Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #140:
Über eine wundervolle Zeit
Montags-Update #140

Rahmen

Erlebt: Die gesamte letzte Woche haben wir in Uluwatu verbracht und erkundeten von dort aus die Bukit Halbinsel mit dem Roller. Wir waren das erste Mal für etwas länger auf der Halbinsel im Süden und haben dementsprechend unglaublich viel Neues entdeckt. Rund um Uluwatu gibt es die schönsten Strände und obwohl wir schon so oft auf Bali waren und uns eigentlich schon sehr gut auskennen, haben wir sogar neue Traumstrände entdeckt, von denen wir nie zuvor etwas gehört haben.

So toll, dass man an einem geliebten Ort jeden Tag nicht nur Altbewährtes genießen sondern stets auch Neues finden kann. In den kommenden Wochen will ich noch zahlreiche Bali-Beiträge online bringen. Wenn ihr konkrete Wünsche habt: Gerne her damit! Und da mich bereits einige Fragen zu unserem Hotel erreicht haben: Vor drei Jahren waren wir schon einmal da und ich hatte es euch hier in einer ausführlichen Review vorgestellt. Von meinem Schreck-Moment der vergangenen Woche muss ich euch auch noch erzählen: Als wir den Pura Luhur Uluwatu (einer der berühmtesten Tempel von Bali) besuchten, sprang mich ein Affe an, um meine Sonnenbrille zu klauen. Er kam so schnell von der Seite, dass ich ihn zu spät gesehen habe und so konnte ich nicht komplett ausweichen, sondern mich nur ruckartig wegdrehen, als er meine Brille packen wollte. Die Brille erwischte er nicht, dafür riss er mir aber ein Büschel Haare aus. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich erschrocken bin …

 

Unsere Pläne für diese Woche: Noch bis Mittwoch werden wir in Canggu bleiben (By the way: Interessiert euch eigentlich ein Beitrag über all die Bali-Unterkünfte, die wir in den letzten Jahren kennengelernt haben?), am Nachmittag geht es dann an den Airport. Unser nächstes Ziel: Singapur. Dort bleiben wir bis zum Wochenende, besuchen Freunde und werden die Stadt ausgiebig erkunden. Am Samstag steht dann bereits der Flug zu unserem finalen Reiseziel an. Wir werden die darauffolgenden drei Wochen in Australien verbringen und von Perth aus einen großen Westküsten-Road Trip starten. Ich kann es kaum abwarten, einige der schönsten Strände der Welt zu sehen. Googelt unbedingt einmal Lucky Bay! Der Wahninn, nicht wahr? Ein weiteres Highlight, auf das wir uns riesig freuen erwartet uns relativ am Anfang unseres Road Trips: Rottnest Island. Denn dort sehen wir endlich einmal die zuckersüßen Quokkas. Und ganz nebenbei gibt es dort auch noch traumhafte Buchten und kristallklares Wasser … Die Vorfreude ist groß!

An dieser Stelle muss ich auch einmal loswerden, wie glücklich ich mit der Entscheidung bin, den Januar und Februar im Süden zu verbringen und nach einigen sehr arbeitsintensiven Monaten aktuell zu entschleunigen. Das war nach extrem viel Stress wichtig und tut uns beiden unglaublich gut. Ganz ohne mein Blog-Baby kann ich natürlich nicht (Ja, hier kommt eindeutig durch, dass der Blog so viel mehr als nur „Job“ ist. Sondern auch die wunderbare Möglichkeit, meiner ganz großen Leidenschaft für das Schreiben nachzugehen.), und so poste ich momentan zwar viel weniger als sonst, aber es gibt dennoch regelmäßig neuen Lesestoff. Und es ist ehrlich gesagt unglaublich entspannend, mal nicht in vielen Momenten automatisch auch an Bildmaterial für den Blog zu denken (und so gaaar keinen Gedanken daran zu verschwenden, ob die Haare gerade sitzen (das tun sie bei tropischen Temperaten nämlich so gut wie nie), das Kleid zum Hintergrund passt etc.), sondern eben diese Momente nur für mich zu genießen. Da wären wir wieder bei diesem Thema. Schöne Bilder wird es im Anschluss dennoch viele geben, denn Chris ist bekanntlich Fotograf aus Leidenschaft. Inbesondere mit unserer Drohne sind in den letzten Wochen unfassbar schöne Landschaftsaufnahmen entstanden, von denen ich einige noch mit euch teilen werde. Einen kleinen Vorgeschmack seht ihr bereits unten. Und ich freue mich schon sehr darauf, im März mit jeder Menge neuer Ideen, vielen spannenden Projekten und endlich dem neuen Design voll durchzustarten.


