Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Meine Los Angeles Tipps in Venice Beach, Hollywood, Beverly Hills und Santa Monica

13.10.2014
  • Bild 7/23




Weitere Bilder der Galerie

8 COMMENTS

  • 13
    10
    2014
    14
    V
    Verena

    Tolle Tipps!
    Nehmt euch in den Universal Studios auf jeden Fall das teurere Front Line Ticket! Bei Wartezeiten ab 2 Stunden (zum Teil selbst unter der Woche) macht sich echt bezahlt! Tolle Reise noch!

  • 13
    10
    2014
    14
    A

    Ach wie cool… Deine Travelguides sind einfach klasse!
    Ich werd das alles in Programm aufnehmen, bei meinem USA Trip nächsten Sommer :)

    Danke für die super Tipps! :D
    LG
    Ani

    http://www.ani-hearts.blogspot.com

  • 13
    10
    2014
    14
    F

    Ich war selbst noch nie in Los Angeles, habe aber immer Ähnliches gehört wie du (hässlich, heruntergekommen etc.). Trotzdem werde ich Anfang nächsten Jahres einmal hinfahren, und mir selbst ein Bild machen. Vielen Dank für deine Tipps! LG Franzi

  • 13
    10
    2014
    14
    M

    Super Text und tolle Tipps! Ich habe letztes Jahr eine ähnliche Tour gemacht und Venice Beach hat mir auch nicht besonders gut gefallen… Santa Monica und Malibu dafür umso mehr :)

    PS: In den Universal Studios müsst ihr unbedingt den Transformers Ride in 3D mitmachen, das war der absolute Knaller.. :D

    Liebe Grüße aus Berlin,
    Magdalena

  • 13
    10
    2014
    14
    U
    Ulrike

    Hallo Sarah,
    L.A. steht bei meinen Reisezielen auch ganz oben und ich freu mich sehr, dass du hier ein paar Tipps mit uns geteilt hast. Viel Spaß noch auf eurem Roadtrip!
    LG :)

  • 13
    10
    2014
    14
    T
    Tine

    Toller Post!!! Das LA so wenig Sehenswertes hat, konnte ich mir auch nicht so recht vorstellen. Jetzt haben wir den Beweis ;) Wir werden zwar nur zwei volle Tage dort verbringen im nächsten Jahr, aber dank deiner tollen Tipps, wissen wir diese sinnvoll zu nutzen. Danke Sarah

  • 13
    10
    2014
    14
    M
    Mimi

    Uns wurde auch vorher gesagt, das wir bloß nicht so viel Zeit für Los Angeles einplanen sollen und uns ging es genauso wie euch. Wir waren sofort fasziniert von der Stadt. Es gibt so viel zu sehen, tolle Strände, super Restaurants und vieles mehr. Dazu ist an schnell in Malibu, Santa Barbara, Laguna Beach usw. Man kann unglaublich viel unternehmen. Mein Mann war jetzt nochmal 10 Tage beruflich da und hat wieder ganz andere Orte sehen können weil er nur mit „Locals“ unterwegs war und er meinte, das er jetzt noch begeisterter von der Stadt ist. Wir freuen uns auch schon wenn wir in ein paar Wochen wieder da sind :)

  • 14
    10
    2014
    14
    C