Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Innovative
Schmuck-Designs
treffen auf hohe
Handwerkskunst:
20 Jahre BY KIM

Werbung - Bezahlte Zusammenarbeit mit Wempe

Tradition ist in der schnelllebigen Modebranche etwas sehr Kostbares. Langlebigkeit wird immer mehr zur Seltenheit. Doch es gibt in all dem Fast Fashion Trubel einen Bereich, der eben gerade für „ein Leben lang“ steht. Für „tagtäglich“, und das über viele Jahre hinweg. Ich spreche natürlich von Schmuck. 

Jeder von uns besitzt ein Schmuckstück, das mit großem emotionalen Wert verbunden ist. Sei es der Verlobungsring, oder aber das Armband, das uns unsere Oma vererbte. Die Uhr, auf die wir so lange gespart haben, oder aber die Kette, die uns unser Lieblingsmensch zu einem sehr außergewöhnlichen Anlass geschenkt hat. Oder mit der wir uns selbst für eine besondere Leistung in unserem Leben belohnt haben. Schmuck übt von jeher eine besondere Faszination auf mich aus, und ja, es gibt wohl kaum eine Frau, deren Augen nicht beim Anblick eines Diamanten mit dem kostbaren Stein um die Wette funkeln …

Denke ich an die Stücke, die von so besonderem Wert sind, dass sie sogar vererbt werden und zu den schönsten Geschenken zählen, die wir von unseren Lieblingsmenschen bekommen können, dann steht Schmuck fast immer an allererster Stelle. Ein schönes Schmuckstück kann verzaubern, hat oftmals auch einen emotionalen Wert und begleitet die Trägerin nicht selten ein ganzes Leben lang. Ich übertreibe sicherlich nicht, wenn ich Echtschmuck mit Kunst vergleiche, denn die Herstellung von einem einzelnen Stück erfordert unzählige Schritte, die auch im Jahr 2020 zum großen Teil nur von liebevoller Handarbeit erfolgen können.

Ein Unternehmen, das von jeher für ebendiese hohe Handwerkskunst steht, und das sich als deutsche Marke in der absoluten Schmuck-Elite behaupten konnte, ist Wempe. Ein Familienunternehmen, das 1878 im niedersächsischen Elsfleth das Licht der Welt erblickte und seit 1907 in Hamburg zuhause ist – wo es mittlerweile in der vierten Generation in Familienhand geführt wird. 

Wempe ist ein Unternehmen, das ich seit vielen Jahren sehr schätze und dafür bewundere, stets mit der Zeit zu gehen und dennoch immer klassisch-elegant zu bleiben, und sich niemals in Trends zu verlieren. Und ich freue mich von ganzem Herzen, dass wir in diesem Jahr zu einem ganz besonderen Jubiläum zusammenarbeiten. 

Schmuck von Frauen für Frauen – die Vision von BY KIM

Vor genau 20 Jahren wurde auch die Schmuckmarke BY KIM geboren, benannt nach Kim-Eva Wempe. Entstanden ist die Marke, als die Unternehmerin merkte, dass sie bei anderen Herstellern nicht mehr die Stücke fand, mit denen sie sich zu 100% identifizierte. Ihr wurde bewusst, dass in der Branche fast ausschließlich Männer den Schmuck für Frauen kreieren. Zusammen mit Anja Heiden und Catherine Plouchard erweckte Kim-Eva Wempe BY KIM zum Leben – mit der Vision “Schmuck von Frauen für Frauen” zu kreieren. Ein riesengroßer Schritt für Wempe – denn mit BY KIM wurde der Juwelier zum Hersteller.

Das Schöne, und hier wären wir wieder beim Thema Tradition: Catherine Plouchard ist nach wie vor Kreativdirektorin von BY KIM und Anja Heiden CEO Schmuck – eine Marke mit geballter Frauenpower, sozusagen.

Doch was genau macht BY KIM aus? Ich persönlich würde die Marke mit „zeitlos trifft auf modern“ beschreiben. Schmuckstücke von BY KIM überdauern schnelllebige Trends und sind dennoch am Puls der Zeit. Moderne Klassiker. Denn seien wir ehrlich: Modeschmuck ist großartig, und ja, hier darf es gerne auch mal etwas sehr Extravagantes sein. Aber wenn wir in ein hochwertiges, „echtes“, handgefertigtes Schmuckstück investieren, dann sollte es zeitlos sein – gerne jedoch detailverliebt. Jede der BY KIM Linien hat eine unverkennbare Formsprache, die sich in jedem einzelnen Stück widerspiegelt. “Helioro BY KIM” steht zum Beispiel für eingedrehte Goldstränge, die Linie “Rhythmus BY KIM” lässt ovale Elemente miteinander verschmelzen. 

