Männerlook:
Paul Smith Anzug + COS Hemd + adidas Originals Stan Smith Sneakers

17.11.2017

Für das heutige Outfit durfte ich mal wieder in die Fotografenrolle schlüpfen, um Chris in einem meiner persönlichen Lieblingslooks abzulichten. Heute geht es nämlich um die Beantwortung der Frage: „Was wählt man(n), wenn man einen schicken, aber nicht ZU eleganten Look tragen möchte?“ Natürlich sollte man bei einem „Black Tie“ Dress Code zu Schwarz greifen, auf keinen Fall auf die Fliege verzichten und erst recht keine Sneakers wählen. Aber: Bei einer Gartenhochzeit, einem schicken Dinner oder einem nicht ganz so strengen Abendanlass ist dieser lässig-moderne Look eine perfekte Alternative zur klassischen Anzug-Hemd-Krawatte-Variante. Und gefällt mir persönlich ausgesprochen gut. Chris trägt übrigens einen Anzug von Paul Smith, ein Hemd von COS und Sneakers von adidas Originals.


Herbstlook:
Rollkragenshirt + langer Tüllrock mit Perlen + Bikerjacke

08.11.2017

In meiner Herbsttrends-Reihe hatte ich euch bereits einen ersten Look mit meinem dunkelgrünen, langen Tüllrock von MANGO gezeigt, heute folgt das zweite Outfit mit diesem Lieblingsstück. Auch wenn man bei einem langen, mit Perlen bestickten Rock aus Tüll zuerst an einen eleganten Abendlook denkt, so style ich ihn doch am liebsten leger und trage ihn tagsüber zu Sneakers oder Booties. Auch mit meinem heutigen Look möchte ich euch einen Stilbruch alias „Natürlich kann man ein Tutu im Alltag tragen!“ zeigen. Zum opulenten Rock kombiniere ich ein schwarzes Langarm-Rollkragenshirt, schwarze Boots, eine gefütterte Bikerjacke (Perfekt für nicht ganz sooo kalte Wintertage!) und mein süßes Mini-Täschlein von Chloé. By the way, falls ihr noch auf Inspirationssuche für die nächsten Monate seid: Ich arbeite gerade an einem XXL-Herbst-/Winter-Trends-Guide, der nächste Woche online gehen wird.


Die schönsten Mäntel für den Winter 2017

04.11.2017

Ihr wisst, ich bin ein RIESEN-Mantelfan. Dieses Kleidungsstück ist für mich definitiv ein Grund, mich auf die kalte Jahreszeit zu freuen. Und so gibt es bei mir immer nicht nur einen, sondern zahlreiche farbenfrohe Exemplare, die mich durch den Herbst und Winter begleiten. Ihr seid auch noch auf der Suche nach dem ein oder anderen Mantel für die kommenden Monate? Dann seid ihr hier genau richtig! Heute möchte ich euch nicht nur die schönsten Mäntel für den Winter 2017 zeigen, ich habe sie auch nach verschiedenen Preiskategorien geordnet. Achja, da wären ja noch die wichtigsten Mantel-Trends für diese Saison: (Glencheck-)Karomuster, XXL-Coats, Teddyfell und Wollmäntel – gerne auch in außergewöhnlichen Farben. Happy Mantel-Shopping!


Herbstlook:
& Other Stories Pullover + Boden Rock + Coccinelle Arlettis Bag

02.11.2017

Heute möchte ich euch einen ersten Look mit meinem neuen Boden-Rock zeigen, den ich kürzlich im Mid Season SALE geshoppt habe. Ihr merkt schon, die Farbe Grün hat es mir momentan SEHR angetan, denn meiner Meinung nach passen dunkle Grün-Nuancen nicht nur ausgezeichnet zu braunem Haar, man kann sie auch sehr gut zu herbstlichen Beerentönen, Winterweiß, Grau und natürlich Schwarz kombinieren. Zum grünen Faltenrock mit Print trage ich einen weißen Pullover mit Cut Out von & Other Stories, violette Boots und die Coccinelle Arlettis Bag.


