Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #82: Urlaubsgedanken + neue Pläne

Rahmen

Während ich dieses Update tippe, sitze ich auf dem Balkon und blicke auf das Meer. Unser Zimmernachbar hört viel zu laut Reggae-Musik, was mich aber keinesfalls stört, denn es untermalt ganz wunderbar meine Urlaubsstimmung . Ja, ich nenne es „Urlaub“. Ich bin ehrlich gesagt richtig stolz auf mich, dass ich es das erste Mal seit langem schaffe, wirklich auszuspannen, mich lediglich so wenig wie nötig der Arbeit zu widmen und den Rest der Zeit mit allen Sinnen Sommer, Sonne, Strand und Meer (Nicht zu vergessen all die kalorienreichen Köstlichkeiten, die man sich im Urlaub ohne schlechtes Gewissen gönnt) zu genießen. Ich bin bereits bei meinem dritten Buch und habe mir fest vorgenommen, bis zum Wochenende auch noch das vierte zu Ende gelesen zu haben.

Erlebt: Nachdem wir die ersten Tage in Miami verbrachten (Hier gibt’s erste Bilder), danach drei Nächte in Naples Traumstrände (+ Traumwetter) genossen, sind wir gestern weiter nach Clearwater Beach gefahren. Nachdem es mir in Naples so gut gefiel, hätte ich am liebsten den Road-Trip-Plan über Bord geworfen und wäre dort noch ein paar Nächte länger geblieben.

Zum Glück haben wir uns aber dennoch für eine Weiterfahrt entschieden, denn Florida hat noch so viel mehr zu bieten. Ganz ehrlich? Miami ist sicherlich eine spannende Stadt, aber der Rest von Florida ist soooo viel schöner. Ich werde auf jeden Fall bald einen ausführlichen Guide verfassen und berichten, wo es uns am besten gefallen hat. In der Erzählung unglaublich kitschig, in echt traumhaft schön: Der gestrige Sonnenuntergang am Naples Pier, mit einem Delfin, der vor dem untergehenden Feuerball im Wasser auftauchte.

Pläne für diese Woche: Wir werden noch eine weitere Nacht in Clearwater Beach bleiben, morgen weiter nach Orlando fahren und über Port St. Lucie, Palm Beach und Fort Lauderdale am Wochenende zurück nach Miami reisen. Wenn ihr noch Tipps habt, wo wir auf unserer Route unbedingt einen Stopp einlegen sollen: Gerne her damit!

Blog-Pläne: Die ein oder andere von euch wartet schon auf den ersten Beitrag zum Thema Fair Fashion und es tut mir Leid, dass ich in den letzten Wochen zuerst andere Leserwünsche wie das München-Special aufgegriffen habe, obwohl sich die meisten von euch etwas zum Thema Slow Fashion gewünscht haben. Ich möchte nicht einfach „irgendetwas“ über Fair Fashion schreiben, sondern mich intensiv mit dem Thema beschäftigen und ein größeres Special bringen. Und das wird definitiv schon bald nach meinem Urlaub kommen, versprochen!

Für den wöchentlichen Leserwunsch-Artikel möchte ich keinen fixen Tag festlegen, denn manchmal gibt es einfach einen anderen Post, der an einem bestimmten Tag online gehen soll. Wenn ihr einen Artikelwunsch habt, schickt mir gerne jederzeit eine Mail an sarah@josieloves.de mit dem Betreff „Leserwunsch der Woche“.

By the way: Falls ihr nicht eh schon teilgenommen habt, solltet ihr euch das gestrige Adventsgewinnspiel auf keinen Fall entgehen lassen!

So, nun widme ich mich wieder Buch Nummer Drei. Und den „Cookies and Cream“ Hershey’s, die neben  mir liegen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich diesen Urlaub und den Ausblick auf eine besinnliche Weihnachtszeit mit den Liebsten genieße, bevor bald ein sehr stressiges, aber auch unglaublich aufregendes Jahr 2017 beginnen wird. Große Träume werden schon bald in in die Realität umgesetzt. To be continued …


YOU MAY ALSO LIKE

13 COMMENTS

  • 05
    12
    2016
    16
    P

    Hach wie schön! Ich kann deine Erholung förmlich spüren. Genießt es!

  • 05
    12
    2016
    16
    S
    Susanne Gründl

    Hey, das klingt ja wirklich nach einem Traumurlaub. Wir waren letztes Jahr auch in Florida…Nur anders rum. Orlando, Clearwater Beach, Naples, Everglades, Key West und Miami. Es war wunderschön. Habt noch ganz viel Spaß und genießt die Zeit, ehe ihr wieder inn kalte München zurück kommt. Liebe Grüße

  • 05
    12
    2016
    16
    F
    Franzi

    Ich bin schon sehr erwartungsfroh, was das nächste Jahr für dich und uns bereit hält.
    Und da ich im Oktober selbst noch in Florida war, weckst du bei mir immer wieder wunderschöne Erinnerungen… Danke dafür!

