Die schönsten Mäntel für den Winter 2017

04.11.2017

Ihr wisst, ich bin ein RIESEN-Mantelfan. Dieses Kleidungsstück ist für mich definitiv ein Grund, mich auf die kalte Jahreszeit zu freuen. Und so gibt es bei mir immer nicht nur einen, sondern zahlreiche farbenfrohe Exemplare, die mich durch den Herbst und Winter begleiten. Ihr seid auch noch auf der Suche nach dem ein oder anderen Mantel für die kommenden Monate? Dann seid ihr hier genau richtig! Heute möchte ich euch nicht nur die schönsten Mäntel für den Winter 2017 zeigen, ich habe sie auch nach verschiedenen Preiskategorien geordnet. Achja, da wären ja noch die wichtigsten Mantel-Trends für diese Saison: (Glencheck-)Karomuster, XXL-Coats, Teddyfell und Wollmäntel – gerne auch in außergewöhnlichen Farben. Happy Mantel-Shopping!


Herbstlook:
mint&berry Mantel + EDITED the label Pullover + MANGO Rock

31.10.2017

Happy Feiertag, ihr Lieben! Wie sehen eure Pläne für den in diesem Jahr geschenkten Feiertag aus? Verbringt ihr den kalten Tag mit einem guten Buch und Netflix auf der Couch oder feiert ihr heute Abend eine wilde Halloween-Party? Apropos Netflix: Nachdem dies schon so oft ein Thema war, werde ich morgen hier auf dem Blog gebündelt meine zehn Serien-Empfehlungen posten. Doch bleiben wir erst einmal beim heutigen Outfit. Ich glaube, es gab hier noch fast nie einen Look, bei dem wirklich JEDES einzelne Stück aktuell erhältlich war. Immerhin gibt es in meiner Garderobe superviele Lieblingsstücke, die ich bereits seit Jahren trage und immer gerne mit aktuellen Trendtteilen kombiniere. Weshalb ich das überhaupt anspreche: Mir ist gerade aufgefallen, dass der heutige Look tatsächlich nur aus brandaktuellen Einzelstücken besteht, und somit kann jedes einzelne Teil genau so nachgeshoppt werden. Zum Outfit: Zu einem cremeweißen Pullover von EDITED the label (Im SALE!) kombiniere ich einen goldenen Rock von MANGO, weinrote Stiefeletten von HALLHUBER, einen grünen Mantel von mint&berry, meine Dolce & Gabbana Sonnenbrille und die Chloé Pixie Bag.


Herbstlook:
IVY & OAK Pullover + Selected Femme Midikleid + Chloé Pixie Bag

27.10.2017

Pünktlich zum Wochenende habe ich noch einen neuen Look für euch. Das Midikleid von Selected Femme würde ich momentan am liebsten 24/7 tragen. Bisher hatte ich euch eine elegante Kombination gezeigt und einen lässigen Look, den ich so sehr gerne im Alltag trage. Heute möchte ich euch einen weiteren entspannten Alltagslook für den Herbst zeigen. Hierfür setze ich das Midikleid ausnahmsweise als Rock ein und trage darüber meinen khakifarbenen Pullover von IVY & OAK. Dazu kombiniere ich meine schwarzen Booties von mint&berry und erstmals meine schon jetzt über alles geliebte Pixie Bag von Chloé.

Happy Weekend, ihr Lieben! Und falls ihr in München und Umgebung wohnt und morgen noch keine Pläne habt: Ab 11 Uhr findet im Eataly München unser Blogger-Flohmarkt statt. Hier gibt’s alle Infos!


