Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Das neue Josie loves

Rahmen

Ich freue mich so, endlich diese Zeilen zu tippen: Das neue Design ist online! Über ein halbes Jahr haben wir im Hintergrund daran gefeilt und die kreativen Ideen mit den technischen Möglichkeiten in Einklang gebracht. Es gab einige Hürden, aber am Schluss konnten wir tatsächlich alles ganz genauso umsetzen, wie meine Designern Alessia und ich uns das vorgestellt haben. Wir haben nicht mit einem vorgefertigten Template gearbeitet und dieses angepasst, sondern „alles selbst gemacht“. Alessia hat in enger Absprache mit mir wirklich jedes einzelne Detail des Blogs entworfen, das mein großartiger Programmierer im Anschluss umgesetzt hat. Und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie viele Feinheiten man beachten muss, denn solch ein Blog ist komplexer, als man denkt.

Warum ein neues Design? Mir ist es unendlich wichtig, mir (und in diesem Fall auch meiner Vorstellung von Josie loves) immer treu zu bleiben, aber mich auch stets weiterzuentwickeln. Das gilt nicht nur für Inhalte und unsere Bildsprache, sondern auch für das Blog-Design. Mir war wichtig, dass der neue Look immer noch ein klassischer Blog ist – sprich: Untereinander angeordnete Blogposts und kein Magazin-Aufbau. Immer noch Josie loves, immer noch Sarah, aber moderner. Ab sofort gibt es unter anderem für jeden Blogpost einen Teaser und jede Menge farbenfrohe Möglichkeiten, diese anzupassen.

Klickt euch gerne einmal durch die letzten Seiten, sodass ihr euch ein Bild davon machen könnt. Viele Neuerungen werden euch sicherlich erst nach und nach auffallen. Ich persönlich mag zum Beispiel besonders gerne das neue About in der Desktop-Version.

An diejenigen, die das neue Design aktuell am Smartphone ansehen: Bitte schaut euch unbedingt auch die Desktop-Version am Computer an, denn die Smartphone-Version ist natürlich viel kompakter, sodass man nicht alle Änderungen sehen wird.

An dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön an Alessia, die das neue Josie loves Outfit entworfen hat. Danke, dass du alle meine Wünsche umgesetzt hast. Besonders unsere Bali-Pool-Office-Design-Sessions (Wir sind privat auch sehr gut befreundet und Alessia war die ersten drei Wochen mit uns auf Bali) habe ich sehr genossen! Und ein ebenso großes Dankeschön an Tommy, der seit vielen Monaten im Background von Berlin aus an der Realisierung unserer Wünsche gearbeitet. Und auch ein Danke an Chris, der mich Nervenbündel in den letzten Tagen ertragen hat. Danke, dass ich mit solch tollen Menschen zusammenarbeiten darf!

So, das war es erst einmal von meiner Seite aus. Ich freue mich riesig über euer Feedback. Und falls euch etwas auffällt, das noch unrund läuft: Bitte lasst es mich unbedingt wissen. 


