Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Unser Wohntraum in Camps Bay

Rahmen

Ihr hattet euch eine kleine Kapstadt Home Story gewünscht, hier kommt sie! Als wir nach einem Haus in Kapstadt suchten, war Camps Bay unsere absolute Wunschgegend. Camps Bay ist ein direkt am Meer gelegener Stadtteil mit einer schönen Promenade und einem Traumstrand. Wir suchten nach einer Unterkunft mit drei Schlafzimmern, ebenso vielen Bädern und natürlich einem Pool. Die Temperaturen sind im südafrikanischen Herbst sehr hoch, das Meer allerdings so kalt, dass man sich nur erfrischen, aber nicht wirklich richtig baden möchte. Als wir die sogenannte „Everview Suite“ fanden, war es schon online Liebe auf den ersten Blick. In ihrem direkt vor der berühmten Bergkette „Zwölf Apostel“ gelegenen Traumhaus vermietet die Gastgeberin mehrere Unterkünfte. Wir entschieden uns für ein „Haus auf dem Haus“, eine Art Bungalow mit lichtdurchflutetem Wohnbereich, gigantischer Dachterrasse und Pool, inklusive atemberaubendem Blick auf das Meer. Die perfekte Unterkunft für sechs Personen, in der jedes Paar genug Privatssphäre hat. Nicht nur die Lage und die Suite an sich begeistern, sondern auch das geschmackvolle Interieur mit viel Liebe zum Detail. Empfangen wurden wir übrigens am Abend unserer Ankunft von einer sehr liebenswerten Gastgeberin mit einer Flasche südafrikanischem Wein, einem Obstkorb und allen Basics für das Frühstück am ersten Morgen. Mit Abstand die schönste airbnb-Unterkunft, in der wir jemals gewohnt haben, und so kann ich sie zu 100% weiterempfehlen.

Ich hätte mir keinen schöneren Arbeitsplatz wünschen können. Den Kimono gibt’s übrigens bei Triumph, meine Sonnenbrille findet ihr hier

Morgens mit dem Blick aufs Meer aufwachen ….

Pssst: Mein schwarzes Seidenkleid ist aktuell um 50% reduziert

Weiter geht’s in der Galerie —> KLICK!


YOU MAY ALSO LIKE

11 COMMENTS

  • 12
    04
    2016
    16
    i

    Wow… das ist wirklich traumschön da! Da möchte man direkt auch ab und weg!

  • 12
    04
    2016
    16
    C

    Wow. Die Unterkunft ist wahrlich ein Traum. Total hell und Licht durchflutet und so schön eingerichtet. Traumhaft.
    Der Kimono gefällt mir sehr gut.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com

  • 12
    04
    2016
    16
    J

    Liebe Sarah,
    ich bin infach nur sprachlos :-D Von A bis Z genau mein Geschmack! Modern, aber dennoch mit Liebe zum Detail, Traumlage, Traumwetter. No more words needed… :-)
    Liebe Grüße
    Jasmin

  • 12
    04
    2016
    16
    I

    Oh Gott, das sieht ja sowas von genial aus! Echt eine tolle Unterkunft… da kann man sich´s echt vorstellen länger als nur ein paar Tage zu bleiben :)

    Viele liebe Grüße
    Ina • http://www.ina-nuvo.com

  • 12
    04
    2016
    16
    K
    Kathi

    Wow, sieht super aus! Wo kann man die Unterkunft mieten? Mein Verlobter und ich sind noch auf der Suche…
    LG, Kathi

  • 12
    04
    2016
    16
    l
  • 12
    04
    2016
    16
    B
    Bianca

    Liebe Sarah,
    die Unterkunft ist wirklich unglaublich. Da bekommt man wirklich Fernweh, so gerne würde ich mal nach Afrika, um eine Safari zu machen und die wilden Tiere sehen.
    Ich nehme nochmal deinen Geburtstagswunsch als Anlass dir ein wirklich positives Feedback zu geben. Ich LIEBE deine Montagupdates, da freue ich mich immer besonders deinen Blog zu öffnen. Aber auch sonst, freue ich mich jeden Tag deine Einträge zu lesen. Mal gibt es Posts, von denen ich mich schneller losreißen kann, aber oft bin ich sogar zweimal am Tag auf deiner Seite (bzw. Denke zumindest darüber nach, nochmal drauf zu gehen). Mach bitte weiter so, ich habe mich in deinen Blog verliebt! Ich bin schon öfter deine Blogroll durchgegangen und habe mir andere Blogs angesehen, aber deiner spricht mich einfach am meisten an!
    Ich habe eventuell noch eine kleine Themenanregung, die ich persönlich interessant fände. Mich würde einfach mal interessieren, wie für dich ein „ganz“ normaler Arbeitstag aussieht. Also ein Tag an dem du nicht durch die Welt jettest und nicht mit deinen Freundinnen Frühstücken oder Lunchen gehst :) Mich würde einfach interessieren, inwiefern du noch so viel Hintergrundarbeit hast, damit dieser Blog so gut läuft (Das nächste Outfit Shooting vorbereiten, mit Firmen Termine machen, Blogeinträge schon im Voraus überlegen/ verfassen,…). Ich kann mir gut vorstellen, dass man selber als Leser häufig viele Kleinigkeiten übersieht ;)
    Mach weiter so!

  • 12
    04
    2016
    16
    J
  • 13
    04
    2016
    16
    S

    Wow das sieht ja mega aus! Schade das die Unterkunft für so viele ausgelegt ist. Für zwei wird sie dann wohl etwas teuer sein. Aber in die Airbnb Wunscheliste kann sie auf jeden Fall schon mal. MEGA!
    Ich kann einfach nicht genug von deinen Reiseposts bekommen.

    Seit der Weltreise bin ich regelmässiger Leser deiner Reiseberichte.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at – Travel & Beauty Photography

  • 13
    04
    2016
    16
    A
    Angie

    Traumhaft!!!!!!!

  • WRITE A COMMENT