Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Beauty-News: das
Hyaluronserum
Hyalove von
Dr. Massing

Werbung - Bezahlte Zusammenarbeit mit Dr. Massing

Dank meines Jobs landen auf meinem Tisch seit Jahren fast täglich neue Beauty-Produkte und ich habe die Chance, viele Highlights zu testen. Ich liebe es, Beauty-Neuheiten kennenzulernen, auszuprobieren und meine Favoriten hier auf dem Blog mit euch zu teilen.

Das Hyalove Hyaluronserum von Dr. Massing

Heute möchte ich euch solch einen Favoriten vorstellen, der vor einigen Wochen in meinen Beauty-Schrank eingezogen ist – und der diesen ganz sicher nicht mehr verlassen wird. Ein Produkt, das eindeutig zu den “das werde ich auf jeden Fall privat nachkaufen”-Lieblingen zählt: das Hyaluronserum Hyalove von Dr. Massing. Das Serum ist Feuchtigkeitsbooster und Faltenaufpolsterer zugleich, tierversuchsfrei und vegan, wirkt ganz nebenbei auch noch antibakteriell und entgiftend. Ein absoluter Allrounder, den ich in meiner Routine nicht mehr missen möchte.

Was ist eigentlich Hyaluronsäure und wie wirkt sie?

Ohne Hyaluron geht im Bereich Anti-Aging Pflege gar nichts. Doch was genau ist das eigentlich? Hinter Hyaluronsäure verbirgt sich eine körpereigene Substanz. Genauer gesagt ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes zwischen den Hautzellen: ein hauteigener Feuchtigkeitsspender, der insbesondere für die Elastizität zuständig ist. Das Problem: mit zunehmendem Alter produzieren wir immer weniger Hyaluron. Und wenn ich von “zunehmendem Alter” spreche, dann meine ich nicht 50 +,  sondern vielmehr “ab 25”. Vielleicht ist am äußeren Erscheinungsbild mit 25 noch kaum etwas davon zu sehen, dass der hauteigene Hyaluronsäurespeicher nach und nach kleiner wird, aber genau deswegen ist Vorsorge umso wichtiger. Je früher man beginnt mit den richtigen Produkten Hyaluronsäure hinzuzuführen, desto länger kann man sich über glatte und ebenmäßige Haut freuen.

Viele Cremes und Seren enthalten Hyaluronsäure – der Gedanke, die Haut mit einer Extra-Portion Hyaluron zu versorgen ist selbstverständlich nichts Neues. Was das Hyalove Serum von Dr. Massing dennoch so besonders macht? Das möchte ich euch heute erzählen.

Was genau macht Hyaluronsäure zur Wunderwaffe, wenn es um das Aufhalten der Hautalterung geht? Und was muss man bei der Anwendung beachten?

Die entscheidende Eigenschaft von Hyaluronsäure ist, dass sie Wasser binden kann. In der Haut wirkt sie – kurz und knapp zusammengefasst – wie ein Wasserspeicher und versorgt unser größtes Organ somit intensiv mit Feuchtigkeit. Ich musste es ehrlich gesagt mehrfach nachlesen (wie ich mittlerweile bereue, dass mein Bio- und Chemie-Interesse in der Schulzeit eher so semi war) und konnte es kaum glauben, aber ein Gramm Hyaluron kann bis zu sechs Liter Wasser binden.

Ein besonderer Pluspunkt: Da Hyaluronsäure eine körpereigene Substanz ist, kommt es kaum zu Nebenwirkungen oder allergischen Reaktionen und so ist das Serum für alle Hauttypen geeignet.

Eine wirklich wichtige Info bei der Anwendung von Hyaluronsäure ist, dass es verschiedene Säuren gibt, die in unterschiedliche Hautschichten eindringen. Langkettige Hyaluronsäure (auch hochmolekular genannt) legt sich wie ein Film auf die Haut, schützt sie vor äußeren Umwelteinflüssen, versorgt diese mit Feuchtigkeit und füllt dadurch auch feine Linien auf.

