Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

15 Dinge, die in meinem Reisegepäck nicht fehlen dürfen

03.12.2018
  • Bild 1/12




Weitere Bilder der Galerie

7 COMMENTS

  • 09
    12
    2018
    18
    B
    Brigitte

    Unverzichtbar für mich sind Zahnpflege-Kaugummis, Feuchtigkeitscreme und Lippenstift, spannende Lektüre und meine Kopfhörer.

  • 09
    12
    2018
    18
    w
  • 09
    12
    2018
    18
    J

    Solche Sachen wie Bücher (ich bleibe nach wie vor Verfechter der „analogen“ Variante), Kopfhörer , ein Kartenspiel und eine Reiseapotheke ähnlich der deinen gehören auch bei mir zu den Must-Haves. Hinzu kommt aber immer noch ein Lippenpflegestift, da meine Lippen sehr empfindlich sind, eine Kopfbedeckung und NIEMALS vergessen würde ich mein kleines Kopfkissen! Meistens sind mir die Kopfkissen der Unterkünfte nicht wirklich behaglich, sodass mein eigenes Kissen nicht bloß im Flugzeug sondern auch sonst zum Schlafen zum Einsatz kommt. Wenn es um Urlaube in warme Regionen geht ist natürlich eine Sonnencreme unverzichtbar! Dann darf bei mir auch die Sonnenbrille nicht fehlen und ein kleiner Ball (seit unserem letzten Urlaub auf Lanzarote ein Wasserfootball) ist auch immer dabei. Im „Winterurlaub“ unbedingt dabei: ein Schal und Kuschelsocken!
    Das mit der Schlafmaske ist eine super Idee! Die muss ich mir auch unbedingt endlich mal anschaffen. Denn ich finde sie nicht nur für den Flieger nützlich, sondern auch für die Unterkunft. Wie selten sind diese wirklich komplett abgedunkelt durch z.B. Rolläden? Und da ich was das angeht auch ziemlich empfindlich bin, wird die Schlafmaske zu meinem neuen Must-Have!

  • 10
    12
    2018
    18
    E
    Emi

    @Jenny Stimmt, Lippenpflege und Lotion ist wirklich wichtig. Und eine Sonnenbrille, falls es bei der Ankunft sehr sonnig ist (oder ich sehr zerknautscht aussehe).

    @Sarah Nach zwei ungeplanten Layovers am Flughafen (Anschlussflug verpasst, Wetterbedingungen etc) packe ich außerdem einmal Extraunterwäsche und ein T-shirt ein 😉und Ladekabel mit Einem World Adapter.

  • 10
    12
    2018
    18
    E
    Emi

    Das mit der Dampfbürste finde ich unnötig, ich benutze eher das Bügeleisen im Hotel.

  • 10
    12
    2018
    18
    S

    @Emi: Extra-Kleidung habe ich mittlerweile auch immer dabei, nachdem unser Gepäck mal nicht mit uns auf Bali ankam. :-D

    Und zum Bügeleisen: Insbesondere in Motels auf unseren Roadtrips oder Airbnb-Unterkünften gibt es oft kein Bügeleisen, auch in Hotels muss man ab und an erst an der Rezeption anrufen, um eines zu bestellen. Gerade aktuell wieder in Mexiko hatten wir ein perfekt ausgestattetes Haus, aber kein Bügeleisen.

    Ich habe mich früher so oft geärgert, wenn ich mich auf ein Bügeleisen verlassen habe und dann keines da war – dann musste oftmals mein Glätteisen herhalten. :-D
    Aber selbst wenn eines da ist muss ich sagen, dass ich mittlerweile lieber steame, da das viel schneller geht.

  • 10
    12
    2018
    18
    K