Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein
Jimmy Chor und DKMS Cocktail in München

Montags-Update #2 – Unsere erste Woche in München

Rahmen

Seit mittlerweile zehn Tagen sind wir zurück in München, und so langsam kann ich die Frage „Na, habt ihr euch schon akklimatisiert?“ mit „Ja“ beantworten. Die ersten Tage in der neuen, alten Heimat vergingen wie im Fluge. Ich habe nicht nur viele liebe Freunde und Blogger-Kollegen wiedergetroffen, sondern auch schon einige spannende Termine wahrgenommen. Mittwochabend besuchte ich zusammen mit Olga einen Charity Cocktail von Jimmy Choo und DKMS, im Showroom von Hallhuber durfte ich die brandneue, sowie die kommende Kollektion bewundern.

Ich lernte endlich einmal die zauberhafte Lily von Jewelberry persönlich kennen und beim Louis Vuitton Press Day verliebte ich mich nicht nur in eine neue, mit bunten Patches besetzte Version der Alma, sondern traf auch die liebe Magdalena wieder.

Freitagnacht fuhren wir mit einem leeren Auto in die Heimat, um Samstagabend mit einem vollgepackten Wagen wieder nach München aufzubrechen. Wir haben natürlich nur einen Teil von unserem Hab und Gut mitgenommen, „richtig umziehen“ werden wir erst, wenn wir unsere finale Wohnung gefunden haben. Auch wenn ich sehr happy mit unserer Wohnung (Hier hatte ich sie euch gezeigt) bin, so kann ich es dennoch gar nicht abwarten, schon bald in die eigenen vier Wände zu ziehen. Diese Woche stehen die ersten Besichtigungstermine auf dem Programm, drückt uns feste die Daumen! Während ihr diesen Text lest, sitze ich übrigens bereits im Flieger nach Hamburg, wo ich heute den Tag mit VICHY verbringen werde. Auf Instagram halte ich euch auf dem Laufenden.

Und das Fernweh? Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich mich schon voll und ganz damit abgefunden habe, dass unsere Weltreise nun vorbei ist. Aber es wird so langsam. Und man kann ja zum Glück auch unabhängig von einer Weltreise reisen. Mein neues Hobby: Potentielle Urlaube zusammenstellen …


YOU MAY ALSO LIKE

10 COMMENTS

  • 11
    05
    2015
    15
    C

    Hallo Sarah,
    Deine erste Woche in der Heimat hört sich sehr schön an.
    Für die Wohnungssuche in München drücke ich euch die Daumen. Ist bestimmt nicht ganz so einfach.
    Viel Spaß in Hamburg.

    Liebe Grüße
    Caterina

    http://www.caterinasblog.wordpress.com

  • 11
    05
    2015
    15
    S

    Hey Sarah,

    viel Spaß in HH und ich drücke ganz ganz fest die Daumen für die Wohnungssuche. Der Münchner Markt muss ja, ebenso wie bei uns in Frankfurt, der totale Horror sein (wenn man kein hohes Budget hat). Toi Toi Toi und ich bin gespannt auf Wohnungssuch-Erfahrungsberichte, die ich immer total wissenswert finde (auch wenn wir im Wohneigentum leben).

    Liebe Grüße
    Anna

    http://stil-box.net/

  • 11
    05
    2015
    15
    l

    Wohnungssuche in München ist ein Horror … kann ein Lied davon singen! ich habe mehrere Wochen suchen müssen und war schlussendlich erfolglos und musste einen Job deswegen ablehnen … keine schöne Erfahrung.
    wenn du irgendeinen Tipp hast, wie man an eine bezahlbare Münchener Wohnung findet, supergerne her damit!

    was das Urlaube planen angeht kann dich aber auch gut verstehen … bin erst vor einigen Wochen aus Nepal zurück und derzeit auch wieder am „weg“-planen ;)

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  • 11
    05
    2015
    15
    V
    Valeska

    Welcome back, habe die Fashonista sehr vermisst- obwohl der Reiseblog auch toll war!

  • 11
    05
    2015
    15
    j

    Hoffentlich sehen wir uns auch bald wieder :)

  • 11
    05
    2015
    15
    B

    Wie schön, dass du dich langsam wieder gut eingewöhnen kannst ;-)

  • 12
    05
    2015
    15
    I

    Na dann wünsche ich euch mal viel Erfolg bei der Wohnungssuche! Ich bin schon gespannt auf euer zukünftiges Zuhause und kann dich voll und ganz verstehen, dass die Übergangswohnung für dich noch nicht die schönste Lösung ist (obwohl sie wirklich hübsch ist).

    Ines | twashion.com

  • WRITE A COMMENT