Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Montags-Update #210: Paris, Heimaturlaub und ein neuer Sofortbildkamera-Liebling

Rahmen
Werbung - Bezahlte Zusammenarbeit mit FUJIFILM instax

Happy Monday, ihr Lieben! Ich hoffe, ihr blickt auf ein schönes, entspanntes Sommerwochenende zurück! Pünktlich zum Wochenstart habe ich wie immer natürlich auch heute ein neues Update für euch.

Erlebt: Die letzte Woche begann mit einem sonnigen Feiertag in München, wo wir unter anderem mit Freunden Tennis spielten. Dieses Jahr schaffe ich es endlich wieder, halbwegs regelmäßig Tennis zu spielen und ich merke immer wieder, wie unfassbar viel Spaß mir dieser Sport macht. Am Dienstag ging es für einen Tag nach Paris, um den Launch einer neuen evian-Kampagne zu feiern. Trotz knapp bemessener Zeit schafften wir es auch noch, privat Zeit mit meiner liebsten Sue zu verbringen, unter anderem bei einem spätabendlichen Ausflug in eine Crêperie.

Ein Erinnerungsfoto von unserem Kurztrip nach Paris …

Ich wäre so gerne noch etwas länger in Paris geblieben, aber wir mussten bereits am frühen Mittwochmorgen wieder zurück nach München, da dort ein ganztägiger und sehr spannender Termin anstand. Um was es dabei ging? Das erzähle ich euch weiter unten separat. Das Wochenende verbrachten wir in der Heimat bei unserer Family, wo wir am Samstag Gäste einer wunderschönen Hochzeit in Ladenburg waren. Den gestrigen Abend ließen wir mit meinen Schwiegereltern im Garten meiner Eltern ausklingen. Hatte ich schon einmal erwähnt, wie sehr ich den Sommer liebe?

Pläne für die neue Woche: Wir werden noch die komplette Woche bei unserer Familie in Baden-Württemberg bleiben. „Heimaturlaub“, sozusagen. Freunde treffen, Tennis spielen, einfach mal nur im Garten liegen und ein gutes Buch lesen und natürlich ganz viel Zeit mit unseren Familien verbringen. Ich freue mich sehr!

Am Samstag steht für uns außerdem ein ganz besonderes Highlight an: Wir werden das Konzert von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring besuchen. Bereits in meiner Kindheit und Jugend durfte ich oft erleben, dass die größten Weltstars in dem kleinen Städtchten zu Gast waren. Wir trafen uns bei den größten Open Airs meist mit unseren Freunden außerhalb des Motodroms und lauschten von dort aus Michael Jackson oder den Rolling Stones…

Wer von euch hat Ed Sheeran schon einmal live erlebt? Und wird eine/r von euch vielleicht sogar bei einem der beiden Konzerte am Samstag oder Sonntag vor Ort sein?

Spannende News in der Sofortbildfotografie von FUJIFILM instax:

Einige von euch haben es sicherlich schon auf Instagram gesehen: Am Mittwoch war ich zum Produkt-Launch einer echten Neuheit von FUJIFILM instax in München eingeladen. Und heute möchte ich euch von der grandiosen neuen hybriden Sofortbildkamera instax mini LiPlay berichten. Auch wenn ich beruflich und privat täglich viele Stunden online unterwegs bin und sich die meisten meiner Bilder auf dem Computer und dem Smartphone befinden, so bin ich ein Riesen-Fan davon, ein Bild haptisch in der Hand zu halten. Ich besitze einige Fotoalben und es gibt ein Kästchen mit vielen Sofortbild-Erinnerungen, in das ich immer wieder gerne hineinschaue. Ich liebe es, Erinnerungen in Form von Bildern in der Hand zu halten, an die Pinnwand zu hängen und bei jedem Betrachten an besondere Momente zurückzublicken. Und ich freue mich jedes Mal, wenn ich bei einem besonderen Ereignis nicht nur Bilder mit dem Smartphone mache, sondern die Möglichkeit habe, ein schönes instax Sofortbild als Erinnerung mitzunehmen.

Die instax mini LiPlay ist nicht nur super klein und handlich, sie ist auch noch extrem stylish. Es gibt sie in drei verschiedenen Farben, mein persönlicher Favorit ist „Elegant Black“ mit kupferfarbenen Details.

Doch nicht nur die Optik ist neu. Die instax mini LiPlay vereint viele Vorteile der digitalen Fotografie mit analogen Sofortbildern. Auf einem Display kann man vorab das perfekte Sofortbild auswählen, außerdem gibt es integrierte Filter und Design-Frames.

Auch das war noch nicht alles. Mein Lieblings-Feature? Die Print-Funktion! Dank einer App kann man innerhalb weniger Sekunden seine Smartphone-Bilder über die Kamera ausdrucken und somit bleibende Erinnerungen schaffen. Hatte ich schon einmal erwähnt, dass ich ein Fan bin?

Ein weiteres Goodie, und das ist wirklich brandneu: Man kann die Sofortbilder dank eines integrierten Mikrofons mit Sprachnachrichten und Sounds versehen. Diese werden in Form eines QR-Codes auf das Sofortbild gedruckt. Perfekt für Geburtstagsgrüße und kleine Überraschungen!

Ich bin mir sicher, dass die Sofortbildkamera mich ab sofort sehr oft im Alltag und auf jeden Fall immer im Handgepäck auf unseren Reisen begleiten wird.

—> Hier bekommt ihr noch mehr Infos zur Sofortbildkamera, könnt euch die anderen Farben anschauen und euch euer Modell direkt sichern!

Die Josie loves Woche im Überblick:

1. Workation auf Mallorca

2. Sommertrend 2019: der (weiße) Leinenblazer

3. Zehn Dinge, die man auf Mallorca machen sollte

4. Vier brandneue Netflix-Serien-Tipps im Sommer 2019

5. Der Sommer SALE hat begonnen!

6. Die Ocean Protect Sonnenpflegelinie von Caudalie


YOU MAY ALSO LIKE

4 Kommentare

  • 17
    06
    2019
    19
    C
    Carina

    Die Kamera ist ja toll! Und was für eine coole Idee mit den Sprachnachrichten!! Darf ich mir sie mal ausleihen? ;)

  • 17
    06
    2019
    19
    L
    Lisa

    Ich hab gerade ein neues Wort gelernt….haptisch….hatte ich wirklich noch nie gehört :-)

  • 18
    06
    2019
    19
    K

    Ich hatte das Glück, Ed Sheeran letztes Jahr am 30.07.2018 im Olympiastadion München zu sehen. Es war ein supertolles Konzert mit einer ganz einzigartigen tollen Stimmung, die ihresgleichen sucht (so zumindest mein Eindruck). Ich wünsche dir ganz viel Spaß am Hockenheimring! :o)

  • Schreibe einen Kommentar