Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Meine Everyday Love Story

Rahmen

Ich war schon immer ein Mama-Kind, wenn man das so nennen kann. Meine Mutter spielt seit drei Jahrzehnten eine unendlich wichtige Rolle in meinem Leben und auch nach meinem Auszug vor über zehn Jahren (Wow, ist das wirklich schon sooo lange her?) sind wir täglich im Kontakt. Bei großen Entscheidungen ist sie neben Chris mein wichtigster Ratgeber, wir telefonieren fast täglich oder tauschen uns über What’s App über wirklich wichtige und allerlei unwichtige Dinge aus. Wir können uns gemeinsam stundenlang über Ungerechtigkeiten aufregen und über Kleinigkeiten kaputtlachen.

Meine Mama ist seit Tag Eins die treueste Josie loves Leserin und wenn ich einen Rechtschreibfehler in meinem Artikel übersehen habe, ploppt wenige Minuten, nachdem der Post online gegangen ist, eine Nachricht mit der Korrektur auf.

Ich muss immer wieder schmunzeln, wenn ich daran denke, wie sehr ich meinen Eltern ähnele. Im Krankenhaus vertauscht wurde ich ganz sicher nicht, denn ich finde jede meiner Charaktereigenschaften bei einem Elternteil wieder. Lustigerweise habe ich die Vorliebe für feminine Kleidung von meinem Papa geerbt (Okay, das klingt jetzt schräg. Ich meinte im Sinne von „Sag der Mama doch mal, dass sie sich auch so ein schönes Kleid kaufen soll!“), denn meine Mama LIEBT Hosen. Wir mögen beide farbenfrohe Oberteile, aber ich greife immer zum Rock und sie zur Hose.

100% einig sind wir uns jedoch bei dem Thema Make-up, denn wir sind beide große Verfechter eines natürlichen Looks. Wir tragen liebend gerne Make-up, aber man soll es nicht sehen. Im Fokus steht immer der Teint, der durch leichtes Make-up optimiert wird. Dazu dezent betonte Augen und je nach Lust und Laune ein nudefarbener oder knalliger Lippenstift. Meine Mum steht übrigens auf intensive Rottöne, ich bekanntlich eher auf Pink.

Doch zurück zum perfekten Teint. Auch wenn uns eine ganze Generation trennt, so haben wir bei unserer Foundation sehr ähnliche Bedürfnisse. Wir wünschen uns ein leichtes Make-up, das die Haut zum Strahlen bringt und uns an einem aktiven Tag von morgens bis abends unterstützt. So wie das Double Wear Stay-in-Place Make-up von Estée Lauder, das wir an einem langen Tag sehr schätzen. Die Foundation fühlt sich an wie ein Hauch von Nichts und lässt die Haut den ganzen Tag über frisch strahlen. Abends genauso schön wie morgens nach dem Auftragen, auch wenn man non stop unterwegs ist. Sie eignet sich übrigens für jeden Hauttyp, verändert nicht die Farbe und passt sich verschiedenen Lichtverhältnissen an. Auch Hitze und Feuchtigkeit können der Foundation nichts anhaben. Sie hält und hält und hält. Und Double Wear Stay-in-Place bietet eine Nuancenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Auch wenn wir einen sehr ähnlichen Hauttyp haben und beide dank Mauritius noch leicht gebräunt sind, trägt meine Mum die Nuance „Auburn“ und ich die Nuance „Shell Beige“.

Für unser Make-up haben wir außerdem den Double Wear Stay-in-Place Flawless Wear Concealer in Light / Medium verwendet. Eine tolle Ergänzung bzw. Vorbereitung für das Make-up. Meine Mum trägt außerdem den „Pure Color Envy Sculpting Lacquer“ in „Wicked Apple“, ich den roséfarbenen Lippenstift „Pure Color Envy Hi-Lustre 210 Bold Innocent“. Bei den Augen haben wir beide auf die soften Brauntöne der Lidschattenpalette „Sculpting EyeShadow 5-Color Palette“ in „Ivory Powder“ gesetzt.

Ihr wollt das Double Wear Stay-in-Place Make-up auch ausprobieren? Dann habe ich noch ein besonderes Goodie für euch: Mit dem Code LOVESTORYJL erhaltet ihr beim Kauf einer Double Wear Foundation eine Mini Sumptuous Knockout Mascara (2,8 ml) und einen Perfectly Clean Multi-Action Foam Cleanser (30 ml).

In freundlicher Zusammenarbeit mit Estée Lauder


YOU MAY ALSO LIKE

23 COMMENTS

  • 29
    03
    2017
    17
    C
    Christine

    Du hast eine sehr hübsche Mama! Tolle Fotos von Euch beiden :-)

  • 29
    03
    2017
    17
    C
    Constanze

    Sehr schöner Post! Toll, deine Mama und dich mal zusammen zu sehen. 💗

  • 29
    03
    2017
    17
    H
    Hannah

    Oh, das ist jetzt schon einer meiner Lieblingsposts von Dir. Deine Mama sieht toll aus (und vor allem so jung) und zusammen strahlt ihr so viel Liebenswürdigkeit und Freude aus. Da kriege ich sofort Lust meine eigene Mama anzurufen! LG Hannah

  • 29
    03
    2017
    17
    S
    Stefanie

    Wie ähnlich ihr euch seht :) Sehr schöne Bilder!! Das Double Wear ist wirklich gut und ich finde auch es lässt sich super mit den Fingern verstreichen. Wo hast du denn den hübschen Mantel her?

