Montags-Update #128:
Über Quality Time mit Freunden und Weihnachts-Vorfreude

06.11.2017

Erlebt: Eben saß ich mehrere Minuten da und habe überlegt, was ich diese Woche eigentlich gemacht habe. Irgendwie waren die vergangenen sieben Tage sooo voll gepackt, dass es mir vorkommt, als würde der Montag bereits einen ganzen Monat zurückreichen. Und das meine ich keinesfalls negativ, denn die Woche war wirklich großartig. Trotz zwei Feiertagen war sie beruflich sehr produktiv, wir haben viele Projekte fotografiert, spannende Pläne geschmiedet und trotz einer arbeitsintensiven Woche superviel Zeit mit unseren Freunden verbracht. Am Freitag verbrachte ich den Tag mit Weleda in Berlin, abends ging es mit den Mädels ins Kino (Fack ju Göhte 3 – ganz lustig, aber nicht wirklich zu empfehlen). Am Samstag feierten wir bei uns zuhause „Friendsgiving“, wofür wir zusammen mit Nina und Patrick das erste Mal selbst einen Braten mit allem Drum und Dran zubereiteten. Und er ist uns perfekt gelungen! Wir hatten einen wunderschönen Abend zusammen mit Frank und Philipp und waren irgendwann alle im glücklichen Food Koma. Und dieser Abend schürte bei mir noch mehr die Vorfreude auf die Weihnachtszeit. Auch wenn ich der größte Sommer-Fan bin, so liebe ich doch diese besinnliche Zeit, in der man abends lieber zuhause bleibt, zusammen mit Freunden kocht, Spiele spielt und das Miteinander noch mehr genießt.

Lieblingslook der Woche / Frühstück in der LAX Eatery

Pläne für diese Woche: Die ersten drei Tage der Woche sind wir hier in München und werden unter anderem zahlreiche Press Days besuchen. Am Donnerstag fliegen wir zusammen mit Thomas Sabo nach Berlin, wo wir am Abend den GQ Men of the Year Award besuchen werden. Ich habe mir ein traumhaft schönes Kleid von Max Mara geliehen und freue mich schon riesig darauf, es zu tragen. Am Freitag werden wir noch in Berlin bleiben, am Abend zurückfliegen und das Wochenende in München verbringen.

Es wird mal wieder Zeit: … für eine Themenwoche. Hier zwei Vorschläge für die letzte Novemberwoche: „Winterlooks“ (Wie kleide ich mich schön trotz Minusgraden?) oder „Oh du schöne Weihnachtszeit!“ (Weihnachtsgeschenk-Ideen, Deko, Weihnachtsmarkt-Tipps etc.). Auf welches Thema habt ihr Lust?

Diese Woche vor: … sieben Jahren startete ich (damals sooo beliebt!) eine Blogparade, vor sechs Jahren war ich das erste Mal in London, vor fünf Jahren beendete ich mein Schuh-Projekt, vor vier Jahren verbrachte ich mit ESCADA einen Abend in Frankfurt, vor drei Jahren launchte ich zusammen mit lieben Bloggerkolleginnen eine eigene Bogner-Bag, vor zwei Jahren zeigte ich euch (immer noch aktuelle!) München Lieblinge und vor einem Jahr verbrachten wir eine grandiose Zeit auf Ibiza.

Shopping-Tipp: Bei Boden gibt’s aktuell mit dem Code CW97 satte 25% Rabatt auf Mäntel, Jacken, Strickjacken und Stiefel alias „unsere neue Wintergarderobe“.

Kommentare

6. November 2017 von Kathrin

Liebe Sarah, mich würde das Thema „Oh du schöne Weihnachtszeit!“ sehr schön finden.

Guten Start in die Woche.
Liebe Grüße Kathrin

6. November 2017 von Linda Libra Loca

Winterlooks fände ich super, schick aussehen in der Kälte finde ich echt schwierig.

Anne|Linda, Libra, Loca

6. November 2017 von Katharina

Mich würden die Winterlooks sehr interessieren.
Wünsche dir eine tolle Woche.

LG Katharina
http://dressandtravel.com

6. November 2017 von Gina

Eigentlich finde ich beide Vorschläge gut. Auf der einen Seite Outfit-Ideen für den Besuch von Weihnachtsmärkten und die Festtage und dazu Ideen für Wohnungsdeko und Geschenke 🎁.

6. November 2017 von Tine

Ich stimme ab für das Thema „Oh du schöne Weihnachtszeit“ 🙂

6. November 2017 von Brini

Friendsgiving klingt wirklich nach einer tollen Idee. ich hab meine Mädels letztens auch schon für einen Raclette Abend bald eingeladen, um in die Weihnachtsstimmung zu kommen.
LG
Brini
http://www.brinisfashionbook.com

6. November 2017 von Ulla

Warum kannst Du denn den neuen Fack ju Göhte nicht empfehlen?

Ich liebe auch die „heimelige Zeit“ in der man zusammensitzt und Spiele und Karten spielt und sich dabei gut und ewig lange unterhält. Was sind denn Deine Lieblingsspiele?

Das Weihnachtszeit-Thema wäre toll…Geschenkideen etc. das wäre toll!

Bei Boden habe ich sowieso ein paar tolle Stücke auf der Wunschliste – da werde ich jetzt wohl zuschlagen.

Alles Liebe,
Ulla von My Own Memento

6. November 2017 von Charlott

Ich stimme für „Oh du schöne Weihnachtszeit!“
LG 🙂

7. November 2017 von Blogger Home Office

Winterlooks sind bestimmt spannend, denn neuer Input kann ja nie schaden 🙂

7. November 2017 von Annika

Über eine Themenwoche zu „Oh du schöne Weihnachtszeit!“ würde ich mich sehr freuen :).

7. November 2017 von Lisa W.

Hey Sarah, mich würden beide Vorschläge sehr interessieren! Könntest du nicht zu dem Mehrheitsvorschlag die Themenwoche machen und zu dem anderen Vorschlag wenigstens einen Blogpost? 🙂
Als Themenwoche finde ich ,,Oh du schöne Weihnachtszeit“ super, aber wie man sich im Kalten warm anzieht ist auch einen Postw wert .

8. November 2017 von Mela

Mir würde die Themenwoche Oh du schöne Weihnachtszeit sehr Interessieren.
Meine Schwester und ich sind also nicht die einzigen die Fack ju Göhte lustig fanden, aber den ganzen Hype nicht nach vollziehen können. Mir hat irgendwie der Rote faden gefehlt.
LG

8. November 2017 von Callamalla

Beide Themen finde ich gut. Winterlooks würde mich aber mehr interessieren.
Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

*