Montags-Update #111:
Warum ich nicht auf die Fashion Week fahre, was ich stattdessen vorhabe und wann unser nächster Blogger-Flohmarkt stattfindet

03.07.2017

Erlebt: Bis Dienstag waren meine Eltern zu Besuch bei uns in München und wir hatten so großes Glück mit dem Wetter, dass wir am Montag einen Ausflug an den Eibsee machen konnten. Dieses traumhaft schöne Fleckchen Erde hatte ich euch hier bereits gezeigt. Am Mittwoch durften wir den See dann von gaaanz oben bestaunen, denn die Tiroler Zugspitzbahn hatte uns zu einem Fondueabend auf den höchsten Berg Deutschlands eingeladen. Es war mein „allererstes Mal“ auf der Zugspitze, und der Ausblick von fast 3000 Metern Höhe ist wirklich sehr beeindruckend. Donnerstag feierten wir das Opening des ersten Sephora in Deutschland. Die amerikanische Beauty-Kette eröffnete die erste Filiale hierzulande als Shop-in-Shop-System in der Galeria Kaufhof am Marienplatz und hat dort allerlei Marken zu bieten, die das Herz jedes Beauty-Fans höher schlagen lassen. Am Freitag setzen wir ein Projekt mit Milka um (Ich war im siebten Schoko-Himmel!) und am Wochenende verbrachten wir ganz viel Quality Time mit Freunden.