Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #248: Die letzten Tage unserer Reise

Rahmen

Chris sagte vorgestern zu mir: „Wir werden eine Weile brauchen, um diese Reise zu verarbeiten:“. Und ja, das trifft es ganz gut. Wir haben in Argentinien und Chile so viel gesehen und sowohl visuellen Input als auch Hintergrundwissen mitbekommen, dass wir das erst einmal alles sacken lassen müssen. 

Es gab in den letzten Jahren viele schöne Trips innerhalb unserer Reise-Komfortzone – und wir durften einige sehr, sehr außergewöhnliche Reisen erleben, die sich meist außerhalb eben dieser befanden. Die vergangenen rund zwei Wochen in Südamerika zählten definitiv zu der zweiten Kategorie. Wenn ich an die ersten Tage in Buenos Aires zurückdenke, dann kann ich gar nicht glauben, dass unsere Weiterreise nach Ushuaia erst eineinhalb Wochen her ist. Vom deutschen Winter in den argentinischen Hochsommer, weiter in den südlichsten Süden, der sich wiederum nach Spätherbst anfühlte. Wir sahen Gletscher, Vulkane, erlebten eine sehr unruhige Nacht auf See,  durften die unterschiedlichsten Meeresbewohner und Vögel beobachten, schauten hinter die Kulissen eines Expeditionsschiffes und lernten sehr viel über Chile und die beeindruckende Natur des Landes. Selten war ich so Feuer und Flamme, einen Reiseartikel zu schreiben. Ich bin mir also sicher, dass unsere große Review schon ganz bald im Anschluss an unsere Reise online gehen wird.

Für uns ist aktuell bereits der letzte volle Tag in Chile angebrochen. Nachdem wir das Schiff verlassen, stehen heute noch ein paar Highlights auf dem Programm. Wir werden einen lokalen Fischmarkt besuchen, die Petrohue-Wasserfälle und den Vulkan Osorno besichtigen. Morgen geht es dann in ingesamt über 24 Stunden vom Süden Chiles zurück nach München. Das bedeutet auch: Wir werden wieder eine gewohnt gute und stabile Internetverbindung haben, was unser tägliches Arbeiten extrem vereinfachen wird. An all diejenigen, die aktuell auf Antworten auf eine Frage auf irgendeinem unserer Kanäle warten: Ihr bekommt bald eine Nachricht, versprochen! Und selbstverständlich wird es ab Mittwoch wieder täglich neuen Lesestoff auf Josie loves für euch geben. Sooo viele Themen aus den verschiedenen Blog-Kategorien warten noch auf euch, ihr dürft euch auf eine bilderreiche Artikel-Vielfalt freuen. In diesem Sinne: Habt einen schönen Start in die neue Woche, wir lesen uns am Mittwoch!


YOU MAY ALSO LIKE

3 Kommentare

  • 09
    03
    2020
    20
    E
    Emi

    💜Argentina!
    Liebe Sarah, eure Updates und Bilder aus Instagram von eurer Reise habe ich sehr genossen. Da ich einige Jahre in Buenos Aires gelebt habe, “a home away from home”, war es schön, eure Reiseentdeckungen mitzuverfolgen.

    Ich hoffe, dass sich viele Leserinnen von dieser Freude anstecken lassen. Die Cruise, die ihr gemacht habt, ist wirklich ein einzigartiger und sicherer Weg, in kurzer Zeit möglichst viel vom “Ende der Welt” zu sehen.

    Habt einen guten Flug zurück nach 🇩🇪

    1. 20
      03
      2020
      20
      S

      Wie schön, dass du einige Jahre in Argentinien gelebt hast. Und es freut mich, dass dir unsere Impressionen gefallen haben. Es war solch eine besondere Reise und wir werden noch sehr lange von den Erinnerungen zehren. In Argentinien waren wir leider viel zu kurz – ich hoffe, dass wir ganz bald noch einmal die Gelegenheit bekommen werden, dieses besondere Land kennenzulernen.

  • 10
    03
    2020
    20
    A
    Alexandra

    Liebe Sarah,

    Emi hat mir die Worte aus dem Mund genommen :-). Ich kann nicht sagen, wie sehr ich die Bilder eurer Kreuzfahrt genossen habe. Ich freue mich schon jetzt so sehr auf die Berichte. Euch eine gute Heimreise.
    Viele liebe Grüße
    Alexandra

  • Schreibe einen Kommentar