Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Die kommenden Monate auf
Josie loves

Rahmen

Puh, der gestrige Tag hatte es in sich. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber obwohl ich mit vielem gerechnet habe, war ich dennoch etwas überrascht, wie schnell nun ein neuer Lockdown kommen wird. 

Wie auch im Frühjahr stellt sich für mich natürlich die Frage, welche Themen wir in den kommenden Monaten hier auf Josie loves spielen werden. Während des ersten Lockdowns habe ich unglaublich viel Feedback von euch bekommen, wie viel euch “leichte” Themen in dieser unruhigen Zeit gegeben haben. Dass ihr eben nicht immer überall nur über Corona und die Konsequenzen der Pandemie lesen wolltet, sondern auch Ablenkung durch schöne, sicherlich oftmals oberflächliche Lifestythemen konsumieren möchtet. Was selbstverständlich nicht heißt, dass es hier nicht dennoch auch mal um ernste Themen geht. Nur war und ist es mir schon immer wichtig, hier auf Josie loves stets “die kleinen Dinge, die das Leben schöner machen” mit euch zu teilen – und deshalb bedeutete mir das positive Feedback in dieser besonderen Zeit umso mehr.

Kernessenz des Blogs sind Lifestyle-Themen, die seit einigen Jahren insbesondere mit unseren Reisen verbunden sind. Noch gebe ich die Hoffnung nicht ganz auf, was die bereits geplanten Trips für die kommenden Monate betrifft. Aber klar, einiges hat sich mit den neuen Regularien natürlich zerschlagen. Wenn sich diesen Winter Reisemöglichkeiten ergeben, die sich gut anfühlen (Ihr wisst, wir haben in den letzten Monaten immer alles mit viel Bedacht gewählt) und für den Blog vertretbar sind, dann werden wir sie sicherlich annehmen und darüber berichten. Aber realistisch gesehen wird das Thema Reisen in den kommenden Monaten eine sehr untergeordnete Rolle spielen.

Nun stellt sich natürlich die Frage: Wie wird der Blog-Content in den nächsten Monaten aussehen? Ein klarer Fokus auf Mode? Wieder mehr Beauty? Mehr persönliche Kolumnen und Gastbeiträge? Oder sogar völlig neue Formate?

An dieser Stelle könnt ihr mitgestalten. Denn ganz klar: Ihr seid die Leser und alle Blogartikel sind für euch. Aber: Dafür brauche ich euer Feedback! Hinterlasst mir eure Kommentare mit Themenwünschen, Vorschlägen, Ideen und scheut euch nicht, auch mal etwas völlig Neues vorzuschlagen. Ich weiß, aus den Blog-Kommnentaren sind mittlerweile oftmals die Instagram Direktnachrichten und Mails geworden. Aber insbesondere bei diesem Thema fände ich es sehr schön, wenn ihr die Gedanken hier auch mit den anderen Lesern teilen würdet und so vielleicht auch das ein oder andere Gespräch entsteht und Ideen weitergesponnen werden können. Wie gesagt, der Blog ist für euch und somit freue ich mich sehr, wenn auch ihr hier mitgestaltet.

Welchen Content wünscht ihr euch in den kommenden Monaten hier auf Josie loves?

Ich werde bewusst bis zum nächsten Montags-Update keinen anderen Artikel online stellen, da ich diesen Beitrag zum einen an erster Stelle stehen lassen möchte, und mir zum anderen sehr wünsche, dass viele von euch ihre Gedanken mit den anderen Lesern, Chris und mir teilen werden. Ich freue mich sehr auf eure Kommentare!

Eure Sarah


YOU MAY ALSO LIKE

23 Kommentare

  • 29
    10
    2020
    20
    L
    Livia

    Ich würde mich über viele viele Interior Beiträge freuen! :-)

  • 29
    10
    2020
    20
    L
    Lisa

    Zu aller erst mal zu gestern…. ich bin immer noch geschockt.
    Zum blog: ich würde mir tatsächlich auch Leichtigkeit wünschen (wie du es ja eh schon handhabst). Es wird eh schon viel zu viel überdramatisiert.
    Ich würde z.b. gerne alltägliche Dinge lesen wie Lieblingsrezepte, oder vielleicht siehst du in nächster Zeit einen Film, den du gerne diskutieren möchtest.
    Ich könnte mir das spannend vorstellen eine Art Netflix Filmclub zu haben mit einem Post pro Monat und dann tauscht man sich darüber aus.
    Oder für alle Münchmer Tipps für tolle Herbstspatziergänge in der näheren Umgebung.

