Paris, Paris

08.10.2017

Für mein Shooting mit Armani war ich auf der Suche nach einem eleganten, hellen Kleid mit Print und wurde bei Selected Femme fündig. Es war Liebe auf den ersten Blick, als ich das Kleid erstmals anprobierte und seitdem würde ich es am liebsten 24/7 tragen. Nachdem ihr es bereits in einer sehr eleganten Kombi gesehen habt, möchte ich euch heute einen rockigen Alltagslook zeigen, den ich letzte Woche in Paris getragen habe. Zum femininen Kleid kombiniere ich eine schwarze Bikerjacke und ebenfalls schwarze Boots. Bei den Accessoires setze ich auf die neue Dolce & Gabbana Sonnenbrille (die ich ebenfalls am liebsten nicht mehr ausziehen würde) und die Miu Miu Bag. Die Bikerjacke war jahrelang einer meiner absoluten Lieblinge, wie ihr sicherlich schon aufgrund der zahlreichen Outfits mit diesem Stück gemerkt habt. Sie hat mich auf unserer Weltreise begleitet und ich habe sie unzählige Male getragen. Leider, leider hat sie in Paris „den Geist aufgeben“ alias „sie ist endgültig auseinandergefallen“, was aber auch daran liegt, dass sie aus nicht besonders wertigem Kunstleder gefertigt war. Nun bin ich auf der Suche nach einem genauso schönen Modell aus Echtleder, das mich hoffentlich viele, viele Jahre begleiten wird. Wichtige Kriterien: Sie soll goldfarbene Hardware haben, nicht zu dick oder zu weit sein, sondern sich vielmehr wie ein Blazer anschmiegen. Irgendwelche Tipps, wo ich solch ein Modell finden werde?


Montags-Update #123:
Ein Kurztrip ans Meer

02.10.2017

Erlebt: Unsere Woche begann in München mit ein paar Terminen und einem kurzen Wiesn-Besuch. Am Dienstag stand meine Zahn-Geschichte an, die Gott sei Dank sehr gut lief. So konnte ich bereits am nächsten Tag nach Paris fliegen, wo uns evian wieder einmal sehr verwöhnte. Wir hatten den gesamten Mittwoch zur freien Verfügung, verbrachten schöne Stunden mit lieben Freunden und Blogger-Kollegen. Am Donnerstagmorgen stand der eigentliche Grund unseres Paris-Trips an: Der Launch der neuen Limited Edition von evian. Nach namhaften Vorgängern wie Alexander Wang und Diane von Furstenberg schlüpfte dieses Jahr Blogger-Ikone Chiara Ferragni in die Rolle des Gast-Designers und hüllte eine evian-Flasche in ein neues Gewand. Am Donnerstagabend ging es bereits wieder zurück nach München, wo uns ein arbeitsintensives Wochenende erwartete. Ihr wisst ja, in der Selbständigkeit gibt es nicht wirklich einen Unterschied zwischen den verschiedenen Wochentagen und da wir die ganze Woche on tour sein werden mussten wir sehr viel vorarbeiten.



Herbsttrends im Alltag:
Teil 7 – Kapuzenpullover

30.09.2017

Hoodies? Trägt man nur zum Sport … oder zum Chillen auf der heimischen Couch …
Pustekuchen! Diesen Herbst wird der Kapuzenpullover salonfähig! Wir kombinieren die Hoodies nicht mehr zur Jogginghose, sondern lieber zum feminen Rock, der hübschen Handtasche, Statement-Schmuck und gerne auch zu High Heels. Ich bin bekanntlich ein großer Fan von Stilbrüchen und habe letzte Woche ebenfalls meinen ersten Nicht-Sport-Hoodie geshoppt, um ihn zu meiner sonst sehr femininen Garderobe zu kombinieren. Fündig wurde ich übrigens bei & Other Stories mit einem schönen, dunkelgrünen Exemplar. Dazu style ich meinen gestuften Plisseerock (der by the way mittlerweile um 50% reduziert ist), schwarze Chelseaboots und die Miu Miu Bag. Sicherlich nicht der letzte Hoodie-Look, den ich euch diesen Herbst zeigen werde. Ich bin sehr gespannt: Wie gefällt euch dieser sportliche Trend?


Impressionen aus Paris

29.09.2017

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen grandiosen Start ins Wochenende und habe heute ausnahmsweise einmal nicht viele Worte, sondern nur ein paar erste Impressionen von unserem Kurztrip in die Stadt der Liebe für euch. Wir haben die letzten beiden Tage in Paris in vollen Zügen ausgekostet und hatten eine grandiose Zeit. Mehr dazu im kommenden Montags-Update. Happy Weekend!


Montags-Update #122:
Neue Reisepläne und Gedanken zur gestrigen Bundestagswahl

25.09.2017

Erlebt: Eine eher ruhige Woche mit viel Arbeit im Home Office, dem ein oder anderen Wiesn-Termin (Unter anderem feierten Nina und ich am Donnerstag zusammen mit 130 anderen Mädels auf der Madlwiesn im Schützenfestzelt) und viel Zeit, über neue Pläne für die nächsten Monate nachzudenken. Ich hatte in der letzten Woche schon einmal angedeutet, dass wir aufgrund unserer großen Planänderungen natürlich nicht mehr an einen Ort gebunden sind und uns aktuell viele Gedanken über das Thema Reisen machen.