YOU MAY ALSO LIKE

17 COMMENTS

29
01
2018
18
V
Ach krass! Ja die Affen in Uluwatu sind tückisch. Nico hatten sie damals die Sehbrille entrissen - restlicher Urlaub mit Linsen :-/ Bin seehr gespannt auf die Australienbilder! Liebste Grüße! Vicky www.thegoldenbun.com
29
01
2018
18
A
Angie
Omg die Affenstory klingt echt erschreckend... du arme !! Bin auch seeehr gespannt auf euren Australientrip :) Die Strände sehen soo traumhaft aus. Und die Landschaftsbilder von Chris : einmal bitte ausdrucken und an meine Wand :)
29
01
2018
18
S
Oh Mann der Affe. Aber unten hat sie Chris so hübsch fotografiert - da kann man gar nicht mehr böse sein.
29
01
2018
18
G
Gina
Meine Sehnsucht Bali kennenzulernen, wächst bei jedem Bericht. Ich freue mich auf die Drohnen-Aufnahmen.
29
01
2018
18
L
Die Story mit dem Affe ist mir fast genauso passiert :D vor vielen vielen Jahren (ich glaube ich war 10 Jahren alt), war ich mit meinen Eltern auf Bali. Natürlich musste ich mir unbedingt die Haare zu ganz vielen Zöpfen flechten lassen und mit bunten Perlen versehen. Die Affen im Tempel in Uluwatu fanden das besonders gut und einer hat mir glatt ein paar Haare samt Perle ausgerissen!! Da muss ich bis heute dran denken wenn ich an Bali denke ;) Viel Spaß euch in Perth! Wir waren letztes Jahr dort und sind bis Margareth River gefahren... traumhaft..
29
01
2018
18
J
Ein Beitrag über alle Unterkünfte, die ihr bisher schon auf Bali kennen gelernt habt, wäre sehr sehr toll 😍😍 eine schöne Reise noch euch Beiden!
29
01
2018
18
D
Das hört sich nach sehr viel Abenteuer an!:) Die Bilder sind wirklich atemberaubend schön, besonders das vorletzte mit dem Meer finde ich wirklich toll! Viel Spaß weiterhin und liebe Grüße, Diana von http://dianatal.wordpress.com
30
01
2018
18
T
Wirklich sehr schöne Bilder! Nach Bali will ich schon seit einiger Zeit mal unbedingt - aber leider kommt immer was kurzfristig dazwischen und am Ende wird's doch ein anderes Reiseziel. Also: Gerne mehr von Bali! :) Liebe Grüße, Tatiana
30
01
2018
18
N
Nathalie
Es freut mich sehr, dass Du ein Bißchen entspannen kannst und die Zeit einfach ohne Druck und stress genießen kannst. Das hast Du wirklich verdient und ich gönne es Dir von Herzen. Natürlich freue ich mich trotzdem über neuen Lesestoff und Bilder. :-) Schön zu lesen, dass es mehr ist als " nur Arbeit" und das merkt man auch :-) Liebe Grüße Nathalie
30
01
2018
18
K
Kerstin
Ich würde es toll finden, wenn du einen "Uluwatu" oder Bukit Halbinsel Guide schreiben und alle schönen Strände vorstellen würdest, in denen Du auch beschreibst, wie du empfiehlst, sie zu erreichen (Auto, Roller, steile Treppen etc).
30
01
2018
18
A
Liebe Sarah, ich lese deinen Blog schon sehr lange still mit, habe u.a. damals auch ganz gespannt deine Weltreise verfolgt. Danke für die wunderschönen Bilder, die du immer wieder mit uns teilst, das Fernweh ist geweckt! Für mich geht es im Herbst das erste Mal nach Asien, und nicht zuletzt wegen der tollen Impressionen, die du immer wieder zeigst freue ich mich schon jetzt unheimlich darauf! :) Ich finde es total inspirierend, wie ihr es schafft, das Reisen in euer Leben zu integrieren, super spannend! Ganz viel Freude noch auf eurer Weiterreise und weiterhin eine gute Entschleunigung, das ist manchmal wirklich dringend notwendig. :) Liebe Grüße Anna
30
01
2018
18
C
Corinna
Wow, das Bild von der Drohne ist super! Ich wäre glaube ich auch mega erschrocken, wenn mich so ein Affe anspringen würde! Ich wünsche euch auch noch viel Spaß in Singapur! LG Corinna
30
01
2018
18
K
Die Sache mit dem Affen wäre ja ganz und gar nichts für mich gewesen. Ohje. Aber habe das schon öfters gelesen, dass diese Affen sehr frech sind und einem gerne mal die Ohrringe oder Sonnenbrille klauen. Auf all die vielen Strandbilder bin ich schon so gespannt. Das Bild von der Drohne ist der Wahnsinn. LG Katharina http://dressandtravel.com
31
01
2018
18
M
Miri
Hallo Sarah, wir fliegen kommenden Montag auch nach Singapur, allerdings wird es nur ein Zwischenstopp für 2,5 Tage. Habe schon einige Tipps von Freunden, würde mich aber über weitere von dir und eventuell auch einen Beitrag sehr freuen. Das "Packproblem" hab ich gerade auch. Letztes Jahr hatte ich viel zu viele Beautyprodukte dabei, mal schauen ob es dieses Jahr in die andere Richtung umschwenkt.. Da wir nur mit großem Rucksack reisen, ist man dann doch stark eingeschränkt. Habt ihr Koffer? Viel Spaß in Singapur und Australien!!!!
31
01
2018
18
V
Vanessa
Wir waren am Freitag auch am Tempel :) habt ihr euch auch so eine Tanzaufführung angesehen? Meine Sonnenbrille hab ich mich nicht getraut zu tragen, da unser Guide uns vorgewarnt hatte. Ich hab ehrlich gesagt sogar ein bisschen Angst vor den Affen so dass wir in Ubud den Affenwald auslassen werden.
31
01
2018
18
B
Die Affen sind echt richtig fies an den Tempeln, zum Teil habe ich in Bali deshalb schon gar keine Brille oder Sonnenbrille getragen. Mir machen die Affen auch etwas Angst :D Eure nächsten Ziele klingen einfach so verlockend. Das wird toll! LG Brini www.brinisfashionbook.com
10
03
2018
18
V
Vanessa
Liebe Sarah, ich würde mir noch mehr Artikel über Bali wünschen. Über Traumstrände (z.B. in Uluwatu)

WRITE A COMMENT

INSTAGRAM: JOSIE LOVES