Meine Travel Bucket List 2017

19.04.2017

Mein Post zur letzten Travel Bucket List ist zwar noch kein ganzes Jahr her (und somit habe ich noch drei Monate, um mein ehrgeiziges Ziel „ein Jahr später kann ich die Hälfte der Reiseziele abhaken“ zu erreichen – Mein bisheriges Highlight war übrigens ganz klar Aruba). Aber in den letzten Monaten haben sich meine Top-Ten-Wunschreiseziele SEHR verändert, und deshalb wollte ich euch meine aktuelle „Reiseträume“-Liste nicht vorenthalten. Welche Ziele stehen momentan auf eurer Bucket List? Und welche Reisen sind für dieses Jahr bereits geplant?

1. Portugal

2. Bora Bora

3. Namibia

Flamingos am Strand Aruba Karibik

4. Island

5. San Francisco (inklusive Road Trip nach Los Angeles)

6. Peru

7. Hawaii

8. Philippinen

9. Vietnam

10. Costa Rica

Kommentare

19. April 2017 von Susanne

Tolle Reisziele, hoffentlich kannst du einige davon abhalten.
Auf meiner Liste stehen
– Sri Lanka
– Marrakesch
– Island
– Italien Roadtrip
– Santorin

Und noch sooo vieles mehr

Liebe Grüße
Susanne

19. April 2017 von Mari

Oh, da hat sich aber echt viel verändert auf deiner Bucket-List 🙂 Namibia, Costa Rica und die Philippinen sind bei mir auch sehr weit vorne. Island würde mich landschaftlich auch echt reizen, aber bei „nur“ 30 Tagen Urlaub im Jahr kann ich mich nur sehr schwer mit einem „kalten“ Urlaub arrangieren 😀 Nach Hawaii und Portugal könnte ich eigentlich jedes Jahr, weil es dort so so so schön ist (Hawaii ist soooo einmalig)… wäre da nur nicht die Sache mit den 30 Urlaubstagen 😉 Für uns geht es dieses Jahr ganz bald nach Singapur und Bali und später dann noch auf Safari nach Tansania und zum Baden nach Sansibar 🙂 Ich bin auf jeden Fall gespannt, wo es bei euch als nächstes hingeht…

19. April 2017 von Nowi

Das ist mal eine ordentliche Liste.
Bei Punkt 7 kann ich gerne ab nächster Woche berichten. Dann bin ich für 4 Wochen auf Hawaii ;).

Liebe Grüsse,
Nowi

19. April 2017 von Veronika

Das ist eine tolle Liste und ich finde es super, dass auch mal Länder wie z.B. Island und Peru dabei sind. Das ist mal was anderes (ich werde auf meinen Instagram-Reisefeeds irgendwie nur noch mit Malediven-Bildern geflutet 😉 )
Nach Hawaii gingen unsere Flitterwochen und ich kann es nur empfehlen, einfach einmalig!
Vietnam steht bei mir auch weit oben, in Kombination mit Kambodscha/Angkor Wat.

19. April 2017 von Sarah

Sag Bescheid, wenn du noch Philippinen Tipps brauchst 😉

19. April 2017 von Ulla

Bei mir steht dieses Jahr ganz weit oben: Languedoc-Roussillon – und ich freue mich, denn im August ist es soweit 😉

19. April 2017 von Janina

Auf meiner Bucket List stehen:
– Südafrika (Roadtrip von Kapstadt nach Port Elizabeth)
– Irland & Schottland
– Roadtrip durch Kalifornien
– Azoren
– Marrakesch
– Neuseeland

Und noch einmal nach Hawaii 🙂 Waren 2014 bereits da und haben Maui und Oahu gesehen und würden gerne noch zwei bis drei weitere Inseln besuchen. Jede Insel ist besonders, immer unterschiedlich. Von einer Insel kann man sogar eine Kokossnuss-Postkarte nach Deutschland zu seinen Liebsten schicken.

19. April 2017 von Elisabeth Green

Das sind tolle Ziele! Insbesondere San Francisco kann ich sehr empfehle. Habe selbst einen Roadtrip an der Westküste gemacht und auf meinem Blog darüber berichtet. Schau gern mal vorbei: https://www.elisabethgreen.com/unterwegs/road-trip-usa-nachhaltig/
Liebe Grüße
Elisabeth

19. April 2017 von Sylvia

Sehr schöne Ziele! Portugal und Island kann ich schon mal empfehlen. 😀
Namibia waren Freunde von uns, das war auch super anscheinend.

Liebe Grüsse
Sylvia
http://www.mirrorarts.at – Fotoblog

19. April 2017 von Emi

Ich war gerade in Peru und kann nur sagen: Reisen in Südamerika ist etwas umständlicher und es ist besser, Zeit mitzubringen, um alles etwas gelassener zu sehen. Nicht nur der Macht Picchu ist eine Reise wert, sondern auch unbekanntere Orte wie der Rainbow Mountain. In Cusco empfehle ich das Boutique Hotel Ruma Wasi, wir hatten ein Zimmer mit privater Dachterasse, auf der uns das Frühstück mit Panoramablick serviert wurde – ein Traum! Im Choco Museum Cusco kannst du in einem Workshop deine eigene Schokolade herstellen (From bean to bar), seitdem habe ich großen Respekt, wieviel Arbeit dahinter steckt!
Das Essen ist ein Traum (frische Avocados, Cerviche, frischer Fisch aus dem Titikakasee…). Und die Inka Kultur ist sooo interessant!