  • 29
    10
    2020
    20
    G
    Gina

    Ich würde mich über Weihnachtliche Themen freuen – Rezepte, Deko, Geschichten, Filmrezensionen usw usf

  • 29
    10
    2020
    20
    U
    Uli

    Ich fände etwas mehr Buch-, Film- und Serientipps toll und vielleicht sogar das ein oder andere Kochrezept, weil man die nächste Zeit ja doch viel daheim sein wird :)
    Haltet durch!!! Irgendwie schaffen wir alle das schon :/

  • 29
    10
    2020
    20
    C
    Carola

    Hallo Sarah,
    Beiträge über Einrichtung und Umgestaltung fände ich klasse.
    Viele Grüße
    Carola

  • 29
    10
    2020
    20
    B
    Brigitte

    Gerne mehr Kolumnen und Modetipps und vllt. auch Spieleempfehlungen für die langen Winterabende.

  • 29
    10
    2020
    20
    K
    Kerstin

    Liebe Sarah,

    Ihr seid so viel gereist in den letzten Jahren und Du hast hier sicherlich noch nicht alles geteilt von Euren Trips um den Erdball. Bei mir ist das Fernweh sehr groß, ich liebe es die Welt zu erkunden, neue Kulturen kennenzulernen, meinen Horizont zu erweitern, was meiner Meinung nach nirgends so gut geht wie beim Reisen. Und ich bin sicher, das geht nicht nur mir so. Viele folgen Dir doch u.a. aus diesem Grund. Wenn wir auch momentan nicht reisen können bzw. sich alles sehr beschränkt, heißt das doch nicht, dass man nicht träumen darf. Ich finde, das ist nichts Verwerfliches. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn Du vielleicht noch ein paar Geschichten und Bilder von Eurer damaligen Weltreise teilst oder den Reisen in den letzten Jahren. Denn irgendwann, in hoffentlich nicht allzu ferner Zukunft, können wir wieder reisen, ohne uns sorgen zu müssen, um uns selbst und andere. Und es gibt doch sicher noch die ein oder andere Anekdote zu erzählen ;) Du kannst sicher noch weitere Tipps teilen und uns mit schönen Bildern den hoffentlich nicht allzu grauen November versüßYen. Das fände ich sehr schön.

    Aber egal wie, macht weiter so Ihr 2 und lasst Euch nicht entmutigen und Eure positive Einstellung nehmen. Alles wird gut, wir müssen nur zusammenhalten, dann werden wir das doofe Virus schon besiegen!

    Ich freue mich auf Deine kommenden Berichte!!

    Liebe Grüße & alles Gute, Kerstin

  • 29
    10
    2020
    20
    M

    Liebe Sarah,
    Schreib bitte über die schönen Dinge. Über Lifestyle, über Mode, über Beauty und gerne doch auch über was für Reisepläne noch auf deiner Wunschliste stehen.

    Es wird ein Leben nach Corona geben und es wird ohnehin überall in den Medien aktuell über die Situation berichtet. Ich finde so ernst dieses Thema ist, benötigen wir doch gerade Ablenkung mit schönen und leichten Themen.

    Wir als Schmuckmarke, versuchen alles Zeit politische aus unseren Content rauszuhalten. Bei uns geht es eben um Schmuck, um Schönes und um Mode.

    Wer Corona Updates möchte, soll die Tagesschau schauen. Wenn es Blogs gibt, die sich solcher Dinge widmen eben auch diesen. Vor allem bei den Themen wie geht es Kindern und Familien damit.

    Du, aber bist eben hier für die schönen Dinge. Und die gehören auch heute und vielleicht mehr denn je für unsere Seele zu unserem Leben.

    Lasst uns alle Rücksicht aufeinander nehmen und über das reden was wir heute tun sollten, damit es uns gut geht.

  • 29
    10
    2020
    20
    L
    Lalu

    Liebe Sarah, zuerst einmal wünsche ich euch alles Gute für die kommende Zeit. Ich persönlich mag sehr gerne Mode- und Stylinginspirationen auf deinem Blog, aber auch Serien- und Buchempfehlungen. Ich weiß, du kochst nicht sehr oft, aber vielleicht gibt es irgendwelche neuen Rezepte, die du dann doch ausprobierst, weil auswärts essen nicht möglich ist, und die du mit uns teilen möchtest? Das Thema Ernährung und (leichten) Sport finde ich auch sehr interessant.

    Ganz liebe Grüße

  • 29
    10
    2020
    20
    J

    Ich wünsche mir auch weiterhin Reiseberichte zum Träumen!

  • 29
    10
    2020
    20
    A

    Ich finde auch mal interessant, mehr über deine Leser weltweit zu erfahren (Jobs, Werdegang, etc.). Vielleicht bietet sich da eine kleine Interview-Reihe an? Ich glaube es ist immer wieder spannend die Wege anderer zu sehen.

    Ansonsten liebe ich deine persönlichen Kolumnen, Buch-, Film- und Serientipps und gerne auch Ideen für Freizeitgestaltung fernab von Menschenmengen.

    Liebe Grüße aus Malaga, ich schicke euch ein wenig Sonne und Meer 😊

  • 29
    10
    2020
    20
    J
    Jacky

    Eine Interview-Serie mit Lesern fänd ich auch super!

