Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Meine Taschensammlung

Rahmen

Ich bin kein Fan von Taschen-Hypes. Niemals würde ich mir ein Modell kaufen, nur weil es gerade im Trend ist und man die Tasche „einfach haben sollte“. In der Modebloggerszene gibt es ein ungeschriebenes Gesetz, dass man gewisse Taschen besitzen sollte, wenn man „Teil des Influencer-Clubs“ sein sollte. Es ist wirklich faszinierend (und erschreckend?), wie schnell diese Hypes entstehen, seit Instagram solch einen hohen Stellenwert hat. Bei mir erzielt solch eine Dauerbeschallung vor allen Dingen eines: Die Tasche interessiert mich nicht mehr. Klar, auch ich finde Dionysus und Co wunderschön (Sonst wären sie schließlich nicht so beliebt), aber will ich sie noch haben? Nein. Omnipräsente Taschen verlieren für mich an Reiz. Ich bin Fan von besonderen Stücken, mit denen ich eine persönliche Geschichte verbinde. Viele meiner Taschen zaubern mir beim Tragen ein Lächeln ins Gesicht, da sie mich an eine ganz bestimmte Zeit oder einen besonderen Moment erinnern. Heute möchte ich euch nicht nur meine zehn liebsten Taschen zeigen, sondern auch die ein oder andere Geschichte dazu erzählen.

1. Mein Schnäppchen-Highlight des Sommers: Die Gucci Bamboo Mini. Das süße Täschlein habe ich im SALE zum halben Preis geshoppt. Ich liebe den Blumen-Print, der auch im tiefsten Winter dem Outfit eine „Extraportion Sommer“ verleiht.

2. Die Tasche von Angel Jackson hat den höchsten, persönlichen Stellenwert in meiner Sammlung. Denn ja, ich bin sehr stolz, wenn ich ein Kompliment für das farbenfrohe Modell bekomme und darauf antworten kann: „Die habe ich selbst designt!“ Die Story dazu findet ihr übrigens hier.

3. Ich bin immer noch sehr glücklich mit meiner Entscheidung, die Drew Bag (Ja, diesem Hype konnte auch ich nicht widerstehen.) nicht in einer klassischen Farbe, sondern in knalligem Rot zu kaufen. Ein wunderbares Everyday-Modell, das ich am liebsten Cross Body trage. Was alles in die auf den ersten Blick kleine Tasche passt, habe ich euch hier gezeigt.

4. Das dunkelblaue MCM-Modell ist erst vor kurzem in meinen Taschenschrank eingezogen und zählt mit ihrer untypischen Form bereits jetzt zu meinen Lieblingen.

5. Besonders gerne mag ich auch mein „Disco Rainbow“ Modell von Angel Jackson, das übrigens erstmals an Serena van der Woodson in meiner All Time Favorite Serie Gossip Girl zu bewundern war.

6. Das bordeauxfarbene Modell von MCM erinnert mich immer an unseren großartigen Monat in New York City, denn dort durfte ich mir die klassische Tasche aussuchen. Seitdem hat sie mich treu um die ganze Welt begleitet und war mein „Partner in Crime“ auf unserer Weltreise. Als Alternative zum dezenten Riemen gibt es übrigens auch noch einen extravaganten Henkel.

7. „Meine Kleine“ von Marc by Marc Jacobs habe ich bereits vor vielen Jahren gekauft (Hier hatte ich sie euch erstmals vorgestellt), sie ist meist abends ein treuer Begleiter.

8. Wenn es etwas eleganter sein soll, ist meine goldfarbene Gucci Clutch immer die perfekte Wahl.

9. Kaum zu glauben, dass ich jahrelang (fast) nur Shopper getragen habe. Mittlerweile bevorzuge ich kleine Taschen. Dennoch zählen zwei große Bags zu meinem absoluten Lieblingen. Die nudefarbene Tasche von Navyboot passt zu nahezu allen Looks. Das Highlight: Die roségoldene Hardware.

10. Eine Tasche, von der ich mich ganz sicher niemals trennen  werde: Meine Watercolor Speedy von Louis Vuitton. Ein Sammlerstück, das ich mir vor mittlerweile fast zehn Jahren hart zusammengespart hatte.

11. Die Top Ten wurden vor einer Woche um ein ganz besonderes Stück erweitert: Meine erste Chanel-Tasche, die ich schon jetzt heiß und innig liebe.


YOU MAY ALSO LIKE

9 COMMENTS

  • 29
    11
    2016
    16
    D
    Dee

    Die Chanel Tasche habe ich bisher noch nirgendwo anders gesehen, ein sehr schönes Modell! Auch die LV finde ich wunderschön, sonst gefallen mir die Monogramm Modelle von LV eigentlich nicht so, diese Variante würde ich mir aber sogar selber kaufen! ;) Ich persönlich bin auch kein Fan davon wenn alle dasselbe tragen nur weil es gerade Trend ist, ist doch langweilig!

  • 29
    11
    2016
    16
    J
    Johanna

    Mir gefällt besonders die Gucci-Tasche und natürlich deine Chanel-Tasche, in die ich echt ein bisschen verliebt bin.

    Liebe Grüße,
    Johanna

  • 29
    11
    2016
    16
    I

    Deine Sammlung ist echt großartig! Ich finde fast alle Taschen toll! Besonders die Chanel-Tasche passt so gut zu dir mit den bunten Akzenten, wie für Sarah gemacht :) GLG

    http://www.naomella.com

  • 29
    11
    2016
    16
    J

    Eine tolle Sammlung! Ich grenze mich auch von den ganzen Hypes ab, denn ich möchte „meine Sachen“ nicht überall auf der Straße sehen. ;-)

    Liebe Grüße,
    Stil-Helferin Jessi

  • 29
    11
    2016
    16
    J

    Hach die MCM Tasche hat es mir auch angetan! Insgesamt hast du eine tolle Sammlung ganz besonderer Stücke!

  • 29
    11
    2016
    16
    S

    Bin da ganz genau so wie Du :-* #nurbisherohnechanel

  • 29
    11
    2016
    16
    L
    Liz Sto

    Wow, da kann man ganz schön neidisch werden :-)
    Die Taschen sind ein Traum!! Vor allem deine „Kleine“ von Marc by Marc Jacobs gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Liz

  • WRITE A COMMENT