Herbstlook:
mint&berry Mantel + EDITED the label Pullover + MANGO Rock

31.10.2017

Happy Feiertag, ihr Lieben! Wie sehen eure Pläne für den in diesem Jahr geschenkten Feiertag aus? Verbringt ihr den kalten Tag mit einem guten Buch und Netflix auf der Couch oder feiert ihr heute Abend eine wilde Halloween-Party? Apropos Netflix: Nachdem dies schon so oft ein Thema war, werde ich morgen hier auf dem Blog gebündelt meine zehn Serien-Empfehlungen posten. Doch bleiben wir erst einmal beim heutigen Outfit. Ich glaube, es gab hier noch fast nie einen Look, bei dem wirklich JEDES einzelne Stück aktuell erhältlich war. Immerhin gibt es in meiner Garderobe superviele Lieblingsstücke, die ich bereits seit Jahren trage und immer gerne mit aktuellen Trendtteilen kombiniere. Weshalb ich das überhaupt anspreche: Mir ist gerade aufgefallen, dass der heutige Look tatsächlich nur aus brandaktuellen Einzelstücken besteht, und somit kann jedes einzelne Teil genau so nachgeshoppt werden. Zum Outfit: Zu einem cremeweißen Pullover von EDITED the label (Im SALE!) kombiniere ich einen goldenen Rock von MANGO, weinrote Stiefeletten von HALLHUBER, einen grünen Mantel von mint&berry, meine Dolce & Gabbana Sonnenbrille und die Chloé Pixie Bag.


Herbstlook:
IVY & OAK Pullover + Selected Femme Midikleid + Chloé Pixie Bag

27.10.2017

Pünktlich zum Wochenende habe ich noch einen neuen Look für euch. Das Midikleid von Selected Femme würde ich momentan am liebsten 24/7 tragen. Bisher hatte ich euch eine elegante Kombination gezeigt und einen lässigen Look, den ich so sehr gerne im Alltag trage. Heute möchte ich euch einen weiteren entspannten Alltagslook für den Herbst zeigen. Hierfür setze ich das Midikleid ausnahmsweise als Rock ein und trage darüber meinen khakifarbenen Pullover von IVY & OAK. Dazu kombiniere ich meine schwarzen Booties von mint&berry und erstmals meine schon jetzt über alles geliebte Pixie Bag von Chloé.

Happy Weekend, ihr Lieben! Und falls ihr in München und Umgebung wohnt und morgen noch keine Pläne habt: Ab 11 Uhr findet im Eataly München unser Blogger-Flohmarkt statt. Hier gibt’s alle Infos!


Herbsttrends im Alltag:
Teil 8 – Glencheck-Karomuster

25.10.2017

So, ihr Lieben, heute geht es endlich mal wieder mit meiner „Herbsttrends im Alltag„-Serie weiter. Und im achten Teil möchte ich mich einem absoluten Allrounder widmen: Dem Glencheck-Muster. Karos sind gefühlt jedes Spätjahr aufs Neue en vogue, nachdem wir uns in den letzten Jahren jedoch mehr auf XXL-Karos konzentrierten wird es diese Saison „kleinkariert“. Und die neuen Stücke mit Glencheck-Karos haben so GAR NICHTS mehr von ihrem ehemals angestaubten Image. Besonders beliebt: Mäntel, Blazer und Hosenanzüge. Und zwar in Kombination mit femininen Stücken. Ein androgyner Blazer wird zum verspielten Plisseerock kombiniert, ein Hosenanzug zu farbenfrohen High Heels und ein Rock zum lässigen Oversize-Strickpulli. Für meinen heutigen Look habe ich einen langen Mantel gewählt, den ich zu einem cremeweißen Strickpulli, einem schwarzen Minirock und violetten Overknee Boots kombiniere.