  • 30
    10
    2020
    20
    V
    Vio

    Hi, ich würde mich über Serien/BuchTipps, persönliche Posts über Beziehung, Fanilie, Freizeitgestaltung, tägliche Routinen, Ausgleich in der CoronaZeit mit wenig soz.Kontakte(Tipps).
    Rezepte, Fotographie, Video-Bildbearbeitung Tipps, Fotos Verwaltung,
    Einblick in eure Fotobücher vielleicht🤗😉
    LG, Vio

  • 30
    10
    2020
    20
    m
    moni

    Liebe Sarah,
    am liebsten lese ich Mode- und Styling Themen. Selbstverständlich auch Reisen :-)
    In den letzten Jahren hab ich rausgelesen, dass Deine Kolumnen sehr gut angekommen sind.
    Vielleicht ergibt sich auch die Möglichkeit von Gastbeiträgen. Du hast bestimmt gute Kontakte in die Hotel- und Gastronomie. Vielleicht wäre ein Erfahrungsbericht oder Interview möglich.
    Viele Grüße
    moni

  • 30
    10
    2020
    20
    J
    Jen

    Vielleicht mal erwas ganz anderes, wie Beziehungs- und Dating Tipps?

  • 30
    10
    2020
    20
    B
    Bärbel

    Hallo Sarah, auch ich wünsche euch das Beste für die kommende Zeit und freu mich weiter über Lifestyle-Themen. Ich lese den Blog meist auch zur Abwechslung und wegen der schönen Dinge im Alltag. :) Mich würde zum Beispiel noch ein follow-up zu deinem „Zuckerfrei-Projekt“ interessieren: Hat es deine Ernährung nachhaltig beeinflusst oder nur vorübergehend? Was ist im Alltag geblieben? Kaufst du vielleicht anders/bewusster ein? Worauf achtest du? welche Rezepte sind vielleicht geblieben, die du vielleicht teilen magst? Und, wie überwindest du deinen Schweinehund immer wieder? ;)
    Liebe Grüße, Bärbel

  • 30
    10
    2020
    20
    K
    Kathi

    Ich fände ein Update zum Zuckerfrei-Projekt auch sehr spannend und würde mich außerdem über Spiele-Tipps freuen. :)

  • 31
    10
    2020
    20
    A
    Anni

    Ich fände auch Beziehungstipps toll!

  • 01
    11
    2020
    20
    J

    Das fände ich auch sehr interessant!
    Liebe Grüße,
    Julia

  • 01
    11
    2020
    20
    A
    Anna

    Liebe Sarah,

    Du hattest ja schon öfters Lieblings-Läden (Cafés etc. oder auch kleine Shops …) vorgestellt. Was ich immer spannend finde (und nebenbei Aufmerksamkeit für die Läden schafft), ist ein Blick hinter die Kulissen – wer sind die Gründer, was ist die Story dahinter, was vom Daily Business (wenn gerade kein Lockdown wäre) bekommen die Kunden normalerweise nicht mit, etc. Mir hat beispielsweise Dein Beitrag über Desy auf Bali gut gefallen – warum nicht in der näheren Umgebung damit weitermachen?

    Außerdem bin ich ein Fam eurer Foto-Spaziergänge – sowohl in der Stadt als auch gerne im Umland. Da es auch in Deutschland viel zu sehen gibt, fände ich auch Foto-Spaziergänge aus anderen Städten super – z.B. von Blogger-Kollegen oder Leserinnen.

    Alles Gute für Dich und Chris in der kommenden Zeit,
    Anna

  • 01
    11
    2020
    20
    K
    Kira

    Ich würde mir Beauty-Themen, viele Kolumnen und Bücher-Tipps wünschen.

  • 02
    11
    2020
    20
    S
    Susanne Hamann

    Guten Tag aus Hamburg!
    Ich wünsche mir Mode- und Beauty-Themen,Tipps für Serien, die sich lohnen und Empfehlungen für Spiele, die man mit Sachen, die man zuhause hat, spielen kann.
    Herzliche Grüße
    Susanne

  • 06
    11
    2020
    20
    M
    Marie Rosa

    Mich würden Nachhaltigkeits- und Minimalismus-Themen interessieren,

    zB mit Fokus auf Mode.
    – Eine Wardrobe Capsule mit 35-40 Teilen, mit der man auskommen würde. Das ist schon tricky irgendwie und daher fände ich spannend, wie Du das zusammenstellen würdest. Das ist ein Beispiel, https://youtu.be/b5aogB7FeqE, aber eine Wardrobe Capsule mit deinem Stil würde mich sehr interessieren.
    – Kleine unbekannte Fairfashion-Marken, klassisch/feminin

    zB Reisen in Deutschland und den Nachbarländern, Radtouren, Wanderungen usw. Slow Travel sozusagen…

  • Schreibe einen Kommentar