Deine TOP 4 stehen bei mir auch auf der Liste 😉

Viel Spaß bei der Umsetzung deiner Traumreisen!

19. April 2017 von Emi

http://www.rumiwasi.pe/fotos.html

19. April 2017 von Caterina

Tolle Travel Bucket List. Portugal steht auch auf meiner Liste und wird, wenn alles gut geht, in diesem Jahr noch „abgehakt“.
Hawaii will ich auch unbedingt bald sehen, da die Strände unheimlich schön sein sollen.

LG Caterina
http://caterinasblog.com

19. April 2017 von Friederike

Deine Liste könnte ich genau so auch unterschreiben. Vor allem von Island bekomme ich nicht genug und Peru reizt mich schon seit sehr langer Zeit. Ich würde noch Neuseeland ergänzen, das stelle ich mir traumhaft vor. Ich bin aber auch nicht so ganz der Sonne-Strand-Meer-Typ, stelle ich bei der Auswahl meiner Reiseziele immer wieder fest. Wobei so ein weißer langer Sandstrand …. hat auch seinen Reiz…
Ich freue mich auf alle Fälle sehr auf die nächsten Reiseberichte von dir!

19. April 2017 von Gina

Ich würde gerne nach Mexiko, Tansania mit Sansibar, Namibia, Portugal, Südsee, Südamerika und ………reisen. So viele Ziele, die ich gerne sehen würde.

19. April 2017 von Carina

Tolle Liste, vieles davon möchte ich auch unbedingt sehen. Wieso sind denn die Ziele Seychellen, Santorini und Myanmar von deiner Liste verschwunden?

19. April 2017 von Lena

Deine liste ist echt toll muss sagen das Bora Bora auch auf meiner liste steht möcht auch unbedingt dort hin.

19. April 2017 von Kathi

Tolle Ziele meine Liebe! Vietnam kann ich dir absolut empfehlen. Geplant sind die Seychellen und Mauritius bisher und auf der Liste stehen noch folgende Ziele:
Südafrika
Thailand
Bali
Kambodscha + Laos
Brasilien
Westküste USA
Panama
Aruba
Liebst Kathi
http://www.meetthehappygirl.com

19. April 2017 von Lis

Ohh Portugal wirst du bestimmt lieben. Solltet ihr auch Lissabon besuchen, dann kann ich dir das Guesthouse Casa C’Alma empfehlen, dass Design dort ist so unglaublich schön und die Gastgeber unheimlich nett.

Auf meiner Travel Bucket List stehen Bali und Südafrika ganz weit oben! Hoffentlich kann ich ein Ziel davon nächstes Jahr ansteuern. Für dieses Jahr haben wir die Kanaren geplant und im Herbst geht es hoffentlich nach Wien und Kopenhagen.

Alles Liebe aus Berlin
Lis | http://www.lisliebt.com

19. April 2017 von Laura

Sehr gute Ziele! 🙂 wir sind vor zwei Wochen von unserer Weltreise wieder gekommen und haben noch keine neuen Pläne, auch wenn ich am liebsten gleich wieder planen würde. Auf der Reise sind wir auch nach Bora Bora gekommen! Mein Tipp: auf jeden Fall in der Trockenzeit (dt. Sommer) hinfahren, sonst kann es auch viel regnen! Wir hatten teilweise viel Regen im Paradies im Januar.

19. April 2017 von Eva Jasmin

Tolle Reiseziele hast du da! Bei mir sind es LA, Thailand, Amsterdam (aber mal länger als nur 3h), Paris, Rom & Venedig (auch wenn ich beides schon gesehen habe), Barcelona, Afrika! 🙂
Liebe Grüße
Eva

http://www.eva-jasmin.de

20. April 2017 von Anja

Tolle Ziele! Peru kann ich diesen Sommer endlich selber entdecken 🙂
Sonst habe ich auf meiner Liste:
– Island
– Hawaii
– Bali
– Helsinki
– Neuseeland
– New York
– Südafrika
– Brasilien

Liebe Grüsse
Anja

23. April 2017 von Manuela

Costa Rica sollte unbedingt auf Platz eins, liebe Sarah! So ein schönes Land!!! Wäre nicht Regenzeit während unserer Urlaubszeit, so würden wir Panama ebenso besuchen dieses Jahr aaaber das wird leider nichts. Dafür steht der Roadtrip von LA nach SF schon seit Urzeiten auf meiner Bucket List und ich freu mich – im Juni ists endlich soweit!!! Tja, auch die Philippinen stehen bei mir ganz oben mir dabei. Lust hast du mir aber besonders auf Aruba gemacht, es ist nur ähnlich wie Costa Rica, man muss sehr viel Zeit einplanen. Auch steht Südafrika, Israel und Jordanien, Island (wird dieses Jahr wieder nichts Mimimi), China (!), Fiji’s, und Equador auf der Liste. Die Philippinen müssen ebenso noch ergänzt werden. Nicht alles haben wir auf unserer „Kleinen“ Weltreise geschafft. Irgendwann muss und wird dann auch Australien, Neuseeland dann wohl verknüpft mit den Fijis’s folgen. Es gibt noch viel zu sehen… aber nebst Roadtrip können wir wahrscheinlich auch noch ein zwei Ziele dieses Jahr abhaken. Ich freu mich drauf!

Schreibe einen Kommentar

*