YOU MAY ALSO LIKE

25 COMMENTS

10
04
2018
18
K
Karin
Ich verfolge deinen Blog doch jetzt schon eine Weile und finde das neue Design wirklich gelungen. Man erkenntdirekt dass es sich um deinen Blog handelt aber moderner. Tolle Arbeit! :)
10
04
2018
18
S
Susann
Sieht wirklich ganz toll aus. Vielen Dank für deine Mühe und Herzblut 😍
10
04
2018
18
L
Lisa
Mir gefällt es! Es ist definitiv moderner und frischer. In den Details merkt man direkt, wie viel arbeit da wohl hinter gesteckt haben muss.
10
04
2018
18
A
Alina
Super super hübsch, gefällt mir sehr gut :)
10
04
2018
18
V
Oh wie cool! ist echt mega geworden und Mal etwas anderes!!! viele Grüße, Vicky
10
04
2018
18
E
Sehr schönes neues Design :)
10
04
2018
18
E
Evy
Ich bin geteilter Meinung. Optisch wirkt es offener und größer. Aber ich mag den abgeschnittenen Header nicht und beim Schnitt vor dem "Register" habe ich das Gefühl, dass die Seite abgeschnitten ist. Auch, dass ich die Überschriften auf de Beitragsbildern suchen muss, um die Artikel anzuklicken, gefällt mir nicht - ich war kurz davon, auf die Kategorie zu klicken, weil sie über dem Bild steht. Insgesamt: Farblich sehr harmonisch und frisch, aber die Benutzerfreundlichkeit finde ich nicht so optimal.
10
04
2018
18
S
@Evy: Danke für dein Feedback. Das mit den Überschriften ist aktuell ein Fehler, der selbstverständlich noch angepasst wird. So ganz ohne Bug klappt leider auch der beste Relaunch nicht. :-D Aber bei mir taucht das nur bei der "You may also like"Anzeige auf. Bei den normalen Teasern kann man auch auf das Bild und den Text klicken. Oder taucht das bei dir auch woanders auf?
10
04
2018
18
M
Mari
Das neue Design ist superschön geworden! Viel moderner, aber ohne zu clean und "weiß" zu sein. Und vor allem ist die Tagebuchform geblieben... die mag ich nämlich total gern. Der "Blogazine"-Stil ist mir oft zu unübersichtlich und magazinmäßig. Und die Aufregung bezüglich des neuen Designs kann ich sooo nachvollziehen :-) Ich hatte vor gefühlten Jahrzehnten (so um 2001 herum, als ich in der Oberstufe war) mal eine noch komplett selber mit HTML programmierte Homepage (ich und programmieren heute übrigens unvorstellbar), die irgendwann nur noch dazu diente, ihr regelmäßig ein neues Design zu verpassen. Obwohl es nur mein Hobby war, war ich immer so aufgeregt, wenn ich wieder in Photoshop was neues gebastelt hatte und es endlich fertig war, online gestellt zu werden. Mein erstes Design beinhaltete übrigens quakende Frösche, inklusive entsprechender Geräusche beim Öffnen der Seite :-D Die Phase konnte ich glücklicherweise schnell hinter mir lassen und habe mich eher an wilden Brush-Designs mit Photoshop versucht. Aber trotzdem extrem amüsant, wenn man irgendwann wieder in irgendwelchen Ecken der Festplatte alte Screenshots findet. Liebe Grüße
10
04
2018
18
M
Mari
Eine Anmerkung zum Design hab ich aber doch noch... schade, dass man nirgendwo in der Vorschau oder direkt im oberen Bereich des Artikels die Anzahl an Kommentaren sehen kann. Bei Posts mit regem Diskussionsbedarf finde ich das immer ganz praktisch :)
10
04
2018
18
V
Vroni
Gefällt mir sehr gut :)
10
04
2018
18
A
Yiphiiiiiiiiieeeeejahaaaaaaheij! Ich freu mich, es lebt! ENDLICH Freundin, endlich :D
10
04
2018
18
C
Finde ich sehr gelungen! Optisch vom Design und von den Farben her finde ich es sehr modern aber dennoch verspielt. Ein bisschen gestört hat mich das "Denglisch" hier und da - "write a comment", "you may also like", "post comment", ... Der Header wirkt ein bisschen groß dafür, dass eigentlich gar nichts darauf zu sehen ist. Ich denke mal das liegt am Menü rechts? Bin auch ein Fan vom klassischen Blog-Stil. Schön dass du das beibehalten hast. Mir hat es jedenfalls Spaß gemacht durchzuscrollen und ein bisschen das neue Design zu erkunden. Richtig toll finde ich übrigens auch, dass es kein 0815 Design ist, das man auf jedem zweiten Blog findet, weil es halt grade in ist. Großes Lob an die Designer/Entwickler! :)