Herbsttrends im Alltag:
Teil 8 – Glencheck-Karomuster

25.10.2017

So, ihr Lieben, heute geht es endlich mal wieder mit meiner „Herbsttrends im Alltag„-Serie weiter. Und im achten Teil möchte ich mich einem absoluten Allrounder widmen: Dem Glencheck-Muster. Karos sind gefühlt jedes Spätjahr aufs Neue en vogue, nachdem wir uns in den letzten Jahren jedoch mehr auf XXL-Karos konzentrierten wird es diese Saison „kleinkariert“. Und die neuen Stücke mit Glencheck-Karos haben so GAR NICHTS mehr von ihrem ehemals angestaubten Image. Besonders beliebt: Mäntel, Blazer und Hosenanzüge. Und zwar in Kombination mit femininen Stücken. Ein androgyner Blazer wird zum verspielten Plisseerock kombiniert, ein Hosenanzug zu farbenfrohen High Heels und ein Rock zum lässigen Oversize-Strickpulli. Für meinen heutigen Look habe ich einen langen Mantel gewählt, den ich zu einem cremeweißen Strickpulli, einem schwarzen Minirock und violetten Overknee Boots kombiniere.


Herbstlook:
Blauer MANGO Mantel + mit Perlen besetzte mint&berry Bluse + HALLHUBER Boyfriend Jeans

18.10.2017

Ihr wisst ja, „die Sache mit den Mänteln“ ist bei mir jedes Jahr ein großes Thema, denn ich liebe dieses Kleidungsstück heiß und innig. Nachdem ich euch gestern bereits einen aktuellen Liebling gezeigt habe, folgt heute der erste Look mit dem blauen MANGO-Mantel, den ich letzte Woche auf Ibiza geshoppt (Typisch Sarah! Da fliegen wir nur mit Handgepäck und ich kaufe ausgerechnet einen Mantel!) habe. Ich mag die weiten Puffärmel, die dem klassischen Stück einen außergewöhnlichen Look verleihen. Und natürlich den hübschen Blauton, der eine sehr schöne Alternative zu all dem Grau ist, das man aktuell schon wieder auf den Straßen sieht. Zum blauen Mantel kombiniere ich eine weiße, mit Perlen besetzte Bluse von mint&berry (aktuell im SALE!) eine dunkle Boyfriend Jeans, Leo Pumps und die Miu Miu Bag.


Die Suche nach dem perfekten Herbstmantel …

17.10.2017
Werbung - In Zusammenarbeit mit HALLHUBER

Hände hoch, wer von euch ist noch auf der Suche nach einem Mantel, der euch durch die kalte Jahreszeit begleiten wird? Keine leichte Entscheidung, denn immerhin wird er ( bzw. „Sie“ alias „die Jacke“) das wichtigste Kleidungsstück in den kommenden Monaten sein. Egal ob Mantel oder Jacke: Es wird höchste Zeit für einen hübschen Neuzugang in der Herbstgarderobe! Denn auch wenn wir uns aktuell über warme Spätsommer-Temperaturen freuen dürfen, so kommt die kalte Jahreszeit schneller, als man denkt. Ich persönlich bin in den letzten Jahren bekanntlich immer bei HALLHUBER fündig geworden, denn das Münchner Label schafft es Saison für Saison aufs Neue, die aktuellsten Trends aufzugreifen und sie perfekt mit dem klassisch-femininen Look der Marke in Einklang zu bringen.

Und heute habe ich eine Überraschung für euch: Passend zum Start der neuen Saison bekommt ihr mit dem Code josieloves40 bis zum 30. Oktober 40 Euro Rabatt auf alle Jacken und Mäntel von HALLHUBER. Im Online-Shop könnt ihr den Gutscheincode ganz einfach im Warenkorb eingeben, in den Stores bekommt ihr den Rabatt, indem ihr mein Instagram Foto zeigt oder den Code nennt. Auch ich persönlich bin by the way schon wieder fündig geworden: Ich habe mich sehr in einen violetten Kuschelmantel verliebt, den ich euch in den kommenden Monaten sicherlich noch in vielen Kombinationen zeigen werde. Wie gefällt euch der erste Look?