Ein Rock – Zwei Looks

12.07.2017

Heute möchte ich euch nicht nur einen, sondern gleich zwei Looks mit einem aktuellen Lieblingsstück zeigen. Und ich bin sehr gespannt, welcher euch davon besser gefällt. Doch erst einmal möchte ich mich dem Lieblingsstück widmen. Der weiße Rock in A-Linienform rief sofort meinen Namen, als ich ihn im Online-Shop von Airfield entdeckte. Ein wunderschönes Stück, das man sehr vielseitig kombinieren kann. Das Beste: Der Rock ist aktuell im SALE!


Unser Kurztrip nach Paris

02.06.2017

Heute möchte ich euch von drei Tagen in meiner liebsten europäischen Stadt erzählen, die perfekter nicht hätten sein können. Der Grund unserer Reise: evian hatte uns eingeladen, den Launch der neuen Live Young Kampagne zu feiern. Vor der großen Party am Dienstagabend hatten wir jedoch noch die Gelegenheit, bei grandiosem Frühsommerwetter zwei Tage privat in der Traumstadt zu verbringen.


Montags-Update #106:
Paris und die ersten Sommertage in München

29.05.2017

Erlebt: Drei traumhafte Tage in Paris. Zum einen hätte das Wetter in der französischen Hauptstadt nicht besser sein können (Sehr warm, aber nicht zu heiß), zum anderen waren wir in einem der schönsten Hotels untergebracht, die ich bis jetzt kennenlernen durfte: Das Nolinski Paris, ein Design-Hotel in perfekter Lage, um die Ecke des Louvre. Wir hatten in den drei Tagen jede Menge Freizeit, die wir natürlich ausgiebig nutzten, um Paris in vollen Zügen zu genießen. Am Dienstagabend stand die große Evian-Party auf der Dachterrasse der Galerie Lafayette auf dem Programm. Inklusive „picture perfect“ Sonnenuntergang über den Dächern der Stadt. Einer dieser ganz besonderen Momente, die man gerne festhalten und mit allen Lieblingsmenschen teilen möchte. Ein ausführliches Diary mit ganz vielen Paris-Tipps, Impressionen von unserem Hotel und natürlich der Party folgt schon bald. Der Rest der Woche in München war eher unspektakulär, denn er beinhaltete jede Menge Schreibtischarbeit. „Alltag“ muss schließlich auch mal sein …


Palais Royal

28.05.2017

Wenn Chris und ich auf Reisen sind, dann gibt es danach meist jede Menge Bilder von mir, ein paar wenige von Chris und das ein oder andere Selfie von uns zusammen. Die logische Konsequenz davon, dass Chris als Fotograf für Josie loves automatisch hinter der Kamera steht. Deshalb freute ich mich riesig über das Angebot von Eileen (die by the way immer großartige Bilder macht!), uns in Paris zusammen zu fotografieren. Entstanden ist der erste Pärchen-Outfitpost seit Jahren (Ihr erinnert euch vielleicht noch an diese Bilder) in einer meiner liebsten Pariser Kulissen, dem Palais Royal. Vor drei Jahren sind dort übrigens auch einige Bilder meines Louis Vuitton Alma Shootings entstanden.

Zurück zu unseren Outfits. Ich trage ein aktuelles Kleid von MANGO als Bluse, einen Tüllrock von EDITED the label, meine Gucci Bamboo Bag, Sandalen von ASOS und meine Sonnenbrille von Dolce&Gabbana. Chris trägt einen Pullover von Acne, eine Hose von COS, Sonnenbrille von Ray-Ban und Sneakers von Adidas. Happy Sunday, ihr Lieben!


Montags-Update #106:
Unsere erste Home Story und neue Reisepläne

22.05.2017

Erlebt: Die letzte Woche begann auf Bali, wo wir dank eines Abflugs kurz nach Mitternacht noch den ganzen Montag in vollen Zügen genießen konnten. Dienstag kamen wir gegen Nachmittag zuhause an und freuten uns sehr über die ersten Sommertage in München. Auch wenn ich liebend gerne um die Welt reise, so freue ich mich auch immer sehr, nach Hause zu kommen. Lang blieb ich jedoch nicht in München, denn am Donnerstag ging es für 24 Stunden nach Berlin, wo ich zusammen mit AVEDA die Eröffnung des neuen Experience Center in den Hackeschen Höfen feierte. Am Wochenende stand der allererste Grillabend mit Freunden an, und am Sonntagabend hieß es schon wieder „Koffer packen“, denn …

Pläne für diese Woche: … während ihr diesen Post lest, sitzen Chris und ich bereits im Flieger nach Paris, wo wir die nächsten drei Tage zusammen mit Evian verbringen werden. Neben einem Event am Dienstagabend haben wir auch sehr viel Freizeit vor Ort und ich kann es kaum abwarten, endlich mal wieder Zeit in meiner liebsten europäischen Stadt zu verbringen. Vor allen Dingen da der Wetterbericht 27°C verspricht ….