Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #304: Frohe Ostern!

Happy Ostermontag! Ich hoffe, ihr könnt auf ein entspanntes, verlängertes Wochenende zurück blicken und eure Pläne für den heutigen Ostermontag haben auch primär etwas damit zu tun, von mindestens einem Lieblingsmenschen umgeben zu sein und viel zu essen.

Unser bisheriges Osterwochenende war herrlich entspannt – und ja, neben vielen Stunden an der frischen Luft und “einfach mal nichts tun” war auch sehr viel Schokolade involviert.

Hier in München wurde bekanntlich gestern die sogenannte Notbremse gezogen. Wir haben den kritischen Inzidenzwert von über 100 an drei Tagen in Folge überschritten, und so traten mit einem Puffer-Tag am Samstag gestern die neuen Maßnahmen in Kraft. Verrückterweise waren wir dann ausgerechnet Samstag, Sonntag und heute wieder darunter, und so wird aller Voraussicht nach nach einem Puffer-Tag morgen ab Mittwoch alles wieder geöffnet. Bei allem Verständnis für Maßnahmen tun mir die von diesem Öffnungs-Schließungs-Chaos betroffenen Betriebe wirklich Leid.

Ich muss ehrlich sagen, dass auch ich darauf hoffe – so bitter das auch sein wird – dass es in Kürze für einen sehr begrenzten Zeitraum von zwei, drei Wochen einen knallharten Lockdown geben wird, in dem wirklich alles dicht gemacht wird, um danach mit deutlich niedrigeren Inzidenzwerten endlich echte Perspektiven für so viele Branchen zu schaffen. Denn der aktuelle Zustand kann doch nicht noch viele Monate so weitergehen. Ich wünsche mir so sehr echte Perspektiven für Gastro, Tourismus, Kultur und Sport! Es bleibt spannend, was bei der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz entschieden wird.

Ein Ausflug an den Eibsee

Chris und ich haben uns den letzten Mittwoch frei genommen und sind mit Fiete das erste Mal zu unserem absoluten Lieblingssee gefahren. Ganz bewusst vor den Feiertagen, denn so war nur ein Bruchteil der Touristen vor Ort, die man am Wochenende bzw. immer in den Sommermonaten dort antrifft. Wir hätten keinen besseren Tag für den Ausflug zum Eibsee wählen können, denn uns erwarteten 22 Grad, viel Sonne und noch jede Menge Schnee, der auf das kristallklare Wasser traf. Ein wunderschöner Anblick! Wir sind mit einigen Pausen einmal den Eibsee-Rundweg von circa sieben Kilometern gelaufen und hatten so einen schönen Tag. Wenn ihr die Gelegenheit habt, euch bei sonnigem Wetter unter der Woche einen Tag freizunehmen: nutzt sie unbedingt!

auf der Wish List: Bademode

*Affiliate Links

Ich bin zuversichtlich, dass es nicht mehr all zu viele Wochen dauert, bis wir das erste Mal im See plantschen werden, oder uns zumindest im Badeanzug auf dem Balkon sonnen können …. Und damit wir im Mai gut vorbereitet sind, ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt für die Anschaffung eines neuen Badeanzugs oder Bikinis.

 

Die letzte Josie loves Woche im Überblick

1. Montags-Update: heute vor sieben Jahren …

2. Fünf Tage Kreta im Abaton Island Resort & Spa

3. Der Josie loves März im Überblick

4. Frühlingslook mit Trenchcoat und Spitzenkleid


YOU MAY ALSO LIKE

Schreibe einen Kommentar