Grüße aus Kroatien

05.10.2017

In meinem „Die Welt, in der wir leben“-Blogartikel hatte ich euch bereits eine erste Preview meines Looks gegegeben, heute möchte ich euch noch das komplette Outfit zeigen. Entstanden sind die Bilder an unserem ersten Tag in Kroatien, bei einem abendlichen Spaziergang am Meer. Ich trage ein dunkelgrünes Kleid (Ja, die Farbe Grün hat es mir momentan SEHR angetan!) von & Other Stories, schwarze Boots von mint&berry, eine Sonnenbrille von Dolce&Gabbana, Ohrringe von ALDO und meine Miu Miu Bag.

Und noch ein kleiner Shopping-Tipp: Dank der GLAMOUR Shopping Week gibt es aktuell in zahlreichen Online-Shops satte Rabatte! Beispielsweise 15% auf alles bei EDITED mit dem Code GSW17HW, 20% Rabatt bei Sarenza mit dem Code SCHECKGLAMOUR17 und 20% auf alles bei Boden mit dem Code GLAM.


Ein (perfekter Herbst-)Pulli – sechs Looks:
Outfit Nummer Sechs

24.09.2017

Und schon sind wir bei Look Nummer Sechs angelangt! Ich hoffe, euch hat meine dritte Themenwoche gefallen und ihr konntet die ein oder andere Outfit-Inspiration für eure Garderobe mitnehmen. Nummer Eins, Nummer Zwei, Nummer Drei, Nummer Vier, Nummer Fünf oder die heutige Nummer Sechs: Welcher Look hat euch am besten gefallen? Zum heutigen Outfit: Zum grauen Pulli kombiniere ich ein Pünktchenkleid, violette Overknee Boots, meine Chanel-Tasche und die neue Miu Miu Sonnenbrille. Ich wünsche euch einen grandiosen Sonntag und freue mich auf die kommende Woche, in der wir an einen meiner Lieblingsorte reisen werden. Mehr dazu im morgigen Update! Und, ich kann es nur noch einmal erwähnen: Falls ihr euch nicht bereits im Vorfeld für die Briefwahl entschieden habt, vergesst bitte nicht, heute euer Kreuz zu setzen und eure Stimme für unsere Zukunft einzusetzen!

Ein (perfekter Herbst-)Pulli – sechs Looks: <br /> Outfit Nummer Sechs


Ein (perfekter Herbst-)Pulli – sechs Looks:
Outfit Nummer Fünf

23.09.2017

Ich versuche „die Sache mit den Strumpfhosen“ immer so lange wie möglich herauszuzögern, aber komme ab einem bestimmten Zeitpunkt im Jahr als passionierte Röcke- und Kleider-Liebhaberin leider nicht um den Griff in die hinterste Ecke der Wäscheschublade herum. Und einen kurzen Rock kann man aktuell leider, leider „nicht mehr ohne“ tragen. Zum Outfit: Zum altbekannten grauen Pullover trage ich einen schwarzen, ausgestellten Rock, schwarze Boots, die Miu Miu Bag und einen grünen Mantel. Absolutes Lieblingsstück: Die schwarze Dolce & Gabbana Sonnenbrille, die ich Anfang der Woche geshoppt habe. Ich wünsche euch einen großartigen Start ins Wochenende!


Ein (perfekter Herbst-)Pulli – sechs Looks: Outfit Nummer Zwei

20.09.2017

Und weiter geht’s! Nachdem meine Themenwoche gestern mit dem ersten Look enstpannt startete, folgt heute Outfit Nummer Zwei mit meinem neuen Pullover-Liebling. Ihr wisst, wie sehr ich Tüllröcke liebe, und deshalb darf bei diesem Mini-Outfitprojekt ein Tutu natürlich auf keinen Fall fehlen. Um einen Kontrast zum hellen Look in Grau und Rosa zu setzen, wähle ich schwarze Accessoires. Übrigens sind alle Stücke aus dem Look aktuell erhältlich! Die Boots sind sogar im SALE, und bei Vestiaire Collective habe ich meine seit langem ausverkaufte Chanel Bag entdeckt.