Herbstlook:
Blauer MANGO Mantel + mit Perlen besetzte mint&berry Bluse + HALLHUBER Boyfriend Jeans

18.10.2017

Ihr wisst ja, „die Sache mit den Mänteln“ ist bei mir jedes Jahr ein großes Thema, denn ich liebe dieses Kleidungsstück heiß und innig. Nachdem ich euch gestern bereits einen aktuellen Liebling gezeigt habe, folgt heute der erste Look mit dem blauen MANGO-Mantel, den ich letzte Woche auf Ibiza geshoppt (Typisch Sarah! Da fliegen wir nur mit Handgepäck und ich kaufe ausgerechnet einen Mantel!) habe. Ich mag die weiten Puffärmel, die dem klassischen Stück einen außergewöhnlichen Look verleihen. Und natürlich den hübschen Blauton, der eine sehr schöne Alternative zu all dem Grau ist, das man aktuell schon wieder auf den Straßen sieht. Zum blauen Mantel kombiniere ich eine weiße, mit Perlen besetzte Bluse von mint&berry (aktuell im SALE!) eine dunkle Boyfriend Jeans, Leo Pumps und die Miu Miu Bag.


Die Suche nach dem perfekten Herbstmantel …

17.10.2017
Werbung - In Zusammenarbeit mit HALLHUBER

Hände hoch, wer von euch ist noch auf der Suche nach einem Mantel, der euch durch die kalte Jahreszeit begleiten wird? Keine leichte Entscheidung, denn immerhin wird er ( bzw. „Sie“ alias „die Jacke“) das wichtigste Kleidungsstück in den kommenden Monaten sein. Egal ob Mantel oder Jacke: Es wird höchste Zeit für einen hübschen Neuzugang in der Herbstgarderobe! Denn auch wenn wir uns aktuell über warme Spätsommer-Temperaturen freuen dürfen, so kommt die kalte Jahreszeit schneller, als man denkt. Ich persönlich bin in den letzten Jahren bekanntlich immer bei HALLHUBER fündig geworden, denn das Münchner Label schafft es Saison für Saison aufs Neue, die aktuellsten Trends aufzugreifen und sie perfekt mit dem klassisch-femininen Look der Marke in Einklang zu bringen.

Und heute habe ich eine Überraschung für euch: Passend zum Start der neuen Saison bekommt ihr mit dem Code josieloves40 bis zum 30. Oktober 40 Euro Rabatt auf alle Jacken und Mäntel von HALLHUBER. Im Online-Shop könnt ihr den Gutscheincode ganz einfach im Warenkorb eingeben, in den Stores bekommt ihr den Rabatt, indem ihr mein Instagram Foto zeigt oder den Code nennt. Auch ich persönlich bin by the way schon wieder fündig geworden: Ich habe mich sehr in einen violetten Kuschelmantel verliebt, den ich euch in den kommenden Monaten sicherlich noch in vielen Kombinationen zeigen werde. Wie gefällt euch der erste Look?


Paris, Paris

08.10.2017

Für mein Shooting mit Armani war ich auf der Suche nach einem eleganten, hellen Kleid mit Print und wurde bei Selected Femme fündig. Es war Liebe auf den ersten Blick, als ich das Kleid erstmals anprobierte und seitdem würde ich es am liebsten 24/7 tragen. Nachdem ihr es bereits in einer sehr eleganten Kombi gesehen habt, möchte ich euch heute einen rockigen Alltagslook zeigen, den ich letzte Woche in Paris getragen habe. Zum femininen Kleid kombiniere ich eine schwarze Bikerjacke und ebenfalls schwarze Boots. Bei den Accessoires setze ich auf die neue Dolce & Gabbana Sonnenbrille (die ich ebenfalls am liebsten nicht mehr ausziehen würde) und die Miu Miu Bag. Die Bikerjacke war jahrelang einer meiner absoluten Lieblinge, wie ihr sicherlich schon aufgrund der zahlreichen Outfits mit diesem Stück gemerkt habt. Sie hat mich auf unserer Weltreise begleitet und ich habe sie unzählige Male getragen. Leider, leider hat sie in Paris „den Geist aufgeben“ alias „sie ist endgültig auseinandergefallen“, was aber auch daran liegt, dass sie aus nicht besonders wertigem Kunstleder gefertigt war. Nun bin ich auf der Suche nach einem genauso schönen Modell aus Echtleder, das mich hoffentlich viele, viele Jahre begleiten wird. Wichtige Kriterien: Sie soll goldfarbene Hardware haben, nicht zu dick oder zu weit sein, sondern sich vielmehr wie ein Blazer anschmiegen. Irgendwelche Tipps, wo ich solch ein Modell finden werde?