Mein persönlicher Favorit: die Linie „Puntino BY KIM“, der ich mich heute auch widmen möchte. Jedes einzelne Stück, das ich auf den Bildern trage, stammt aus dieser Linie. Bei Puntino BY KIM treffen filigrane Diamanten auf Perlen, Edelsteine und ganz viel Liebe zum Detail.

Eine spannende Info: In dem Produktionsprozess von BY KIM wird uneingeschränkt recyceltes Gold aus Sekundärvorkommen verwendet. 

Gefertigt werden die Stücke allesamt im Wempe-Atelier in Schwäbisch Gmünd. Made in Germany – das bedeutet bei einem Schmuckstück von BY KIM, dass im Atelier die traditionellen Handwerke eines Goldschmieds, des Steinschleifers und Metallgießers auf modernste Computertechniken treffen. Die Prototypen der BY KIM Produkte werden beispielsweise mit 3-D-Druckern erstellt, bevor die Originale in feinster Handarbeit gefertigt werden.

„20 Jahre BY KIM“ sollen natürlich gebührend gefeiert werden, und so wurde für diesen besonderen Anlass ein außergewöhnliches Collier im Rahmen der Puntino-Linie gefertigt. Insgesamt zehn zimtfarbene Diamanten im Brillantschliff sind an der filigranen Kette aufgereiht, abgerundet wird das feine Collier durch zehn goldene „Candles“. Zusammen symbolisieren sie die 20 Kerzen, die den zwanzigsten Geburtstag zelebrieren. 

Das Collier “Puntino 20 Candles BY KIM“ gibt es in zwei Varianten – in 18k Weiß- und Roségold.

die weißgoldene Variante des Colliers

Ein liebevolles Detail: der Traumfänger am Verschluss, in den die lateinischen Ziffern XX für die 20 Jahre der Marke eingraviert sind.  

Ein sehr besonderes Schmuckstück, das aber dennoch ein Everyday-Begleiter ist. Modern, zeitlos, dezent und zugleich außergewöhnlich. Ein Highlight, das uns sehr lange begleiten wird. Und das by the way ebenso gut zum lässigen Alltagslook mit Strickjacke als auch zum eleganten Kleid passt. Ein absoluter Allrounder!

Nun habe ich noch eine besondere News für euch: SALE ist etwas, das im Bereich High Jewellery nicht vorkommt. Und das ist auch richtig so bei kostbaren, zeitlosen Schmuckstücken. Um die Kunden zu „beschenken“ geht Wempe zu diesem Anlass erstmals – und deswegen ist es so besonders – den Schritt eines Aktionspreises und bietet beide Varianten des zauberhaften Colliers für insgesamt zwei Monate, vom 20. September bis zum 20. November 2020 zu einem Vorzugspreis von 2.975 Euro anstelle des normalen Listenpreises von 3.775 Euro an – sowohl im Online-Shop als auch in allen Wempe Niederlassungen. Selbstverständlich immer noch kein Schnäppchen, aber das soll es auch gar nicht sein. Der perfekte Anlass für ein Schmuck-Investment, würde ich sagen, nicht wahr?

Hier findet ihr beide Farb-Varianten und natürlich alle weiteren Infos über das Collier, die Linie Puntino, BY KIM und natürlich auch die Marke Wempe.


YOU MAY ALSO LIKE

4 Kommentare

  • 28
    09
    2020
    20
    B
    Brigitte

    Die Kollektion ist sehr schön. Ich lege auch Wert auf Qualität anstatt Quantität. Ein besonderes Schmuckstück soll einem wirklich ein Leben lang begleiten.

  • 30
    09
    2020
    20
    C
    Carla

    Von wem ist denn das schöne Kleid?

  • 21
    10
    2020
    20
    r

    Dass jeder ein Schmuckstück hat, das einem wirklich sehr am Herzen liegt, stimmt. Bei uns sind es die Eheringe aus Gold. Sie sind total einfach, kein Schnickschnack, nicht mal eine Gravur, weil der Ring selbst den größten Wert hat.

  • Schreibe einen Kommentar