Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Interior Trend: RosaInterior
Trend:
Rosa

Rahmen

Ganz klar: Rosa ist bereits seit einigen Saisons DIE Interior Trendfarbe schlechthin. ABER: Es kommt auf die Dosierung und die richtigen Kombinationspartner an. Denn mit einem gekonnten Styling hat Rosa nichts mehr mit dem Traum-Kinderzimmer jedes kleinen Mädchens zu tun, sondern wird zum erwachsenen und ausgesprochen stilvollen Interior Liebling.

Auch bei uns ist in den letzten Monaten das ein oder andere rosafarbene Stück eingezogen – und so wurde beispielsweise unsere Couch zum absoluten Highlight in unserem Wohnzimmer. Im Schlafzimmer tauchten wir sogar eine ganze Wand in softes Rosa und sind nach wie vor extrem happy mit dem Ergebnis.

Sehr wichtig für einen coolen, erwachsenen Look: die Kombinationspartner. Ganz besonders gut harmonieren verschiedenste Grau-Nuancen mit dem pastelligen Ton, aber auch helle Holztöne, Weiß und dunkles Grün lassen Rosa sehr stilvoll wirken. Schwarz als Kombipartner? Unbedingt!

Ja, das „neue“ Rosa hat wenig mit dem intensiven Pink zu tun, an das insbesondere viele Männer mit Schrecken denken, wenn sie „Rosa“ nur hören.  Dezentes Rosa ist elegant, erwachsen, strahlt Ruhe aus – und ist „Ruhe“ nicht genau das, was wir uns von unserem Zuhause wünschen?

Ihr seid noch nicht ganz überzeugt? Hier kommen ein paar ausgesprochen schöne Stücke in eleganten Rosatönen alias „sehr gute Argument“ für de Trendfarbe.

Möbelstücke:

Accessoires:

Teppiche, Kissen & Co:

Die Shop-Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir vom jeweiligen Shop eine Provision.


YOU MAY ALSO LIKE

5 COMMENTS

26
09
2018
18
A
Anni
Wunderschön! Leider spielt meine bessere Hälfte bei Rosa nicht mit. So muss ich es bei uns im trauten Heim bei einem Blumentopf in meinem Arbeitszimmer belassen;)
26
09
2018
18
E
Emi
@Anni Das ist bei mir genauso, deshalb habe ich nur kleine rosa Akzente aka Tassen, Teller, Kerzen.
27
09
2018
18
L
Leni
ja ich liebe den Trend auch, aber meinem Partner will ich das nicht zumuten, daher hab ich nur ein schönes rosa Mädchen-Arbeitszimmer :-)
27
09
2018
18
V
Veronika
Bei meinem Mann auch "no way". Daher habe ich in "meinem" Zimmer ein paar Dinge, vor allem Deko, eine rosa Wand könnte ich mir dort aber gut vorstellen. Ist die Couch eigentlich groß genug für zwei? Zumindest ich hänge immer eher liegend auf dem Sofa rum und an z. B. verregneten Sonntagen wohnen wir quasi auf der Couch ;-) Und ohne Ecksofa stelle ich mir das recht eng vor, aber evtl. täuscht die Größe auf dem Bild. Finde die Couch nämlich (evtl. in einer anderen Farbe dann) sehr schön!
30
09
2018
18
M
Ich liebe Rosa. Für Möbel finde ich es zwar etwas unpraktisch und unflexibel aber als Dekoration wie beispielsweise Kerzen und Kissen perfekt.So kann ich immer gut variieren, falls ich mich sattgesehen habe.

WRITE A COMMENT