  • 05
    12
    2016
    16
    A
    Angie

    Och wie schön das alles klingt :)
    Ich wäre jetzt auch gerne am Strand und in der Sonne… Jedenfalls hat mich der Post zum Träumen gebracht.

    Geniess die Zeit ! xo

  • 05
    12
    2016
    16
    K

    Du hast so Recht! Miami ist eine grandiose Stadt, aber Florida hat einfach so viel mehr zu bieten, vor allem viel viel schönere Strände auf der Westseite! Naples hat uns damals auch richtig gut gefallen, aber Clearwater Beach ist auch super schön!
    Ganz viel Spaß noch und erholt euch gut!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • 05
    12
    2016
    16
    C

    Ich denke so oft und unheimlich gerne an unsere Florida Reise zurück. Sie liegt bald schon 2 Jahre hinter uns. Uns hat es mega gut gefallen. Wir fanden Miami total toll aber auch den Rest des Sunshine States. Orlando fanden wir schrecklich, Fort Lauderdale ganz cool. Vor allem das Outlet. Clearwater Beach fanden wir auch mega schön, leider war das Wetter nicht so toll. Wünsche dir noch ganz viel Spass.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com/

  • 05
    12
    2016
    16
    S
    Stephanie

    Wir urlauben auch gerade in Florida, gar nicht weit von Euch entfernt: in Anna Maria Island haben wir uns schon letztes Jahr verliebt. Deswegen haben wir dieses Jahr eine ganze Woche hier verbracht.

    Auch empfehlenswert, da ruhig, idyllisch und wunderschön: Key Largo.

    Habt weiterhin viel Spaß! Für uns geht es am Mittwoch leider wieder zurück nach Deutschland!

  • 05
    12
    2016
    16
    A
    Alina

    An der Westküste kann ich Siest Key empfehlen, ein wunderschöner Strand, der auf jeden Fall einen Stop wert ist. Außerdem Hollywood Beach im Norden von Miami, Grenze ziemlich nach am Paradies mit zartem, weißem Strand und Palmen. Bush gardens bei Tampa ist ein wirklich unfassbar guter Roller Coaster Park, dessen Besuch ich nie vergessen werde!
    Genieße deinen Urlaub!! 😊🌴

  • 06
    12
    2016
    16
    M
    Manuela

    Entspanne dich gut und genieße die Sonne und die tollen Erlebnisse jeden Tag. Auch ich bin schon in voller Erwartung auf deinen Florida-Guide (sicher besteht er wieder aus mehreren Teilen, richtig?;)) Vielleicht wird es aber auch Zeit eure Reiseartikel nach Land zu sortieren. Wir planen derzeit unsere Reise nach Südafrika (welches wir doch bei unserer kleinen Weltreise ausließen) und ich stellte fest, dass du sehr viele Beiträge dazu geschrieben hast, als auch super viele Impressionen. Als User fällt es mir nur etwas schwer in der Suche, klar, bist du kein Reiseblog. Möchte dies aber nur als Feedback wiedergeben, da ich an sich sehr gerne deine Reiseartikel und Erlebnisse lese und gerne auch nochmal den ein oder anderen Tipp von dir aufgreifen möchte, welchen ich im Hinterkopf behielt. Grade airbnb, Must-do’s usw. Das nur als kleines Feedback einer ebenso Reisebegeisterten! Und nun Klappe zu und weiter entspannen… ;)

  • 06
    12
    2016
    16
    S
    Sarah

    @Manuela: Danke für deinen lieben Kommentar! Hattest du schon gesehen, dass es in der Travel-Kategorie seitlich eine Sortierung nach Ländern gibt?

  • 06
    12
    2016
    16
    J
    Janine

    Über deinen Guide freue ich mich jetzt schon da ich nächstes Jahr auch einen Roadtrip durch Florida mache. Bei uns steht Miami – Key Largo – Naples – St. Petersburg – Orlando auf dem Plan. Wobei wir uns Palm Beach und Fort Lauderdale auch nicht entgehen lassen werden.

    Viele Grüße <3
    Janine

  • 06
    12
    2016
    16
    A
    Anna

    Mein Mann und ich haben dieses Jahr unsere Flitterwochen in Florida verbracht und das traumhafte Foto von Naples erinnert mich wieder an die wunderschönen Momente dieser Reise :-) Naples war definitiv eins der besonderen Highlights :-) Aber auch St Augustine hat uns super gut gefallen und einen Besuch dieser zauberhaften kleinen Stadt kann ich nur empfehlen :-) Wir haben dort in einem traumhaften Haus alias Hotel aus dem 19. Jahrhundert übernachtet – das Carriage Way. Ein viktorianischer Traum :-)

  • WRITE A COMMENT