Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Das Long Beach & Spa Resort an der Ostküste von Mauritius

Rahmen

Auf Mauritius wollten wir natürlich nicht nur an einem Fleck bleiben und mit dem Auto die Insel erkunden, sondern auch an verschiedenen Orten wohnen. Die letzten drei Tage verbrachten wir an der Ostküste von Mauritius, genauer gesagt im wunderschönen Long Beach & Spa Resort.

Viele Hotels auf Mauritius haben eine traditionelle und manchmal auch etwas veraltete Bauweise, das Long Beach besticht mit einem großartigen, modernen Design, das uns sofort begeisterte.

Minimalistische, weiße und graue Gebäude treffen auf einen tropischen Garten. Auf die Pflege der Pflanzenvielfalt wird großen Wert gelegt und so erwartet die Gäste eine traumhafte Vielfalt an Palmen und tropischen Blumen. Besonders schön: Die weitläufige Anlage liegt an einem 1,3 Kilometer langen Sandstrand.

Das Hotel hat insgesamt 255 Zimmer, die sich jedoch so gut verteilen, dass man nie das Gefühl hat, einer von mehreren hundert Gästen zu sein.

Ich habe mich sofort in unser Zimmer verliebt. Rosa und Lindgrün? Oh ja! Könnte kitschig sein, ist aber genau das Gegenteil, denn die Farben wurden in einer äußerst geschmackvollen, erwachsenen Variante eingebracht.

Das Long Beach Resort ist ein sehr familienfreundliches Hotel, das allerdings genauso kinderlose Paare auf der Suche nach ganz viel Zweisamkeit im Urlaub anspricht. Familien findet man am riesigen (1400 Quadratmeter!!!) und dennoch sehr charmanten Pool, wir als Paar haben den stylishen Adults Only Infinity Pool bevorzugt.

Die meiste Zeit fand man uns jedoch am Strand, denn dieser ist wirklich wunderschön und sehr weitläufig.

Natürlich spielt auch das Thema Wassersport eine große Rolle. Kajaks, Wasserski und Stand-up-Paddle Boards können kostenlos gemietet werden. Außerdem wird ein täglicher Schnorchel-Ausflug angeboten. Man kann aber auch Schnorchel-Equipment mieten und direkt vom Strand aus im hauseigenen Riff schnorcheln.

Außerdem gibt es alles, was das Herz eines Sport-Liebhabers höher schlagen lässt. Ein Schwimmbecken, in dem man Bahnen ziehen kann, ein gut ausgestattetes Gym, Tennisplätze mit Flutlicht, ein Fußballplatz und sogar eine Kletterwand. Alles in einem sehr schönen, modernen Ambiente. Außerdem wird den Hotelgästen täglich ein kostenfreier Transfer zum Ile aux Cerfs Golf Club angeboten.

Das an einem natürlichen See gelegene „Sea Spa“ hat mich übrigens an Bali erinnert. Ein wahrer Wellness-Tempel in einem tropischen Garten, der Entspannung pur verspricht.

Besonders hervorheben möchte ich außerdem die Restaurants, die sich um den Mittelpunkt des Hotels, die großzügige Piazza, schmiegen.

Die Auswahl ist sehr vielfältig und wir haben überall ausgesprochen gut gegessen. Im Restaurant Le Marché gibt es eine Live Cooking Station und internationale Buffets. Im italienischen Restaurant Sapori gibt es köstliche Pasta, bei „Chopsticks“ chinesische Küche in sehr schönem Ambiente und im Restaurant „Tides“ Seafood am Beach. Mein Favorit: Der Japaner „Hasu“, in dem wir das beste Sushi ever gegessen haben. Gefolgt von butterweichem Rind mit getrüffeltem Kartoffelpüree. Sooo lecker!

Natürlich hatten wir auch wieder unsere Drohne dabei und konnten so das Resort aus einer ganz anderen Perspektive fotografieren. Sieht aus wie die perfekte „Angekommen im Paradies“-Postkarte, nicht wahr?

Herzlichen Dank an das Long Beach & Spa Resort für die Einladung!


YOU MAY ALSO LIKE

8 COMMENTS

  • 27
    03
    2017
    17
    B
    Brigitte

    Die Aufnahmen mit der Drohne sind gigantisch!

  • 28
    03
    2017
    17
    A
    Annika E

    TolleImpressionen! Jetzt hab ich direkt wieder Fernweh

  • 28
    03
    2017
    17
    G
    Gina

    Genau so stelle ich mir ein Hotel für einen Traumurlaub vor. Architektonisch genau nach meinem Geschmack.

  • 28
    03
    2017
    17
    K

    Wow! Die Bilder die mit der Drohne aufgenommen sind, sind wahrlich beeindruckend… Aber auch die restlichen Aufnahmen können sich absolut sehen lassen. Das Hotel schaut wunderschön aus und würde mir sicherlich auch sehr gut gefallen <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • 29
    03
    2017
    17
    T
    TV

    What a stunning pictures. You show us paradise in the world. Thank You.

  • WRITE A COMMENT