Ein (perfekter Herbst-)Pulli – sechs Looks: Outfit Nummer Eins

19.09.2017

Ihr habt gewählt, hier kommt der erste Look meiner neuen Themenwoche! Die Wahl fiel auf „Ein (perfekter Herbst-)Pulli – sechs Looks“, und so stand für mich an allererster Stelle die Suche nach DEM PERFEKTEN Pulli. Gar nicht so einfach, denn immerhin muss dieser verschiedene Kriterien erfüllen. Ganz besonders wichtig war für mich die Farbe. Weiß? Rosa? Schwarz? Die Wahl fiel letztendlich auf ein helles Grau. Einer der wenigen Farbtöne, die zu jeder Haar- und Hautfarbe passen. Nun sollte er natürlich nicht nur hübsch aussehen, sondern auch kuschlig sein. Ein absolutes No Go: Kratzen sowie Fusseln. Und das Preis-Leistungs-Verhältnis musste auf jeden Fall auch stimmen. Ich war das erste Mal seit langem ausgiebig offline shoppen, habe unzählige Modelle ausprobiert und letztendlich „Luca“ von EDITED bei Oberpollinger geshoppt. Und ich würde diesen schönen Pullover am liebsten gar nicht mehr ausziehen. Muss ich diese Woche ja auch (fast) nicht, immerhin werden wir in den nächsten Tagen insgesamt sechs Looks für euch fotografieren. Los geht’s mit dem ersten Outfit! Zum grauen Pullover kombiniere ich einen lässigen Alltagslook mit einem Oversize-Parka, einer Lederleggings und schlichten, schwarzen Ankle Boots (Sneakers wären mir für meinen Geschmack dann doch „zu lässig“ gewesen, sind aber natürlich eine tolle Alternative!). Noch könnt ihr Wünsche äußern, denn die Looks sind noch nicht alle fotografiert: Welche Pulli-Kombinationen wollt ihr diese Woche sehen?

Mein Look:


 

Kommentare

19. September 2017 von anni

Wunderschöner Pulli und toller Look 🙂
Ich bin gespannt auf die restlichen Kombinationen 🙂

19. September 2017 von Sonja

Da hast du dir wirklich den perfekten Herbstpulli rausgesucht – ich würde gerne eine Kombi zu blauen Jeans sehen 🙂

Liebe Grüsse, Sonja
http://littlewhitepages.ch

19. September 2017 von Mari

Der Pulli ist echt toll, so ein richtig gemütlicher Herbstpulli für alle Lebenslagen. Die Kombination gefällt mir auch echt gut… schick aber trotzdem alltags- bzw. bürotauglich 🙂

19. September 2017 von Sandra

Hey 🙂 der Pulli gefällt mir sehr.
Ich würde mir gerne einen ein bisschen feminineren Look mit Pulli über Kleid oder zum Rock wünschen. Vielleicht sogar wie du einen Sommerlook mit Pulli herbstlich machst.

LG

19. September 2017 von Caro

Liebe Sarah,

die Kombi sieht super aus. Passt zwar nicht ganz zum Thema, aber deine Haare sehen auf den Fotos richtig toll aus 🙂

LG Caro

19. September 2017 von Katharina

ein super schöner Look und der Pullover sieht super aus. Ich finde Grau im Herbst einfach so schön.
Bin schon sehr auf all die weiteren Looks gespannt.

LG Katharina
http://dressandtravel.com

20. September 2017 von Gina

Ein grauer Pulli lässt sich so gut kombinieren und sieht zu schwarz einfach immer gut aus.

20. September 2017 von Krista

Und was ist bitte an der Kombi – grauer Pulli zu schwarzer Hose – so spannend? Das trage ich seit Jahren und es muss schon ein besonders hochwertiger Pulli oder Schnitt sein damit es mir gefällt. Oder raffinierte Accessoires oder oder…

20. September 2017 von Sarah – Josie loves

@Krista: Es geht bei dieser Themenwoche ja nicht darum, sechs möglichst extravagante Looks zu präsentieren, sondern darum zu zeigen, wie unterschiedlich man einen klassischen Pulli kombinieren kann. Mal eher entspannt, mal außergewöhnlich. Vielleicht ist ja einer der nächsten Looks etwas für dich. 😉

24. September 2017 von Mareike

Toller Look. Ich würde die Kombi mit Lederrock spannend finden. Vielleicht sogar in einer herbstlichen Farbe wie Senfgelb oder rostrot.

Liebste Grüße aus dem wunderschönen Bali,
Mareike

24. September 2017 von katy fox

wow der pulli ist richtig toll – und auch der Look dazu gefällt mir richtig gut
glg katy

http://www.lakatyfox.com

Schreibe einen Kommentar

*