Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe – Der Duft-Launch von Mon Paris

Rahmen

Paris, eine der schönsten Städte der Welt, ist immer eine Reise wert! Deshalb freute ich mich natürlich sehr, als eine Einladung von Yves Saint Laurent Beauté ins Postfach flatterte. Das Traditionshaus feierte den Launch des neuen Duftes Mon Paris und zu diesem Anlass durfte ich im Juni für zwei Tage in die Stadt der Liebe reisen.

24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS

Erstes Highlight in Paris: Unser Hotel. Yves Saint Laurent Beauté hatte das Providence ausgewählt, ein bezauberndes Boutique-Hotel, das malerisch in einer Seitenstraße des Boulevard Saint-Martin liegt. Das Hotel hat nur 18, dafür aber mit ganz viel Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer. Bei Palmentapeten, Marmor-Details, Stuck an den Decken und kupferfarbenen Bar-Accessoires (Jawohl, eine private Bar im Zimmer gibt’s auch!) schlug mein Interior liebendes Herz natürlich höher.

24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS 24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS 24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS 24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS Hotel Providence in Paris

Am Nachmittag trafen wir Crista Cober, das Gesicht der neuen Kampagne.

Crista Cober für Yves Saint Laurent

Das kanadische Topmodel ist seit über zwölf Jahren ein Star der Branche, hat uns aber alle mit ihrer sympathischen, bodenständigen Art begeistert. Was für eine tolle Frau! Crista Cober hat solch eine beeindruckende Ausstrahlung. Aber seht selbst!

Im Anschluss durften wir bei einem Workshop mit traumhaftem Blick über die Stadt den neuen Duft Mon Paris kennenlernen. Mon Paris ist nicht nur eine Hommage an die Stadt der Liebe, sondern an das stärkste Gefühl der Welt selbst. Und wenn man verliebt ist, dann steht die Welt auch einmal auf dem Kopf. Genau dieses Gefühl wollte YSL Beauté mit Mon Paris in einen Flakon einfangen. Und wonach duftet Liebe? Mon Paris ist sehr modern. Fruchtig, aber sehr frisch und nicht zu süß. Fruchtige Aromen eröffnen die Kopfnote: Himbeere, Bergamotte, Erdbeere und Birne. In der Herznote treffen darauf Pfingstrose, Orangenblüte, Jasmin Sambac Absolue aus Indien und ein Hauch Jasmin aus der chinesischen Provinz Yunnan. Das Finale: Die Basisnote aus weißem Moschus, Patschuli und Ambrox. Ein sehr nuancenreicher Duft, der mich seitdem nicht nur abends begleitet und bei jedem Aufsprühen an diese wundervolle Stadt erinnert. Ich kann ich nur raten: Schaut unbedingt einmal in der Parfümerie eures Vertrauens vorbei und schnuppert an Mon Paris!

24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS 24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von Mon Paris

By the way: Bevor wir den Abend mit einer Party im Centre Pompidou ausklingen ließen, stand ein Dinner im Szene-Restaurant KONG an, das ich euch wärmstens empfehlen kann. Nicht nur das Essen, sondern auch das Interior und die großartige Aussicht sind auf jeden Fall einen Besuch wert!

24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS

Der krönende Abschluss des Tages: Eine Party im Restaurant The Georges auf dem Dach des Centre Pompidou. Unter den Gästen: Nicht nur die Kampagnenmodels Crista Cober und der französische Schauspieler Jéremie Laheurte, sondern auch Weltstar Catherie Deneuve. Als besonderes Schmankerl erwartete uns ein Live-Gig von Lilly Wood & the Prick.

Danke an YSL Beauté für diesen perfekten Paris-Tag!

24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS 24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS 24 Stunden mit Yves Saint Laurent Beauté in der Stadt der Liebe - Der Duft-Launch von MON PARIS

Mehr Bilder gibt’s in der Galerie —> KLICK!

Bilder: Josie loves / Yves Saint Laurent


YOU MAY ALSO LIKE

11 Kommentare

  • 28
    07
    2016
    16
    M
    Mel

    Deine Bilder sind so schön, die machen direkt Lust auf die Stadt an der Seine.
    Wenn ich das nächste mal bei Douglas vorbei schaue,
    werde ich mir den Duft auf jeden Fall einmal aufsprühen lassen
    Liebst Mel

  • 28
    07
    2016
    16
    U

    Wirklich phantastische Bilder – leider war ich noch nie bei Paris – werde ich aber definitiv bald nachholen!

  • 28
    07
    2016
    16
    S

    Wow das Hotel sieht ja mega mässig aus. So richtig nach Paris.
    Die Palmentabete ist der Hammer.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/ Photography/Lifestyle/Travel

  • 28
    07
    2016
    16
    A
    Angie

    Ich werde aufjedenfall mal schnuppern :-)
    Kong ist echt mega stylisch, hatte dort meinen Geburtstagscocktail letztes Jahr getrunken. Das Restaurant sollten wir dann wohl auch mal testen :)
    xo

  • 28
    07
    2016
    16
    C

    Hört sich nach 2 wundervollen Tagen an. Die Location am Ende ist ja der Wahnsinn.
    Der Eingangsbereich des Hotels ist super hübsch.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com

  • 28
    07
    2016
    16
    E
    Emi

    Ach, Paris….ich war schon so oft dort, entdecke aber immer wieder neue Ecken. Und Boutique Hotels sind sowieso am schönsten! Der Stuck, die Tapete….wunderschön!!! Danke für die Restaurantempfehlung, ich mag am liebsten “Les Enfant Perdus”.
    P.S. Südamerika sollte auch auf deiner Travel-Bucket-List stehen, vor allem Buenos Aires!

  • 29
    07
    2016
    16
    I

    Wunderschöne Fotos! Paris ist toll und wenn man dann auch noch so ein hübsches Hotel bewohnen darf, macht es gleich doppelt so viel Spaß. Ich werde den Duft am Wochenende direkt mal testen.

    Ines – twashion.com

  • 29
    07
    2016
    16
    S
    Stefanie

    Die Brille auf dem ersten Bild sieht toll aus! :) Welche Marke/Modell ist das denn? <3

  • 29
    07
    2016
    16
    S

    @Stefanie: Die Brille ist von Jimmy Choo und aus der aktuellen Kollektion. :-)

  • 30
    07
    2016
    16
    A
    Anni

    Ich habe deinen Blog gerade zum ersten Mal entdeckt und bin wirklich beeindruckt! Deine Artikel sind ja mal super ausführlich und die Fotos dazu der Hammer! Mich fasziniert auch wirklich, wie lange und wie regelmäßig du Einträge machst, da musste ich einfach mal einen Kommentar da lassen! :)
    Die Aussicht vom Restaurant ist wirklich beneidenswert!
    Ich bin gespannt auf neue Einträge und lasse dir liebe Grüße da!
    Anna – http://kitchblog.de/

  • Schreibe einen Kommentar