Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Über (m)eine
Konstante
in all der
Veränderung …

02.06.2021
  • Bild 2/2




Weitere Bilder der Galerie

7 Kommentare

  • 03
    06
    2021
    21
    S
    Sue

    Lieblingsmenschen!

    Haha ich erinnere mich noch an die Torte, die auf der Autofahrt auf keinen Fall kaputt gehen sollte. Und an die schöne Gartenparty. Wie jung wir damals aussahen in unseren Blümchenkleidern (und wie dünn meine Augenbrauen waren hahaha) – Love u

  • 03
    06
    2021
    21
    A
    Anna

    Was für ein schöner Artikel.

    Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag euch beiden ❤️

  • 03
    06
    2021
    21
    C
    Corinna

    Alles Liebe für Euch! Soo schöne Worte! 🥰

  • 03
    06
    2021
    21
    I
    Ivana

    Ich fühle und denke genauso!!! Und auch ich bin ein unendlich romantischer und “kitschiger” Mensch. Die Ehe war und ist mir sehr wichtig und auch ich reagiere etwas verhalten, wenn mir jmd sagt, sie haben aus steuergründen geheiratet.. Ein stoß in mein romantisches Herz.
    Ich wünsche euch alles Gute und viel, viele Jahre der Konstanten 🥰

  • 04
    06
    2021
    21
    V
    Vroni

    <3
    Allee Liebe zum Hochzeitstag!

  • 04
    06
    2021
    21
    C
    Carina

    Was für eine wunderbare Liebeserklärung <3 Hach, ihr Zwei!

  • 07
    06
    2021
    21
    M
    Marla

    Wundervoll geschrieben! Ich stimme aus ganzem Herzen und tiefer Überzeugung mit dir überein. Heutzutage “muss” sicher niemand mehr heiraten, aber das Eheversprechen ist so viel mehr als ein puderzuckriges Event mit Geling-Garantie. Vielmehr ein Bekenntnis zueinander: Man sagt ja zum anderen, zu Dauer und Beständigkeit; die Erklärung des festen Willens, einander anzunehmen, wie man ist und vielleicht noch wird. Und ja, diese unverbrüchliche Konstante bietet so viel Rückhalt, so viele Möglichkeiten auch zur eigenen Weiterentwicklung; das wird oft unterschätzt. Und wenn man nach Jahren und Jahrzehnten dankbar dafür ist: Was kann schöner sein?