Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

New Hair?

Rahmen

Es ist mal wieder so weit: Der „Ich muss dringend etwas mit meinen Haaren anstellen“-Wunsch nimmt überhand. Auch wenn ich vor kurzem noch bereute, dass ich die lange Mähne hab abschneiden lassen, würde ich mich gerne wieder von einigen Zentimetern trennen. Und vielleicht auch etwas an meiner Farbe ändern. Auch wenn ich ein Fan von (m)einer natürlichen Haarfarbe bin, würde ich gerne ein bisschen mehr Pepp reinbringen. Eventuell ein paar Strähnen, Balayage oder Ombré? Bei der Suche nach Inspiration bin ich irgendwann bei diesen Bildern der wunderschönen Sara Donaldson gelandet. Mir gefallen sowohl Farbe als auch Schnitt ausgesprochen gut. Wie findet ihr den Look? Oh, und jetzt noch die allerwichtigste Frage: Wer kann mir einen guten Friseur in München empfehlen?

New Hair?
YOU MAY ALSO LIKE

23 Kommentare

  • 09
    02
    2016
    16
    J

    Liebe Sarah,
    ich kann es sehr gut verstehen, dass dir die Frisur von Sara Donaldson gefällt! Ich habe mir auch schon öfter überlegt, meine Haare auf diese Länge schneiden zu lassen. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, ich würde mir die Haare an deiner Stelle nicht ganz so kurz schneiden lassen. Wenn, dann würde ich sie doch noch ein bisschen länger als schulterlang lassen. In meinen Augen bist du mehr der romantische und feminine Typ und du solltest genug Länge haben, um auch einmal schöne große Locken tragen zu können. Sara Donaldson ist eher der cleane und pure Typ, deshalb steht ihr dieser schulterlange Schnitt mit leicht gewellten Haaren ganz gut.
    Ich bin sehr gespannt, wie du dich entscheidest und drücke dir auf jeden Fall ganz arg die Daumen, dass du mit dem Ergebnis zufrieden bist!
    Liebe Grüße
    Jasmin

  • 09
    02
    2016
    16
    S
    Sabrina

    Unique Friseure in der Hartmannstraße in München!!! Top Salon bei Christina, Steffi und Raphaela! :-) Viel Spaß und liebe Grüße, Sabrina

  • 09
    02
    2016
    16
    M

    Hallo meine Liebe! Ich war letztens bei Pracht ist? In München, augustenstrasse und bin schon jetzt mehr als verliebt in diesen Laden! Kannst du dir auch auf meinem Blog ansehen wenn du willst… ;)

    Viel Spaß und die Frisur sieht echt toll aus!

  • 09
    02
    2016
    16
    C

    Also ich finde die Farbe von saras Haaren sehr schön. Sehr warm. Mir persönlich sind die Haare aber zu kurz und ich finde ihr würden längere Haare noch besser stehen.

    Musst du natürlich wissen und wenn du Lust und Veränderung hast dann nichts wie zum Frisör. Die Haare wachsen ja wieder.
    Nichts desto trotz ist ab eben erst mal ab und das will gut überlegt sein.

    LG Caterina

  • 09
    02
    2016
    16
    N
    Nicole

    Schau mal bei den Schlachthof Friseuren vorbei. Sehr nette Crew – beide sind Meister. Wenn du dich farblich verändern möchtest, sind sie super! Haben viele neue Techniken im Repertoire und nehmen sich viel Zeit für Beratung. Preislich auch super ok.

  • 09
    02
    2016
    16
    L
    Laura

    SARAH, nein nicht so kurz. Ich muss eh sagen, dass mir die ganzen Kurzhaar-Frisuren langsam lästig werden. Wieso schneiden sich im Moment alle Mädels die Haare ab? Neeeeein, Macht der langen Haare :D

  • 09
    02
    2016
    16
    L

    Ich fände das ja entgegen aller anderen Meinung ganz spannend, dich mal mit so viel kürzeren Haaren zu sehen. Ich weiß zwar genau, dass du es wohl in der ersten Zeit – wieder mal – bereuen wirst, aber es sind ja doch nur Haare und die wachsen wieder (ich meine: schau‘ mich an: innerhalb von 2 Jahren war ich nach richtig kurzen Haaren wieder schulterlang). ;) Ich bin auf jeden Fall dafür und glaube, dass du genauso grandios mit der Frisur aussehen wirst!! ❤️

    Ich war in München gerne bei Aleksandar Jasprica. Der war früher beim Salon Pauli, hat jetzt aber einen eigenen. :)

  • 09
    02
    2016
    16
    S
    S.

    Einen guten Friseur in München kann ich dir leider nicht empfehlen, aber die Frisur von den Bildern sieht echt klasse aus. Kann ich mir wirklich gut an dir vorstellen. Auch, wenn ich deine momentanen Haare ebenfalls sehr schön finde, kann ich deinen Wunsch nach etwas Veränderung doch gut verstehen.
    Liebe Grüße
    S.
    http://www.cappuccinocouture.blogspot.de/

  • 09
    02
    2016
    16
    A
    AnnA

    Ich bin auch pro Haare ab! Die Bilder sehen super aus und wie Lu schon schrieb, Haare wachsen auch wieder.

