Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Der goldene Oktober

Rahmen

Heute möchte ich euch einmal ein sehr relaxtes Outfit zeigen, das ich kürzlich bei einem langen Herbstspaziergang im Münchner Umland getragen habe. Auch wenn ich der größte Sommerfan bin und den Juli gerne auf elf Monate (Ein Monat Winter für Weihnachten und Silvester ist okay) ausweiten würde, so muss ich doch sagen, dass mir die Natur im Herbst (abgesehen von den Temperaturen) im Oktober mit Abstand am besten gefällt. All die intensiven Farben, die weinroten Blätter und güldenen Felder, das magische Licht. Ja, der Oktober wird schon zurecht „golden“ genannt.

Doch nun zu einem anderen Thema, das hierzulande spätestens ab Mitte September eine große Rolle spielt. Als Kleider-Röcke-Mädchen, das auch im Spätjahr (fast)  keine Hosen tragen möchte, spielt ein Kleidungsstück eine ganz entscheidende Rolle: die Strumpfhose. Ich persönlich mag am liebsten extra blickdichte Modelle, die keinen Blick auf die Haut darunter zulassen. Vor kurzem durfte ich mir zwei Exemplare des Labels  ITEM m6 auszuwählen. Ich entschied mich unter anderem für das schwarze Modell in leichter Melange-Optik, das ich auch auf diesen Bildern trage. Das Spannende: Die Strumpfhose ist nicht nur perfekt blickdicht und gibt auch noch soooo warm, dass ich sie locker auch bei Minusgraden tragen kann, sie lässt auch noch „Problemzönchen“ verschwinden, zaubert schlanke Oberschenkel und einen flachen Bauch. Zugegeben, 59,90 Euro sind kein Schnäppchen für eine Strumpfhose, aber ich persönlich setze generell auf etwas teuerere Markenmodelle, da diese durchschnittlich viel länger halten als die Exemplare der allseits beliebten Modeketten. Abgesehen davon kommt eine gute Strumpfhose bei mir wahrscheinlich öfter zum „Einsatz“, als bei manch anderer die Lieblingsjeans. Ich kann euch die Modelle von ITEM m6 wärmstens empfehlen, bin aber auch gespannt auf eure Tipps: Auf welche Marken und Modelle setzt ihr in der kalten Jahreszeit?

Today I would like to show you an easy going outfit that I just recently wore when I was taking a walk in Munich surrounding. Even though, I’m the biggest fan of summer and I would love to extend summer on 11 months (One winter month for christmas and new year’s eve), I like nature in fall the best (apart from temperatures obviously).  All these intense colors, red leaves and golden fields, it’s just a magic light.

October is rightly called the golden month. Change of topic now which plays here a role as of mid-September. Since I prefer skirts and dresses I do not like to wear trousers, neither in fall. Therefore, tights are essential. My favorites are the opaque ones that don’t allow seeing any of your skin. Recently I could chose two samples from ITEM m6. I went inter alia for a black model in light blend which I also wear on these pictures. The exciting thing: It’s perfectly opaque and does not only conceal but also keeps warm to such an extent that I can wear them in winter too. I have to admit that EUR 59.90 isn’t a cheap offer. Nevertheless, I rather spend more money and can be delighted longer about them in comparison to the cheap tights. Further, I’m going to wear probably more often than one or the other jeans. I just can strongly recommend you models for ITEM m6. I’m curious on your tips: Which brand do you like the best for winter?

Cardigan: C.P.TWENTYNINE; shirt: NAF NAF; skirt: Hallhuber; tights: ITEM m6; boots: Tamaris; sunnies: Michael Kors; bag: MCM; earrings: Anton Heunis.

Entstanden in Kooperation mit ITEM m6.


YOU MAY ALSO LIKE

11 COMMENTS

  • 31
    10
    2013
    13
    J

    Sehr schick – die gleichen Schuhe hatte ich gestern auch schon in der Hand… aber konnte mich nicht dafür entscheiden – fand sie ein bisschen niedrig. Aber evtl. hol ich mir sie doch noch :D

    Joella von http://www.joellas-day.de

  • 31
    10
    2013
    13
    G

    Schaut sehr schön aus! Was mich interessieren würde: wie bewahrst du deine Strumpfhosen auf? Bei mir liegen die in einer Schublade, viel zu voll, und alles ist immer durcheinander. Hast du einen guten Tipp?

  • 31
    10
    2013
    13
    S

    @Giulia: Auch in einer Schublade. :-) Diese miste ich aber regelmäßig aus, damit das Durcheinander nicht zu groß wird. Und ich versuche, auch wenn es nervt, die Strumpfhosen immer zusammenzulegen und nicht einfach „reinzustopfen“.

  • 31
    10
    2013
    13
    M
    Maly

    Der Rock ist wunderschön – aber ich kann ihn nirgendwo bei Hallhuber finden?
    Weiß jemand ob es den mitlerweile nicht mehr gibt?
    Danke :-)

  • 31
    10
    2013
    13
    b
    brigitte

    Ich liebe auch sonniges Herbstwetter, die Farben der Natur sind einfach wunderschön.
    Die schwarze Tasche ist übrigens toll.

  • 31
    10
    2013
    13
    I
    Ivi

    @Maly: Den Hallhuber-Rock gab es im Sommer zu kaufen und dürfte mittlerweile ausverkauft sein. LG

  • 31
    10
    2013
    13
    S
  • 01
    11
    2013
    13
    J

    Tolles Outfit – der Rock gefällt mir total gut. Ich kaufe meist Strumpfhosen von Falke, ich trage wenn nur blickdichte die wärmen und da gebe ich gern ein bisschen mehr wenn ich dafür länger was davon habe & nicht jedes Mal wenn ich ein Kleid tragen will davor eine Strumpfhose kaufen muss.

  • 01
    11
    2013
    13
    g
    gina

    Ich trage meistens blickdichte Strumpfhosen von Falke. Der Cardigan gefällt mir gut, kann man den online bestellen?

  • 01
    11
    2013
    13
    P

    Hach ich liebe die Herbstmode, vor Allem wenn ich so tolle Outfits wie dieses hier sehe. Ich bin auch froh wieder gemütliche Strumpfhosen tragen zu können, aber worüber ich mich noch mehr freue ist, meine Schals und Tücher aus dem hinteren Teil meines Kleiderschranks hervorzuholen :)

    Die Schuhe sind übrigens einfach fantastisch! Ich bin auch noch auf der Suche nach genau solchen Boots! Kann man diese hier im Internet bestellen?

    @Giulia E. Ein Tipp zur Strumpfhosen Aufbewahrung. Ich bewahre sie auch in meiner Schublade auf, allerdings aufgeteilt in drei Stoffaufbewahrungsboxen von Ikea. Ich hab die Strumpfhosen sortiert nach blickdicht-warm, nylon-beige und nylon-schwarz. So fliegen sie nicht lose in der Schublade umher und ich muss nicht lange kramen, wenn ich eine besondere Strumpfhose suche.

  • WRITE A COMMENT