Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Unser Kurztrip nach ParisUnser
Kurztrip
nach Paris

Rahmen Dekoelement

Heute möchte ich euch von drei Tagen in meiner liebsten europäischen Stadt erzählen, die perfekter nicht hätten sein können. Der Grund unserer Reise: evian hatte uns eingeladen, den Launch der neuen Live Young Kampagne zu feiern. Vor der großen Party am Dienstagabend hatten wir jedoch noch die Gelegenheit, bei grandiosem Frühsommerwetter zwei Tage privat in der Traumstadt zu verbringen.

Unsere Unterkunft: Das Design-Hotel Nolinksi im 1. Arrondissement, das uns mit unglaublich viel Liebe zum Detail begeisterte. Am liebsten wäre ich in unser Zimmer eingezogen! Marmor-Tische, edle Samtstoffe modern interpretiert, die wohl schönsten Armaturen, die man sich vorstellen kann, jede Menge High Tech in Kombination mit charmanten Retro-Elementen, zwei kleine Balkone und die absolute Bett-Perfektion. Ich freute mich sehr, dass wir zwei Nächte bleiben und das Zimmer in vollen Zügen genießen konnten.

Frühstück spielt bei mir bekanntlich immer eine besonders große Rolle, und auch aufgrund unseres Vorhabens steht das Erkunden der Top-Breakfast-Spots immer an allererster Stelle auf unseren Reisen. Momentan in Paris sehr angesagt: Das Ob-La-Di und das Season. Avocado-Toast, Acai-Bowls, Pancakes, ihr wisst schon. Leider war das Ob-La-Di geschlossen (Der Mini-Coffeshop hat Montags und Dienstags Ruhetag), und so machten wir uns zum gehypten Season auf. Ich spreche hier immer mit gutem Gewissen Empfehlungen aus und deswegen ist es mir auch wichtig, von einer Enttäuschung zu sprechen: Sowohl das Preis-Leistungsverhältnis (10 Euro für eine Mini-Acai Bowl, die lieblos angerichtet war) als auch der Service haben leider ganz und gar nicht gestimmt. Sehr schade, da ich denke, dass dies einmal anders war. Sonst wäre der Hype in einer Stadt mit so viel Gastro-Konkurrenz sicherlich nicht entstanden. Nichtsdestotrotz: Lecker war unser Brunch, und das Interior ist natürlich sehr ansprechend. Gelohnt hat sich die Fahrt so oder so, denn wir spazierten noch durch das charmante Marais. Eines der schönsten Viertel in Paris!

Wir haben es sehr genossen, das erste Mal seit sehr langer Zeit nicht nur für Termine in der Stadt zu sein, sondern sie auch ganz privat genießen zu können. Stundenlange Spaziergänge inklusive! Dieses Mal sind wir übrigens nicht mit der Metro, sondern ausschließlich mit Uber gefahren, wenn es zu Fuß doch einmal zu weit war. Den Fahr-Service kann ich für Paris sehr empfehlen.

Abends machten wir uns zusammen mit Sue zum Wahrzeichen von Montmartre auf: Sacré-Cœur. Natürlich ist dies kein Geheimtipp und insbesondere kurz vor Sonnenuntergang sehr von Touristen überlaufen. Dennoch sollte man sich den Blick über die Stadt nicht entgehen lassen!

Ebenfalls ein Ort, den man bei einem Paris-Trip nicht auslassen sollte: Der Place du Trocadéro, der den wohl besten Blick auf den Eiffelturm bietet. Hier tummeln sich zwar jede Menge Touristen, aber auf den Treppen, die nach unten führen, kann man ganz in Ruhe ein schönes Erinnerungsfoto knipsen.

An unserem zweiten Abend stand der eigentliche Grund unserer Reise auf dem Programm: Die große evian Party auf der Dachterrasse des berühmten Kaufhauses Galeries Lafayette. Passend zur neuen #LiveYoung Kampagne (Ihr kennt sicher alle die süßen evian-Babies, die seit einigen Jahren immer wieder die Flaschen zieren) durften die Gäste eine Zeitreise in die Vergangenheit machen. „Wer Evian trinkt, erweckt das Baby in sich“, und so durften wir die Welt aus Baby-Sicht in „Oversize“ erleben. Mit ganz viel Liebe zum Detail und allerlei XXL-Accessoires.