Die kurzzeitige/niedermolekulare Hyaluronsäure wirkt tiefer, füllt die Feuchtigkeitsspeicher der Haut wieder auf und lässt sie langfristig regenerieren. Durch das Hinzufügen wird auch die hauteigene Produktion von Hyaluron und Kollagen wieder angekurbelt. Die beste Wahl: ein Mix aus beiden Hyaluronsäure-Arten.

Zurück zu Hyalove …

Das Besondere an Hyalove: das Produkt setzt sich aus einem 6-fachen Hyaluronkomplex zusammen. Nieder-, mittel- und hochmolekulare Hyaluronsäuren gehen eine Verbindung miteinander ein und können so sowohl in die oberen als auch in die tieferen Hautschichten eindringen. Doch das ist noch nicht alles: dank der antibakteriellen Wirkung des Serums bekommt die Haut nicht nur einen Feuchtigkeits-Boost, sie wird auch in der Tiefe gereinigt und entgiftet.

On top zum Hyaluron enthält das Hyalove Serum zudem Anti-Aging-Peptide, die eine botoxähnliche Wirkung haben, Falten aufpolstern und Verkrampfungen lösen. Eine wahre Anti-Aging-Wunderwaffe – und das ganz natürlich!

Auch wenn das Thema Anti-Aging hierbei eine große Rolle spielt, so geht es natürlich nicht nur um das Aufpolstern und Glätten von Falten. Das Serum bewirkt deutlich mehr, denn die Haut strahlt auch gesund, sie wirkt frischer und erholter – und ganz nebenbei werden Unreinheiten auch deutlich weniger. Hände hoch, wer von euch leidet momentan auch an mehr oder weniger ausgeprägter “Maskne”?

Wie wird das Serum angewandt?

Das Serum kann sehr vielfältig angewandt werden. Hyalove ist super ergiebig, und so reichen wenige Tropfen bereits völlig aus. Ich persönlich trage es mit der Pipette präzise auf die Haut auf und massiere es anschließend ein – auch die sensible Augenpartie freut sich sehr über die Extra-Portion Feuchtigkeit. Hierfür nutze ich nicht nur die Finger, sondern auch den kleineren Teil meines Jaderollers. Das Serum klebt nicht und zieht superschnell ein. Ihr könnt es solo vor der Pflege auftragen, oder aber in die Tages- oder Nachtcreme untermischen. Ich habe es übrigens nach meinem Microneedling für zwei Tage ganz ohne weitere Produkte angewandt und bin der festen Überzeugung, dass es meiner Haut bei der schnellen Beruhigung geholfen hat. Das perfekte Produkt für die Nachbehandlung! Auch als Pflege nach einem chemischen Peeling ist Hyalove ideal geeignet.

Ihr habt noch weitete Fragen zum Serum und der Anwendung? Stellt sie mir sehr gerne in den Kommentaren!

PS: Hyalove ist übrigens nicht das einzige Produkt von Dr. Massing. Hier findet ihr noch viele weitere Produkte und erfahrt mehr über die Marke!


YOU MAY ALSO LIKE

2 Kommentare

  • 15
    11
    2020
    20
    S
    Sabine

    Liebe Sarah! Das ist ein toller Artikel.. erklärt alles wichtige, bringt Informationen, die man benötigt und- was mir ganz besonders wichtig ist – die Natürlichkeit eines Produktes und dass es ohne Tierversuche auskommt und begab ist! Das ist ein echter Mehrwert somit und macht mich neugierig .. ich habe im Moment manchmal so trockene Haut, vielleicht würde mir das ja helfen :-) danke für den Tipp! Viele Grüße und einen schönen Sonntag! Sabine

  • 15
    11
    2020
    20
    B
    Brigitte

    Die Produktbeschreibung hat mich so begeistert, dass das Serum gleich in meinem Warenkorb gelandet ist. Ich freue mich schon sehr, meiner Haut etwas Gutes zu tun.

  • Schreibe einen Kommentar