Mein Outfitprojekt 2015:
Ihr entscheidet!

20.04.2015

Erst einmal vielen Dank für die zahlreichen Vorschläge unter meinem letzten Artikel bzgl. meines Outfitprojekts. Es hat sich herauskristallisiert, dass insbesondere die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Low Budget“ von großen Interesse sind. Das Projekt „Ein Jahr lang nur Secondhand-Kleidung zu kaufen“ wäre sicherlich eine große Herausforderung, die ich persönlich auch sehr spannend finde. Allerdings muss ich ganz ehrlich sagen, dass dies in meinem Job als hauptberufliche Modebloggerin nicht möglich ist. Ich fände es inkonsequent, einerseits in einem Projekt nur diese Secondhand-Kleidung zu zeigen, andererseits mit Marken zu kooperieren und die neuesten Kollektionen hier auf dem Blog zu zeigen. Da dieser Blog nicht nur ein Hobby, sondern auch mein Job ist, sind diese Kooperationen natürlich wichtig für mich und ich kann nicht einfach „mal eben“ ein Jahr darauf verzichten. Dennoch finde ich es einen sehr wichtigen Ansatz, das eigene Konsumverhalten zu überdenken. Einer meiner wichtigsten Neujahrsvorsätze: Beim Kauf von Kleidung auf Qualität statt Quantität setzen. Im letzten Jahr habe ich gemerkt, wie gut man mit wenig zurechtkommt, habe nur sehr, sehr wenige neue Stücke gekauft und so gut es geht mit kleinem Gepäck gelebt. In diesem Falle zwar weltreisebedingt, aber ich möchte dieses Kaufverhalten beibehalten.

Im starken Kontrast hierzu steht der Vorschlag „Low Budget Outfits (zum Beispiel unter 100 Euro) mit aktuellen Teilen“, denn das würde heißen, dass ich regelmäßig sehr viele neue Kleidungsstücke einkaufen müsste. Da dieses Thema aber viele von euch interessiert würde ich vorschlagen, dass ich ab sofort regelmäßig Collagen zusammenstellen werde mit Low Budget Looks zu verschiedenen Themen. Das ein oder andere Outfitfoto zu diesem Thema wird es sicherlich auch geben.

Josie loves Outfitprojekt 2015

Ich habe viele eurer Vorschläge aufgenommen, manche ein bisschen umgewandelt, und ein paar neue Ideen aufgeschrieben. Hier kommen sie:

1. Ein Jahr lang wöchentlich ein Outfit mit einer langen Jeans stylen

Wie ihr wisst gibt es kaum ein Kleidungsstück, mit dem ich so sehr auf Kriegsfuß stehe. Meine Herausforderung wäre es, DIE perfekte Jeans zu finden und sie ein Jahr lang wöchentlich neu zu stylen. Natürlich auch in Sarah-untypischen Varianten. (Richtig, ich rede von Sneakers!)

2. Themenwochen

„Eine Woche nur mit flachen Schuhen“, „Eine Woche mit Hosen“, „Eine Woche ohne Farbe“ etc.

3. Wöchentlich ein Outfit für einen ganz bestimmten Anlass stylen…

….. und ihr entscheidet, welcher das sein wird. Abschlussball, Festival, Date Night, Weihnachtsfeier, Vorstellungsgespräch etc.

4. Ein Jahr – 350 Outfits

350 unterschiedliche Looks in 365 Tagen auf Instagram (Hier hatte ich darüber gesprochen). Keine Kombi darf sich wiederholen. Einige Looks und natürlich wöchentliche Insta-Looks-Zusammenfassungen gibt es hier auf dem Blog.

5. Farb-Themen-Wochen

Eine Woche mit sieben Looks die Farbe Grün in den Mittelpunkt stellen, in der nächsten Woche die Farbe Orange, eine Woche lang Grau etc.

6. Ein Teil, sieben Looks

Themenwochen mit einem bestimmten Basic im Fokus, das auf sieben komplett verschiedene Varianten gestylt wird. Hierbei müsste ich natürlich auch meine persönliche, modische Komfortzone verlassen.

7. In (20?30?) Outfits um die Welt

Wöchentlich ein Outfit, inspiriert von einer anderen Kultur und dem ganz besonderen Stil eines Landes.

8. 50 Tage – 50 Taschen

Verrückterweise muss ich gestehen, dass sich in meiner Garderobe tatsächlich über 50 Taschen befinden. Herausforderung bei diesem Projekt wäre es, das Outfit immer auf die jeweilige, im Mittelpunkt stehende Tasche abzustimmen.

9. Ein Kleidungsstück – 52 verschiedene Looks

Ein bestimmtes Basic ein Mal pro Woche zu jeder Jahreszeit neu stylen.

———————–

So, und jetzt seid ihr gefragt! Welches Outfitprojekt wünscht ihr euch in diesem Jahr auf Josie loves? Ich freue mich über zahlreiche Kommentare!

