Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein
Chloé Nile Bag Sommer 2018 rosa

Business Outfit
im Sommer: Dunkelblaues Blusenkleid
mit Print
Business Outfit
im Sommer

Rahmen Dekoelement

Gestern hatte ich euch gerade erst erzählt, wie sehr ich Midiröcke mag, heute dreht sich wieder alles um meine aktuell liebste Länge. Allerdings nicht in Form eines Rocks, sondern eines Kleides. Denn auch luftig leichte Blusenkleider in Midilänge dürfen aktuell in meiner Sommergarderobe nicht fehlen.

Das Modell mit Paisley- und Blüten-Print gibt es aktuell bei H&M (online habe ich leider nur Alternativen gefunden: Und zwar Nummer Eins, Nummer Zwei und Nummer Drei). Dazu kombiniere ich schlichte, nudefarbene Pumps und meine Chloé Nile Bag. Für mich der perfekte Businesslook für einen Tag, an dem die 30°C Marke bereits am Vormittag geknackt wurde. Die meisten von euch würden an einem langen Arbeitstag sicherlich eine größere Tasche für Unterlagen und Co wählen, für mich ist die kleine Chloé Bag gerade die perfekte Wahl, wenn ich tagsüber einen Termin habe.

Mich würde einmal interessieren: Was tragt ihr bei diesen Temperaturen im Office? Gibt es bei euch einen Dresscode? Oder dürft ihr bei dieser extremen Hitze auch im kurzen, ärmellosen Sommerkleidchen zur Arbeit kommen?

Chloé Nile Bag Sommer 2018 rosa

Die Shop-Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision.


YOU MAY ALSO LIKE

6 COMMENTS

09
08
2018
18
D
Damaris
Was mich mal ganz unabhängig vom Thema (In der Anwaltskanzlei, in der ich als studentische Wissenschaftliche Mitarbeiterin Teilzeit arbeite, hat sich der Dresscode in den Jahren etwas "aufgeweicht", es müssen bei Frauen nicht mehr Anzug oder Kostüm sein. Z.B. gehen auch Etuikleider oder ähnliches. Aber "gedeckt und schick" ist aber noch geblieben. Aber dafür ist es klimatisiert!) mal interessieren würde: Ist das Nationaltheater (und der Balkon) außerhalb der Vorstellungen immer frei zugänglich?
09
08
2018
18
B
Brigitte
Zum Glück gibt es bei uns im Büro keine Vorschrift was Kleidung betrifft. Für mich ist es selbstverständlich, dass ich mich passend anziehe. Und bei diesen Temperaturen dürfen es auch mal weiße Bermudas mit einer chicen Bluse sein.
09
08
2018
18
I
Ingma
Deinen Stil mag ich sehr und bin immer sehr froh, wenn du uns ähnliche Sachen zum einfachen Draufklicken unterbreitest! Allerdings scheinen mir die „schlichten“ Pumps mit gerade mal 11 cm Absatzhöhe nicht sehr alltags- und hitzetauglich. Ich jedenfalls könnte allerhöchstens auf einem Fest es darin aushalten, niemals aber im Büro! 😄
09
08
2018
18
M
Marla
Einen offiziellen Dresscode gibt es in meinem Arbeitsbereich nicht. Eine Klimaanlage übrigens auch nicht. Trotzdem sollte man Grenzen kennen. Ärmelloses Kleid und Bermudas sind ok, allzu kurze Hänger-Kleidchen, Hotpants, Tank-Tops und Co. sollten der Freizeit vorbehalten bleiben. Ich denke, solche einfachen Regeln können auch bei Rekordhitze eingehalten werden, denn merke: Egal, was du an- oder ausziehst, sobald die Raumtemperatur eine gewisse Marke übersteigt, rinnt der Schweiß, da hilft nun mal nix.
10
08
2018
18
S
@Damaris: Der Balkon ist im Innenhof der Residenz und war bis jetzt zumindest immer wenn wir dort waren frei zugänglich. :-)
10
08
2018
18
S
@Ingma: Das "schlicht" war in dem Fall auf die Farbe bezogen. :-) Das nächste Mal kann ich sehr gerne noch eine Alternative mit niedrigerem Absatz ergänzen. :-)

WRITE A COMMENT