Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Advent, Advent – oder: Buch-Tipp „Schneegeflüster“ von Uta Rupprecht

Rahmen

Unglaublich, wie die Zeit schon wieder rast. Eben  war noch Sommer, ich in Tüll gewandet und flugs darauf unter maledivischer Sonne am Strand Schildkröten streichelnd… Da zündet mein mir Angetrauter schon die erste Kerze am Adventskranz an und wir futtern Lebkuchen samt Marzipan-Stollen zum Frühstück.

Damit Weihnachten auch baldigst in meinem Herzen landet, liegt jetzt außerdem das Buch „Schneegeflüster“ (herausgegeben von Uta Rupprecht, Diana Verlag) auf meinem Nachttisch. Lauter besinnlich, lustige, zum Nachdenken anregende, entstressende Dezember-Geschichten. Die ersten habe ich natürlich schon verschlungen. Der kurzweilige Lesestoff rund um das Fest der Liebe stammt aus der Feder von Autoren wie Anette Göttlicher, Claudia Toman oder Steffi von Wolf. Verraten werde ich natürlich nichts. Außer meinen – nach momentanem Lesestand herausgegriffenen – Lieblingssatz aus „Fehler 23“:

… Als sie durch den Schnee der eisigen Dezembernacht über die Theresienwiese zur U-Bahn stapfte, fühlte sie sich für einen kurzen Moment glücklich, wunschlos glücklich, und sie war selbst erstaunt darüber …

Auf das wir das auch alle öfter mal sagen können. Muss ja nicht zwingend in München sein. Darf es aber selbstverständlich gern :)

PS: Ist auch eine tolle Geschenkidee…


YOU MAY ALSO LIKE

1 COMMENT

  • 28
    11
    2010
    10
    S

    Schön! Hätte ich nicht tausend Uni-Lektüren zu lesen, würde ich mich jetzt auch damit auf die Couch setzen ;). Nächstes Weihnachten dann..

  • WRITE A COMMENT