Kommentare

20. April 2015 von Dani

Ich würde 1, 2 oder 3 gerne sehen…mein Favori ist aber 2

20. April 2015 von Conny

Ich finde 1, 6 und 9 super! 🙂
LG, Conny

20. April 2015 von Patricia

Ich finde 1,2,6 und 8 super!

20. April 2015 von Jacky

Meine Favoriten sind 4, 5, 7 und 8. Dabei vor allem 5 & 7.

20. April 2015 von Daniela

Mich persönlich würden die Nr. 7 und die Nr. 8 am meisten interessieren 🙂

Ich möchte unbedingt sehen was du zu den einzelnen Ländern stylen würdest. Da du nun auch so viel herum gekommen bist und viel gesehen hast.
Und das Thema mit den Taschen finde ich auch sehr spannend, da es noch nicht so oft gemacht wurde und ich deine Taschen liebe.

Liebe Grüße,
Daniela

20. April 2015 von Lisa

3, 5 und 8 fände ich super interessant!
Bin gespannt was es wird.

20. April 2015 von Theresa

Ich finde Vorschlag Nr. 3 sehr gut. (:

20. April 2015 von Ani

Auch wenn deine Prio vielleicht nicht gerade auf diesem Thema liegt, würde ich mich für Thema 1 entscheiden.
Ich bin absoluter Jeans-Liebhaber 😉

xx
ani von ani-hearts

20. April 2015 von Lara

Meine Favoriten sind 2 und 8 🙂

20. April 2015 von Bettina

6, 7, 9 fände ich besonders interssant 🙂
lieben Gruß, Bettina

20. April 2015 von straehnchenliesel

Oh, das ist schwierig. Wenn ich mich auf eins begrenzen muss, ist es Nummer 9!

20. April 2015 von Joella

Mir gefällt die Idee der „Themenwochen“ sehr gut. Das ist sehr offen und flexibel irgendwie.

LG Joella von http://www.joellas-day.de

20. April 2015 von Michelle

4 & 7 sind super! 🙂

20. April 2015 von Maren

Ich finde 1 & 2 super 🙂

20. April 2015 von Anna

Also ich finde die Idee mit der Themenwoche genial 🙂

Liebe Grüße
Anna

20. April 2015 von Caro

2,6 und 9 fände ich super 🙂
Wobei 2 mein favorit ist

20. April 2015 von Nora

huhu!

ganz klar das Taschenprojekt.
aber nummer 9 finde ich auch gut

lg Nora

20. April 2015 von Friederike

Ich würde mich über die Nummer 6 freuen!

20. April 2015 von Jenny

Hey,
das sind alles tolle Vorschläge. Mir persönlichen gefallen die Nr. 1,2 und 6 besonders gut.

20. April 2015 von Tina

2 oder 6.
Sie widerspiegeln am meisten die alltäglichen Style- Herausforderungen einer Person mit „normaler“ Kleiderschrankgrösse.

Liebe Grüsse
Tina

20. April 2015 von Sabine

Ich fände nr 2, 3, 4, 5 und 7 ehrlich gesagt gut 😀 Favorit ist Nummer drei! 🙂 Kann man da nicht ne Mischung machen? 😀

20. April 2015 von rocklala

Ich finde 6 toll. Das passt auch gut zum Vorsatz Qualität statt Quantität. Vielleicht einmal im Monat für eine Woche. Dann hättest du 12 Basics. Das geht ein bisschen in die Richtung French Wardrobe. Könntest da ja auch z.B. Tipps geben, wo man das Basic kaufen kann in verschiedenen Preisstufen.
Noch ein Word zur Nachhaltigkeit. Kann ich total verstehen, dass es nicht machbar ist das als eigenständiges Thema zu nehmen. Trotzdem würde ich mich total freuen, das ein oder andere nachhaltige Teil in deinen Outfits zu sehen. Das finde auch auch nicht inkonsequent sondern würde mich über die Anregungen freuen.

20. April 2015 von Jada

Liebe Sarah,
Ich wäre für 1,3, 7 oder 8 🙂
xo

20. April 2015 von rocklala

Kleiner Nachtrag: Nachhaltig muss ja nicht immer second Hand bedeuten. Gibt ja auch viele Marken, die nachhaltig oder nachhaltiger produzier. Da kann man bei rank auf Brand oder get changed gut nachsehen.

20. April 2015 von Hannah

Verdammt, wie war das noch mit der Qual der Wahl? Ich glaube, mich würden am meisten Nr. 2 und 9 interessieren. Bin gespannt was es am Ende wird! LG Hannah

20. April 2015 von Eva

Nr. 6 – ein qualitativ hochwertiges Basic-Teil und was man alles damit machen kann 🙂

20. April 2015 von Ivi

Ich finde die Vorschläge 4, 7 und 8 spannend. Bin schon gespannt, welche Idee das Rennen macht 🙂 GLG

http://www.naomella.com

20. April 2015 von Noemi Janine

2, 3 oder 7 🙂

20. April 2015 von Anni

Tolle Vorschläge, aber 2 oder 6 sind meine Favoriten 🙂

20. April 2015 von lena

Nr 7 🙂

20. April 2015 von Sandra

Ich bin für Nummer 4.
ich würde gerne wieder mal den vollen Umfang deines Kleiderschranks in all seinen Facetten sehen 🙂

20. April 2015 von Gina

Ich kann mich wieder nicht entscheiden 🙁 Vorschlag 1 und 5 finde ich spannend !

