Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #315: Verliebt in Zürich und den Sommer …

Sonnenschein, 28°C, Vogelzwitschern, Fiete liegt im Gras neben mir … Hatte ich schon einmal erwähnt, wie sehr ich den Sommer liebe? Wir sind seit gestern aus Zürich zurück und das heutige Home Office findet im Garten meiner Schwiegereltern statt.

Wir werden noch bis Mittwoch bei der Family bleiben, bevor es für uns wieder zurück nach München geht. Dort bleiben wir dann den Rest der Woche, bevor wir bald schon wieder zusammen mit Fiete in die Berge fahren werden. Ich freue mich so darüber, dass wir aktuell fast (natürlich gibt es nach wie vor Einschränkungen, aber die Freiheiten und Möglichkeiten nach diesem außergewöhnlichen Winter sind so kostbar!) wieder unseren Vor-Corona-Alltag erleben dürfen, der durch Fiete natürlich noch einmal viel, viel schöner wurde.

Zurück zu Zürich. Auf die Pressereise konnte der kleine Mann leider nicht mitkommen, weshalb wir ihn für drei Nächte zu meinen Schwiegereltern gebracht haben. Ein guter erster Test für beide Seiten, der perfekt funktionierte. Auch wenn ich ehrlich sagen muss, dass wir Fiete sehr vermisst haben, auch wenn wir ihn in allerbesten Händen wussten. Der Kleine hat bei meinen Schwiegereltern ein absolutes Garten-Paradies, in dem er den ganzen Tag toben kann – und war somit im siebten Hundehimmel. Auch wenn wir natürlich bei allen Trips versuchen, Fiete mitzunehmen und insbesondere bei privaten Reisen sowieso immer mit ihm planen, so ist es natürlich sehr gut zu wissen, dass er das allerbeste Urlaubszuhause haben wird, wenn er einmal nicht mitkommen kann.

Wir haben uns in den letzten Tagen einmal mehr in (das sommerliche) Zürich verliebt und werden auf jeden Fall bald hier auf dem Blog unsere Tipps mit euch teilen. Ich bin immer wieder aufs Neue fasziniert, welche Vielfalt die Stadt bietet und wie unfassbar hoch die Lebensqualität mit der Limmat und dem Zürichsee ist. Wir verbrachten vor zwei Jahren ebenfalls ein paar traumhafte Sommertage in Zürich und hatten hier ausführlich berichtet.

Was euch diese Woche auf Josie loves erwarten wird? Am Mittwoch natürlich die nächste Ausgabe der München-Tipps der Woche. Außerdem das ein oder andere Modethema und unsere Tipps für den Comer See. Mir fiel nämlich vor kurzem auf, dass wir beim letzten Aufenthalt nur einen Comer See Guide für die Website eines Kunden produziert haben, aber noch nie die Tipps hier auf Josie loves gebündelt hatten. Es wird also höchste Zeit!

Neue Aufgaben ….

Ab sofort werde ich wöchentlich München-Tipps nicht nur hier auf dem Blog, sondern auch im Radio geben. Und zwar beim Münchner Sender 95.5 Charivari. Für mich etwas völlig Neues, da ich offen gesprochen durch und durch schüchtern bin und meine Komfortzone ja eindeutig eher “schreiben” als “sprechen” ist. Aber ich bin auch immer der Meinung, dass man die Komfortzone regelmäßig verlassen und Neues ausprobieren sollte. Und es hat mir großen Spaß gemacht, die ersten Folgen einzusprechen. Die erste Folge wird morgen ausgestrahlt und ich bin ja schon ein klein wenig nervös, mich selbst im Radio zu hören …

Vorab möchte ich heute auch noch einen Zürich-Look mit euch teilen:

Mein Outfit (teilweise Alternativen) *Affiliate Links

Die letzte Woche auf Josie loves im Überblick

1. Montags-Update: Dankbarkeit und Vorfreude

2. Meine fünf München-Tipps der Woche #3

3. Die schönsten Bikinis und Badeanzüge im SALE

4. Unsere Workation im Vinschgau in Südtirol

 


YOU MAY ALSO LIKE

Schreibe einen Kommentar