in der badischen Heimat verbrachten, sind wir seit heute Nachmittag beruflich an der Mosel. Eine Region in Deutschland, mit der ich mich offen gesagt vorab noch nie beschäftigt hatte. Die Bilder der Natur waren schon einmal vielversprechend, und ich bin gespannt, was uns hier erwarten wird! Am Freitag geht es dann für zwei Tage und ein Event nach Hamburg. Das erste Mal seit 2019 (das heutige Teaser Bild stammt von unserem letzten Besuch im Mai vor drei Jahren). Kaum zu glauben, dass es noch vor wenigen Jahren sooo normal für mich war, wöchentlich entweder nach Hamburg oder Berlin zu fliegen. Manchmal sogar beides in einer Woche. Damals mit dem Flugzeug, 2022 selbstverständlich mit der Bahn.

Vieles hat sich geändert in den letzten Jahren – und ironischerweise fliege ich als Reisebloggerin soooo viel seltener als „damals“ mit einem Modeschwerpunkt. Ab und an darf es dann natürlich doch ein Flug sein, wenn eine Anreise mit dem dem Auto oder der Bahn nicht möglich ist. Im nächsten Monat steht sogar unsere erste Fernreise seit März 2020 an. Und wow, ich bin jetzt schon so nervös! Wohin es geht? Das verrate ich euch bald!

Die Frage der Woche

Heute bin ich ganz besonders gespannt auf eure Antwort auf die Frage der Woche: Wisst ihr noch, wie ihr (damals) auf Josie loves gelandet seid und zu welchem Zeitpunkt das war?

Die schönsten flachen Sandalen und Pantoletten für den Sommer

Noch auf der Suche nach schönen, flachen Schuhen für den Sommer? Ich habe bewusst nur bezahlbare Modelle unter 100 Euro und zum größten Teil sogar unter 50 Euro herausgesucht.

Info:Die Shop-Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir vom jeweiligen Shop eine Provision.


YOU MAY ALSO LIKE

8 Kommentare

  • 06
    06
    2022
    22
    L
    Lisa

    Ich lese seit ungefähr vier Jahren mit und bin Dir zuerst auf Instagram gefolgt. :-)

  • 07
    06
    2022
    22
    C
    Carina

    Ich lese deinen Blog seit eurer Weltreise in 2015, aber keine Ahnung, wie ich damals darauf gestoßen bin. Bin total froh, dass es diesen Blog noch gibt. Viele ehemalige Blogger:innen haben das Bloggen ja an Nagel gehängt und haben sich komplett auf Instagram umorientiert, was ich sehr schade finde. Ich lese einfach gerne persönliche Eindrücke und das ist unter einem Insta-Post nur bedingt möglich. Danke, dass du weitermachst!

  • 07
    06
    2022
    22
    M
    Marla

    Ich lese ebenfalls seit ca. 2015 und bin durch eine Freundin mehr oder weniger zufällig auf den Blog gestoßen und dann bis heute treu geblieben. Mir gefällt einfach alles daran, die tollen Fotos, der Content usw. Eine prima Ergänzung zur Frauenzeitschrift, die ich sonst regelmäßig lese. Möchte ich nicht mehr missen. Insta ist mir einfach zu oberflächlich.

  • 07
    06
    2022
    22
    M
    Mel

    ich bin mit dem Start meiner Ausbildung im Jahr 2013 zu dir gestoßen… Damals auf der Suche nach Ablennkung in Form von „Modeblogs“ während langweiliger Einsatztage :-)Seitdem lese ich jeden morgen (nun vor der Arbeit) deinen Blog :-)
    Lg
    Mel

  • 07
    06
    2022
    22
    A
    Anna

    Seit Frühjahr 2014, knapp vor Start eurer Weltreise. Auf Deinen Blog bin ich aufmerksam geworden, weil mir Facebook damals anzeigt hatte, dass eine Kommilitonin Deine Seite mit „gefällt mir“ markiert hatte. Also total zufällig…

    Seitdem schaue ich fast täglich hier vorbei ☺️

  • 07
    06
    2022
    22
    T
    Tamma

    Liebe Sarah,
    ich bin schon ewig auf deinem Blog, damals hast du mit den Outfit Challenges angefangen., ich weis noch wie du die 365 Tage Challenge abgebrochen hast und diene Leserinnen haben für dich jeden Tag ein Bild gemacht,also schon eeeeewig her 😅😁😁 Leider finde ich keine Blogs von vor 2009,.aber gefühlt kenne ich dich dein ganzes Leben 😊
    Das erste Bild das mir einfällt wenn ich an dich denke, ist mit der Louis Vuitton speedy.? In weis😀. Aber wie ich auf deinen Blog kam🤷🏼‍♀️, keine Ahnung mehr 😁.

    Bitte mach immer schön weiter, mir gefällt es bei dir.

    Ganz liebe Grüße
    Tamma

  • 08
    06
    2022
    22
    L
    Lisa

    Ich lese seit den Posts über eure Hochzeit in NYC mit (2013? Oder 2012?) und schaue seit dem immer mal wieder rein!

    Du warst damals wie heute professionell und hast zwar mal Privates geteilt, aber du wahrst sie immer eine professionelle Haltung. Das mag ich sehr.

  • 09
    06
    2022
    22
    L
    Leni

    Ich glaube seid Ihr damals auf Weltreise gegangen seid. Das war 2014, oder? :-)

  • Schreibe einen Kommentar zu Anna Antwort abbrechen