Mit von der Partie waren auch die Kampagnengesichter, die in der süßen Mini-Variante in der neuen Kampagne zu sehen sind. Unter anderem Maria Sharapova, die bereits seit vielen Jahren mit evian zusammenarbeitet.

Das Highlight des Abends: Die Möglichkeit, den Sonnenuntergang mit atemberaubendem Blick über die Stadt der Liebe zu sehen. Inklusive funkelndem Eiffelturm bei Anbruch der Dunkelheit. Einfach nur schön!

Sooo lecker: evian x Kusmi Tea

Ein Tipp am Rande: Tagsüber kann man die Dachterrasse auch kostenlos privat besuchen. Definitiv ein absolutes Must-Do bei einem Paris-Trip!

Oh, und verliebt habe ich mich auch noch: In einen XXXL-Sweater in Pink aus der brandaktuell passend zur Oversize-Kampagne gelaunchten Kollektion von evian in Kooperation mit rad.co.

Nicht nur der wohl kuscheligste Sweater aller Zeiten, sondern mit High Heels auch ein tolles Fashion Piece, nicht wahr?

„When you’re a baby, everything looks oversize“.

Neben meinem Lieblingssweater gibt es in der „Rad x evian“ noch wein weißes und ein blaues Modell, sowie ein Oversize-Shirt und zwei XXL-Tragetaschen.

Den Abend schlossen wir noch mit Drinks in unserem wunderschönen Hotel ab, bevor wir erschöpft und glücklich in eines der besten Hotelbetten fielen, in dem ich jemals schlafen durfte.

Am Morgen gönnten wir uns ein entspanntes Frühstück im Zimmer mit French Toast und Croissants.

Wir hatten noch den kompletten Tag in Paris, da unser Rückflug erst für den späten Abend geplant war, und so nutzen wir die perfekte Hotel-Lage für einen langen Paris-Spaziergang, nachdem Eileen im direkt um die Ecke gelegenen Palais Royal die Bilder von Chris und mir geknipst hatte.

Bei Traumwetter spazierten wir durch den Jardin des Tuileries, an der Seine entlang, bummelten über die Champs-Élysées und genossen die ganz besondere Magie von Paris in vollen Zügen.

Wir hatten eine grandiose Zeit, für die ich mich von Herzen bei evian bedanken möchte!

Noch mehr Bilder von Paris, unserem Traumhotel und der Party gibt’s in der Galerie! —> KLICK!!!

In freundlicher Zusammenarbeit mit evian


YOU MAY ALSO LIKE

9 COMMENTS

  • 02
    06
    2017
    17
    C

    Klingt nach einer perfekten Mischung aus Arbeit und privat in einer wunderschönen Stadt.
    Tolle Bilder habt ihr gemacht. Paris ist einfach wunderschön.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com

  • 02
    06
    2017
    17
    S

    Hach, es war wirklich so so so schön!

  • 02
    06
    2017
    17
    M

    Das Hotel sieht echt absolut toll aus! Oder liegt es an Euren Bildern? ;-)

    Paris ist einfach immer wieder eine Reise wert.

    Viele Grüße
    Marielle

  • 03
    06
    2017
    17
    B
    Bettina

    Hi Sarah…was ist das denn für eine tolle bunte Bluse oder ist das ein Kleid…suche dringend noch sowas in der Art für meinen Urlaub in zwei Wochen…Malediven

  • 03
    06
    2017
    17
    B
    Brigitte

    Wunderschöne Fotos und man möchte sofort nach Paris reisen.

  • 23
    06
    2017
    17
    M
    Mike

    Wow wunderschöne Bilder von Paris! Gefallen mir sehr

  • WRITE A COMMENT