Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein
Serien Tipps Mai 2018

Drei spannende neue Netflix-Serien im Mai 2018

Rahmen Dekoelement

Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie ihr sehnsüchtig eine ganze Woche auf eine neue Folge von Lost oder Desperate Housewives gewartet habt? Dank zahlreicher Streaming Dienste können wir unsere Lieblingsserien jetzt immer und überall schauen, und gerne auch einmal fünf Folgen direkt hintereinander. Viele Hollywoodschauspieler drehen mittlerweile nicht mehr nur Blockbuster fürs Kino, sondern auch Serien für Netflix, Amazon Prime und Co. Die Auswahl an wirklich guten Serien wird immer größer und mittlerweile haben wir nicht mehr die „Ich habe schon alle guten Serien gesehen“-Misere, sondern vielmehr die Qual der Wahl. Heute möchte ich euch drei brandneue Serien bzw. Staffeln vorstellen, die ihr euch diesen Monat auf gar keinen Fall entgehen lassen solltet.

Netflix Highlights im Mai 2018

Safe

Eine weitere sehr spannende Thriller-Serie. Nach einer Hausparty verschwinden die 16-jährige Jenny und ihr Freund Chris. Der Junge wird kurz darauf tot aufgefunden, Jenny bleibt vermisst. Auf der Suche nach seiner Tochter stößt Jennys Vater auf viele Abgründe in den Leben der Menschen, die er zu kennen scheint. Hatte ich schon erwähnt, dass diese Serie sehr spannend ist? Unbedingt anschauen!

The Rain

Was passiert, wenn ein tödlicher, über den Regen verbreiteter Virus, fast ganz Skandinavien auslöscht? Dank ihres Vaters können sich die Geschwister Simone und Rasmus in einen Bunker retten. Kurz darauf lässt er sie zurück, da er als Wissenschaftler mehr über die Ursachen weiß und die Menschheit retten will. Nach sechs Jahren im Bunker müssen sie ihre sichere Umgebung verlassen. Nichts ist mehr, wie es einmal war. Alle Menschen, die sie kannten, sind tot und es beginnt ein nackter Kampf ums Überleben. Zusammen mit einer Gruppe Jugendlicher, die ihnen anfangs feindlich gesinnt sind, suchen sie nach Antworten. Die erste dänische Netflix-Eigenproduktion ist wirklich gelungen und nichts für schwache Nerven.

Tote Mädchen lügen nicht (Staffel Zwei)

Sehnsüchtig erwartet wurde die zweite Staffel von Tote Mädchen lügen nicht. Falls ihr die erste Staffel noch nicht gesehen habt, solltet ihr es unbedingt ganz schnell nachholen!

Ich dachte schon nach dem Ende der letzten Folge, dass die Serie eigentlich Potential für eine Fortsetzung haben könnte. Der Grund für Hannahs Selbstmord wurde zwar aufgeklärt, aber bei den anderen Charakteren blieben noch viele, viele offene Fragen. Genau darum dreht sich auch die zweite Staffel. Wie geht das Leben weiter – wie verabeiten die Zurückgebliebenen Monate später all das, was Hannahs Tod ausgelöst hat? Zentrales Element der zweiten Staffel ist die Gerichtsverhandlung, in der Hannahs Mutter die Liberty High verklagt. Auch Hannah selbst spielt wieder eine bedeutende Rolle …. und Clay findet ein sehr beunruhigendes Polaroid in seinem Spind ….

An dieser Stelle freue ich mich wie immer sehr über eure Ergänzungen: Welche neuen Serien und Staffeln könnt ihr empfehlen?


YOU MAY ALSO LIKE

3 COMMENTS

  • 22
    05
    2018
    18
    J
    Josi

    Das ist zwar keine neue Netflix Serie sondern Amazon-Prime

    Wir verschlingen momentan jede neue Folge von Crossing!

    Menschen die durch ein Zeitportal zurückkommen um vor dem Krieg zu fliehen der irgendwann kommt ausgelöst von einer neuen weiterentwickelten Spezies!
    Spannung und Nervenkitzel pur :-)

  • 22
    05
    2018
    18
    J
    Jana

    Ich vermisse manchmal bisschen das Warten auf die nächste Folge, hat es noch spannender gemacht und war manchmal richtig ein Event.

  • 22
    05
    2018
    18
    L

    Ich habe „Tote Mädchen lügen nicht“ verschlungen und freue mich schon sehr auf Staffel 2. Selbst schaue ich gerade Love, nicht ganz neu, aber sehr empfehlenswert.

    Anne|Linda, Libra, Loca

  • WRITE A COMMENT