  • 29
    03
    2017
    17
    L
    Linda

    Ein sehr schöner Post! Man sieht euch an, dass ihr euch sehr gern habt :)
    Liebe Grüße

  • 29
    03
    2017
    17
    K

    Eine wunderschöne Story rund um eure Make-Up Routine und das tolle Make up von Estee Lauder, welches ist auch unbedingt einmal testen möchte. Ich habe bisher nämlich immer nur gutes davon gehört.
    Du und deine Mum seid einfach zucker und es ist immer schön zu sehen, dass auch andere ihre Mama zur besten Freundin haben ;)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • 29
    03
    2017
    17
    D
    Doris

    Sooooo eine süße Story! Ich konnte mich gut wieder erkennen, denn auch ich liebe meine Mama über alles und würde sie als meine beste Freundin bezeichnen. Ihr seid ein liebes Team und seht euch total ähnlich. Schön zu lesen, wie gut ihr euch versteht! Ihr strahlt auf den Bildern wahnsinnig viel Herzlichkeit und Natürlichkeit aus.
    TOP!

  • 29
    03
    2017
    17
    C

    Super süß. Ich stehe meiner Mutter auch unheimlich Nah und wusste nicht was ich ohne sie machen würde.
    Die Bilder sind richtig schön geworden.

    LG caterina
    http://caterinasblog.com

  • 29
    03
    2017
    17
    U

    Tolle Bilder und ein wirklich phantastischer Beitrag. Und ich liebe Double Wear von Estee Lauder auch sehr. Ich trage die Nuance 1N2 – ich bin also ein richtiges Blasshäutchen :(

  • 29
    03
    2017
    17
    A

    Wie süß ihr zusammen seid! Meine Mama und ich haben auch ein sehr enges Verhältnis und sie beste Freundinnen :)

  • 29
    03
    2017
    17
    S
    Sizeer

    Ein sehr interessanter Eintrag. Woher hast du die wunderbaren Brille?

  • 29
    03
    2017
    17
    D
    Dani

    Ein ganz toller Post von dir / euch. Wie ähnlich ihr euch seid :)

  • 29
    03
    2017
    17
    A
    Alina Broto

    Ein sehr sehr schöner Post. Du siehst deiner Mama sehr ähnlich und man spürt einfach wir verbunden ihr seid. Ich kann es wirklich gut nachvollziehen, welche Bindung du zu deiner Mutter hast, auch ich telefonieren täglich mit meiner Mutter und es ist für mich das Schlimmste, dass sie 700km von mir entfernt ist. Ich sag mir immer genieße jeden Augenblick im Kreise deiner liebsten :) Danke für den netten Beitrag!

  • 29
    03
    2017
    17
    H
    Hannah

    Nachtrag: nun weißt Du ja, wem Du die Kategorie „Hosen“ auf Deinem Blog übertragen kannst! :) LG Hannah

  • 29
    03
    2017
    17
    D
    Doris

    Achja, wollte noch sagen: Danke, dass du in letzter Zeit so oft persönliche Dinge mit uns teilst wie den Zuckerentzug oder jetzt den Bericht über deine Mum…Ich liebe zwar auch deine Fashion und Beautyartikel sehr, aber es ist schön auch ein wenig mehr von dir zu erfahren :-)
    Schönen Abend!

  • 29
    03
    2017
    17
    M
    Marina

    Bilder sind echt klasse, wie immer ;-) Schön dass du so ein tolles Verhältnis mit deiner Mutter hast :-)

    Was mich noch interessieren würde, was für eine Strumpfhose trägst du auf dem Bild? Marke und Modell? Will ich auch ^^

    LG

  • 29
    03
    2017
    17
    I
    Ingma

    Toller Post! Ihr zwei seht euch sehr ähnlich. Deine Mama sieht aus, als wäre sie deine Schwester 😳

  • 29
    03
    2017
    17
    A
    Anna

    Mega sympathisch!

  • 29
    03
    2017
    17
    E

    Was für ein toller Post! Ich muss zugeben, dass ich eigentlich immer mehr ein Papa-Kind war, jedoch haben meine Mama und ich besonders im letzten Jahr so ein tolles Verhältnis auf gebaut, dass ich niemals missen möchte und ich bin so unfassbar froh, wie nahe wir uns jetzt stehen!
    Liebe Grüße
    Eva

    http://www.eva-jasmin.de

  • 30
    03
    2017
    17
    T

    Wundervoller Post Sarah! ❤ Familie ist das wertvollste was man hat! :) Ich finde es immer spannend, wie viel man von seinen Eltern oder anderen Verwandeten mitbekommt. Die Sache mit dem Kleidungsstil ist echt lustig! :D
    Lieben Gruß von Tine

  • 30
    03
    2017
    17
    J
    Julchen

    So ein schöner Post! <3

  • 30
    03
    2017
    17
    M

    Wunderschöne Fotos von euch beiden. Deine Mama ist eine sehr schöne Frau. Ich muss sagen, dass ich auch ein totales Mama-Kind bin, und ich bin sehr froh, dass meine Mutter und Ich ein so enges Verhältnis zueinander haben. Bei wem sonst fühlt man sich so verstanden wie bei seiner Mutter. In Sachen Kleidungsstil gehen meine Mutter und ich zwar verschiedene Wege aber ansonsten verstehen wir uns Super.

    Liebe Grüße, Barbarella <3

    https://barbarella149.wordpress.com

  • 13
    04
    2017
    17
    S
    Sabine

    Awww, wie toll! 😍 ihr seht euch ja irre ähnlich! So schöne Fotos, find das echt klasse, dass man euch auch mal zusammen seht! Ich wünsche mir so sehr ein Tutorial für deinen Knubbel im Haar! :-)) Ist das Möglich? Glg, Bine

  • WRITE A COMMENT