Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Berlin Fashion Week:
In der Beauty & Fashion Lounge bei Triumph – Neuheiten und Trends für das Spätjahr 2014

Rahmen

Am Mittwochvormittag traf ich Christina Käßhöfer, Head of Brands bei Triumph, zum Gespräch in der Beauty & Fashion Lounge am Potsdamer Platz. Unsere Themen: Die Neuheiten von Triumph, aktuelle Trends, und natürlich jede Menge spannende Infos zum Thema Dessous.

Triumph hat sich zur Aufgabe gemacht, dass sich alle Frauen, egal welche Silhouette, ob jung oder alt, wohlfühlen. Ein großer Bestandteil des „Wohlfühlens“ ist die Wahl der richtigen Dessous, die immer schön aussehen, aber keinen Kompromiss beim Thema „Komfort“ eingehen sollen. Jeder weibliche Körper ist anders, und genau darauf geht Triumph ein. Für jedes Dekolleté gibt es den passenden BH, für jeden Anlass die perfekte Form. Alle Bedürfnisse und Trage-Anlässe sollen abgedeckt werden. Ähnlich wie bei der Wahl unserer Schuhe. Tagsüber bei der Arbeit trägt man ein anderes Paar als abends im Club, beim Sport ein anderes Modell als beim Date im kurzen Cocktaildress. Ähnlich ist es auch bei den BH’s, die wir passend zu verschiedenen Anlässen wählen. Die deutsche Durchschnittsfrau hat übrigens nur zehn BH’s zuhause, von denen sie aber nicht einmal alle regelmäßig trägt. Im Schnitt werden nur 1,5 neue BH’s im Jahr gekauft, verrät Christina. Umso wichtiger, dass diese perfekt sitzen! Deshalb kann ich persönlich euch nur noch einmal eine professionelle Vermessung ans Herz legen, die Triumph kostenlos an allen Stores anbietet (Nicht vergessen: Hier könnt ihr auch noch einen Shopping-Gutschein gewinnen.)

Hervorheben möchte ich besonders die Serie „Curves“, die für verschiedene Formen von Kleidern unterschiedliche Ausschnitte anbietet. Außerdem führt Triumph sehr viele verschiedene Trägerlösungen in der „My Invisible Solution“ Kollektion. Notiz an uns: Die Situation „Oh nein, unter diesem Kleid kann ich ja gar keinen BH tragen!“ gibt es nicht mehr, wir brauchen keine Scheu vor raffinierten Ausschnitten zu haben.

Auch das Thema „Shapewear“ spielt eine große Rolle. Mittlerweile gibt es neue Technologien, mit denen man Wäsche transparent und leicht, aber trotzdem sehr formend gestalten kann. Wir müssen uns also nicht mehr in einen superengen korsettartigen Body quetschen, sondern können ganz bequem unsere Problemzonen wegschummeln und „in Shape“ sein. Triumph hat beispielsweise die Serie „Light Sensation“ gelauncht. Auch für das kommende Jahr hat Triumph noch einige spannende Neuigkeiten im Bereich Shapewear geplant. Ihr dürft gespannt sein!

Bei all dem Wert, der auf die perfekte Passform gelegt wird, vernachlässigt Triumph jedoch nie das Thema Style und richtet sich immer auch nach aktuellen Farbtrends. Im Herbst 2015 erwarten uns Beerentöne, zarte Rosénuancen, dunkles Smaragdgrün. Nude, Schwarz, Rot und Weiß sind natürlich auch nicht wegzudenken. By the way: Schwarz und Hautfarben sind die beliebtesten Dessous-Farben, Weiß ist überraschenderweise nicht ganz so präsent.

Mein persönliches Triumph-Highlight ist die Kollektion, die zusammen mit Helena Christensen entstanden ist. Bereits zum siebten Mal hat das dänische Topmodel eine Linie für Triumph entworfen. Im Herbst erwarten uns elegante Häkel-Dessous und wunderschöne Spitzenwäsche. Ein paar Highlights haben wir natürlich schon für euch fotografiert.

Auch von einer besonderen Innovation von Triumph schwärmte Christina mir vor: Dem Magic Wire, einem BH mit Silikonbügeln. Ich kann ihre Begeisterung nur teilen, denn ich hatte in der Vergangenheit schon den ein oder anderen „Kampf“ mit Metallbügeln. Abgesehen von der neuen, weichen Form zaubert der Magic Wire ein atemberaubendes Dekoletté, schon in der ersten Auflage stehen viele Farben zur Auswahl.

In der kommenden Saison wird es auch viele verschiedene Tragevarianten, zum Beispiel auch Modelle im Bereich Bademode, geben. Der Magic Wire kombiniert die Vorzüge der beliebtesten BH’s, ist schön schlicht verarbeitet und hat einen sehr hohen Tragekomfort. Die Silikonbügel lassen angelehnt an die weibliche Körperform eine angenehme Elastizität zu. Der perfekte BH, der uns durch jede Alltagssituation begleitet. Ab Ende Juli kommt er in die Läden, ich kann es kaum erwarten!

In Kooperation  mit:


YOU MAY ALSO LIKE

4 COMMENTS

  • 15
    07
    2014
    14
    A
    Ann-Kathrin

    Sollte man solche Beiträge nicht als Werbung oder zumindest Promo kennzeichnen?

  • 15
    07
    2014
    14
    R
    Ramona

    Danke für diesen tollen Bericht!!
    Ich hatte im Juni das Glück, bei der Triumph-Show mit Guido Maria Kretschmer in Wien dabei sein zu dürfen und habe zusätzlich noch einen 50,- Gutschein gewonnen.
    Deine tollen Bilder haben meine After-Work-Pläne geändert – ab zum nächsten Triumph-Store *gg*

    GLG Ramona

  • 15
    07
    2014
    14
    S

    @Ann-Kathrin: Mit deinem Kommentar hast du natürlich Recht. Ich habe glatt vergessen, hierunter der Banner zu setzen und dies gleich nachgeholt. Aber wie du sicherlich nach der letzten Woche (und allen in diesem Zusammenhang gekennzeichneten Beiträgen) weißt, habe ich in Berlin mit Triumph kooperiert, dies stets betont und keineswegs versucht, diese Koop „geheimzuhalten“.

  • WRITE A COMMENT