10
04
2018
18
B
Ich liebe das neue Layout! Es ist super übersichtlich und einfach toll gestaltet mit diesen Kästen. Finde ich wirklich toll und echt einzigartig. Super gelungen :) LG Brini https://brinisfashionbook.com/
11
04
2018
18
B
Britta
Suuuuper das neue Design, Daumen hoch! Modern, schick und trotzdem übersichtlich geblieben. Ich vermisse allerdings den Blogroll, man konnte immer so ein bisschen stöbern zwischendurch :) Oder vielleicht habe ich ihn einfach nur übersehen?!
11
04
2018
18
V
Veronika
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Design! Ich finde es insgesamt super gut gelungen. Wirkt sehr frisch und ist richtig innovativ, dennoch erkenne ich "josieloves" sofort wieder. Da habt ihr was richtig tolles auf die Beine gestellt. Folgendes fände ich persönlich noch ganz cool: Die Designs der Teaser sind ja wahllos, oder? Mir würde es gefallen, wenn für die jeweiligen Kategorien immer das gleiche Design verwendet wird (z.B. für Beauty immer der rosa Rahmen). Ich bin eher der optische Typ und im Laufe der Zeit "lernt" man ja, welches Design für welches Thema steht und erkennt es sofort ;-) Ist aber nur meine Meinung, letztlich ist es, wie es jetzt ist, naütlich auch klasse!
11
04
2018
18
F
Friederike
Ein wirklich ganz gelungenes Layout! Herzlichen Glückwunsch! Es gefällt mir sehr sehr gut.
11
04
2018
18
J
Jana
Liebe Sarah, das neue Design ist wirklich super schön geworden. <3
11
04
2018
18
S
@Britta: Aktuell gibt es tatsächlich keine Blogroll mehr, aber ich möchte sie in Zukunft noch einmal komplett neu aufbauen. :-)
11
04
2018
18
S
@Veronika: Das mit den Teasern für die verschiedenen Kategorien ist grundsätzlich eine super Idee. :-) Allerdings möchte ich die Rahmen immer passend zu den jeweiligen Teaserbildern auswählen, und da wird die ganze Sache schwierig. Denn zum einen Beauty-Bild passt der rosa Teaser viel besser, zum anderen eher der graue. Ich muss mich da selbst ehrlich gesagt auch erstmal ein bisschen eingrooven. :-D
11
04
2018
18
B
Bine
Mir gefällts sehr gut! Toll gemacht! Ich liebe die Farbwahl!. Nur, dass die Kommentareanzahl auf der Titelseite nicht mehr dabei steht finde ich nicht so gut. Daran hab ich mich gerne orientiert, wenn ich ein paar Tage später nochmal gucken wollte, ob sich im Beitrag was getan hat. Magst du das wieder einfügen?
12
04
2018
18
N
Na mensch das ist ja ein völlig neuer Ort hier :). Schön das du deine Designsprache in deinem selbstdesignten Theme umsetzen konntest. Ich kann mich auch noch an meinen Layout Wechsel erinnern man hat das gedauert und wielange wir damals vor dem Bildschirm saßen um die Bugs zu fixen. Aber wenn es dann online ist man einfach nur erleichtert. Wünsche euch ne tolle Restwoche!!
13
04
2018
18
E
Evy
Oh, der Bug ist behoben - freut mich! Dafür habe ich jetzt gemerkt, dass das zweispaltige Layout auf meinem Pc nicht gut lesbar ist - das Format des Bildschirm ist so ungünstig, dass ich nach unten scrollen muss, um die linke Spalte zu beenden und wieder nach oben, um in der rechten weiterzulesen. In Print-Zeitungen sehen Spalten sehr harmonisch aus - mir ist lange nicht aufgefallen, dass es dort Spalten gibt :-) Aber im Internet ist das scheinbar nicht so günstig *mist*
13
04
2018
18
B
Brigitte
Super gemacht, ihr könnt stolz auf das Ergebnis sein.
15
04
2018
18
L
Luisa
Hui, das war jetzt aber eine Überraschung als ich auf deinen Blog bin :) dein neues Design gefällt mir auch super, besonders die Farbwahl finde ich total gelungen. Ich persönliche finde nur den Header etwas überproportional groß und mag die 2 Spalten zum Lesen nicht so gerne - das stört iwie den Lesefluss. Toll, dass du den klassischen Blogstil behalten hast und dich gegen den Magazin-Aufbau entschieden hast! LG Luisa

WRITE A COMMENT