20. April 2015 von charlotte

Tja, so wie es aussieht, wirst du losen müssen, denn jeder will was anderes sehen ; ) bin mal gespannt was es letztendlich werden wird!

20. April 2015 von Anni

Ganz klar die Nummer 3 🙂

20. April 2015 von Anne

Ich stimme fuer 2, 5 und 6, wobei 5 mein Favorit waere. Die „350 Looks“ finde ich zu viel und daher schon wieder ein bisschen langweilig.
Bon voyage, Anne

20. April 2015 von Melanie

3 🙂

20. April 2015 von Alissa

Ich finde den Vorschlag mit den Taschen und den verschiedenen Kulturen bzw. Modehauptstädten am Coolsten! Eine Themenwoche klingt auch interssant. Ich finde es wirklich gut von dir, dass du uns mitentscheiden lässt!
Liebe Grüße,
Alissa 🙂
http://www.alissaloves.wordpress.com

20. April 2015 von melody

1,3 oder 7

20. April 2015 von Ivanis

Ich mag 1 oder 2. 🙂

20. April 2015 von Karlchen

Mit würde Vorschlag 9 gefallen

20. April 2015 von Svenja

Vorschlag 2 find ich super!

20. April 2015 von Bella

Ich würde 3,5,6 und 7 gern sehen! 🙂

20. April 2015 von Adriana

ich finde Nr 1 super!! Das kann ich am einfachsten nachstylen 🙂

20. April 2015 von Doreen

2,3 oder 7 fände ich toll.

21. April 2015 von Sabrina

Ich fände
2. Themenwochen
Oder
8. 50 Tage – 50 Taschen
Am Besten, weil es doch was anderes ist 🙂

21. April 2015 von Jules

Schöne Ideen – ich bin für 6 oder 9!

21. April 2015 von Kate

1, 3, 6, 7 oder 8 fände ich interessant!

21. April 2015 von Jule

Die 2 bitte 🙂

21. April 2015 von Juliane

Puuh das ist eine schwierige Entscheidung.
1., 2., 3., und 4. finde ich super spannend!
Wenn ich mich festlegen müsste, würde ich auf 4. setzen.

21. April 2015 von Marsha

Ich fände 2 und 4 am spannendsten =)

21. April 2015 von Dhana

also ich fände 2 am besten aber auch 5 wäre sicher interessant! Auf jeden Fall freue ich mich schon aber inzwischen noch viel Spaß auf den Malediven!
Lg,
Dhana

21. April 2015 von Vivian

Nr 9 🙂 oder 6

21. April 2015 von Ina Nuvo

Was Jeans und Sneakers angeht, sind wir uns wohl recht ähnlich 😀 Ich freunde mich dieses Jahr allerdings immer mehr mit beiden an – warum auch immer.
Also würde ich mich über Nummer 1 ganz besonders freuen 🙂

Liebe Grüße
Ina

http://www.ina-nuvo.com

21. April 2015 von Alex

1! Aber auch 2 und 6 wären gut.

21. April 2015 von Sarah M.

Ich bin fuer Nr. 7 🙂

21. April 2015 von Tina

Mein Favorit ist die 1

22. April 2015 von Laura

1 oder 4!

22. April 2015 von Tine

Wenn ich mich für nur ein Projekt entscheiden müsste, dann wäre das wohl………. 1,2,3 und 9 😀 Haha, also entscheiden könnte ich mich nicht wirklich! 😉
LG Tine

24. April 2015 von Eva

4 und 7 fänd ich spannend

26. April 2015 von Maike

1,4 oder 8!

28. April 2015 von Jana

Das Handtaschen Projekt!! 🙂 super Idee !

29. April 2015 von Kathi

6! 🙂

30. April 2015 von Annette

Ich finde 1, 5 und 6 super 🙂

30. April 2015 von Paula P.

Hi,
ich finde 3) und 8) gute Ideen. Vor allem die Taschen finde ich Super!
Hast du auch meine Lieblingsmarke (LV)? 🙂

Gruß Paula von http://www.trends-of-beauty.de

30. April 2015 von Stefannyhu

finde nr. 1 mit der Jeans total Interessant!

6. Mai 2015 von Michi

7! 🙂

6. Mai 2015 von Franzi

Nummer 6 fände ich spannend

17. Juni 2015 von Kathi

Was ist eigentlich mit dem Projekt? Ich wäre für die Jeans.

18. Juni 2015 von Liv

1, 6, 9

Schreibe einen Kommentar

*