    Liebe Grüße,

    AnnA

  • 09
    02
    2016
    16
    N
    Nadine

    Ich finde deine Haare einfach wunderschön, Balayage oder Ombré würde sicherlich toll aussehen. Ich find die Haare von Sara auch toll, trotzdem würde ich Sie mir nicht so kurz abschneiden lassen. Stehen tut´s dir aber sicherlich auch sehr gut :-)
    Ich bin richtig gespannt was du machst !!!
    Ganz liebe Grüße

  • 09
    02
    2016
    16
    K

    Ich will auch irgendwie wieder was mit meinen Haaren anstellen, aber traue mich nicht, sie schneiden zu lassen, da die Frisöre meistens zu viel abschneiden. Ombre-Look hatte ich auch und war auch total zufrieden. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

  • 09
    02
    2016
    16
    I
    Ivi

    Liebste Sarah,

    ich würde mir die Haare nicht so kurz schneiden lassen, zumal es schon vorkam, dass du deine lange Mähne im Nachhinein vermisst hattest. Ich bin aber ein Fan von Balayage. Habe ich derzeit und bin mega happy damit! xoxo

    http://www.naomella.com

  • 09
    02
    2016
    16
    S
    Sandra

    Jaaaaaaa – super Idee :)

    Nach über 10 Jahren Walla-Walla-Mähne…, habe ich seit 3 Monaten meine Haare kurz…, genau den Schnitt wie auf dem Photo – liebte es vom ersten Tag an und bin unglaublich HAPPY damit.

    Für Farbexperimente empfehle ich Dir einen Redken Friseur > Die Farbe wird ohne Wärme aufgetragen und ist besonders schonend für die Haare.

    Liebe Grüsse
    S.

  • 09
    02
    2016
    16
    K
    Kassandra

    Ich kann dir den Friseursalon Shag in der Theresienstraße nur wärmstens empfehlen (Dependance in der Schellingstraße). Christine hat mir damals meine Frisur gerettet, nachdem sie mir die bei Vidal Sassoon ganz fürchterlich verschnitten haben – und auch die Haarfarbe, die ich heute trage, macht mich rundum glücklich. Noch nie zuvor habe ich mich bei einem Friseur so wohl und so gut aufgehoben gefühlt – und das alles ohne Etepetete und zu vernünftigen Preisen.

  • 09
    02
    2016
    16
    M
    Martina

    Hey Sarah ponyclub in Schwabing ist top❗️Die Art Director können dort super mit Farbe und Haarschnitte?✌?️ Gehe nie wieder wo anders hin

  • 09
    02
    2016
    16
    P

    Ahhh, ich befürchte jetzt schon dass du es wieder bereuen wirst. Aber die Frisur auf den Fotos ist toll, also mach es einfach. Sie wachsen wieder. ;-)

  • 10
    02
    2016
    16
    T
    Tizi

    Off topic: was ist das für eine süsse Bluse? ?

  • 10
    02
    2016
    16
    S
    Sarah

    Ich finde kurze Haare wunderschön, ich hatte selbst schon alle möglichen Haarlängen und ich finde, vielen Frauen würden oft ein stufiger Bob oder ein cooler Pixiecut viiiiiiiel besser stehen als sone Walle-/ Zottelmähne ;) Also ich bin auf jeden Fall PRO Abschneiden und wünsche dir, dass dir dein Ergebnis, was auch immer du machst, hinterher gut gefällt! :)

  • 11
    02
    2016
    16
    F

    Oh, ich kenne diese Problematik nur zu gut…seitdem ich einmal den Versuch mit Strähnchen gewagt habe (insgesamt 3x, weil mein Haar die Farbe nicht angenommen hat), musste ich innerhalb des letzten Jahres gefühlte 20cm abschneiden lassen. Mein Haar ist dadurch so kaputtgegangen, dass ich keine andere Möglichkeit sah. Noch dazu kam hormonell bedingter Haarausfall (hab ne Schilddrüsenerkrankung)….ich hätte tagelang nur heulen können.

    Inzwischen pflege ich meine Haare so gut es geht, nehm viele viele Mineralstoffe & Spurenelemente und muss ehrlich sagen, dass der Haarausfall kaum noch da ist (nehme täglich einen Teelöffel Traubenkernmehl in den Joghurt -> soll die Follikel zur Produktion anregen) & hab jetzt auch schon wieder Lust bekommen, sie noch einmal ordentlich schneiden & färben zu lassen. So richtig traue ich mich allerdings noch immer nicht. Aber das Bedürfnis ist da xD

    Liebe Grüße
    Franny

  • 11
    02
    2016
    16
    J
    Jacqueline

    Ohh nein, bitte nicht SO kurz schneiden. Ich trage meine Haare seit 1-2 Jahren etwas kürzer. Mein Friseur hat mir die Haare jedoch vor einiger Zeit ein bisschen ZU kurz geschnitten (kürzer als Schulterlang) und ich war total unzufrieden und sauer auf ihn. Mit dieser länge (kürzer als Schulterlang) sieht Frau schnell aus wie ein kleines Mädchen mit Paschenschnitt. :-) Ich persönlich finde die längeren Haare bei dir am besten. An der Farbe und am Schnitt kannst du ja trotzdem eine kleine Veränderung vornehmen. :-) Bin gespannt!

  • 11
    02
    2016
    16
    A
    Andrea

    Ein Top-Friseurin für Schnitt UND Farbe (sie kann wirklich beides PERFEKT!!!) ist Sylvia Fischer Inhaberin von House of Hair, Bauchbauernstr. 5 in 81241 München (Pasing).
    Ich bin ihr seit viiiiilen Jahren treu und rundum zufrieden.
    Einen Stylisten zu finden, der Schneiden und Färben kann ist nicht einfach….

  • 10
    03
    2016
    16
    K
    Katharina

    Mein Tipp: „Kleiner Salon“ in der Klenzestraße!
    Und ja, nur Mut zum neuen Schnitt. Die Vorlage sieht sehr schön und natürlich aus und ich habe gestern dasselbe getan. Fühlt sich prima an!

  • Schreibe einen Kommentar zu Martina Antwort abbrechen