Josie loves Logo gross Josie loves Logo klein

Meine fünf München Tipps der Woche #3

Rahmen

Hatte ich schon einmal erwähnt, wie sehr ich München liebe? Spaß beiseite, ihr wisst sicherlich alle, wie gerne ich in meiner (vor vielen Jahren gewählten) Heimatstadt lebe. Grund genug, München eine neue Kategorie zu widmen. Und die geht heute bereits in die dritte Runde!

Heute möchte ich euch nicht nur von einem neuen Café-Liebling berichten, sondern auch von spannenden News für alle Pflanzenliebhaber und einem Laden, in dem ich außergewöhnlich schöne und originelle Karten für jeden Anlass shoppe.

Fünf München Highlights #3

1. Die “Coffee Box” in der Steinstraße 9 in Haidhausen

Ich war sofort Hals über Kopf verliebt, als ich vor kurzem die Coffee Box in Haidhausen kennenlernte. In dem charmanten Mini-Coffee Shop gibt es nämlich nicht nur ausgesprochen guten Kaffee, sondern auch süße Leckereien aus aller Welt. Darunter kreative Brownie-Varianten und das mit Abstand beste Franzbrötchen, das ich jemals in München gegessen habe. Und ich liebe die entspannte Atmosphäre in der Gegend rund um den Wiener Platz!

2. Erdbeeren selbst pflücken auf den Feldern von Hofreiter

Erdbeeren zählen eindeutig zu den größten Sommer-Highlights, nicht wahr? Am allerbesten schmecken sie natürlich, wenn man die Erdbeeren selbst pflückt und die ein oder andere Beere schon währenddessen nascht. Das perfekte Ziel für eine kleine Fahrradtour sind zum Beispiel die verschiedenen Beerenfelder von Hofreiter im Stadtgebiet oder dem direkten Umland von München. Darunter auch drei Standorte mit integrierten BeerenCafés in Johanneskirchen, Feldmoching und Lochhausen. Auf den Hofreiter-Feldern kann man saisonal by the way auch andere Beeren und sogar ein paar Gemüsesorten pflücken.

Neben den Erdbeerfeldern erwarten Besucher in den BeerenCafé-Standorten auch liebevoll angelegte Abenteuerspielplätze für die Kleinen und außerdem alles, was das Erdbeerliebhaber-Herz begehrt. Mein Highlight: die hausgemachte Erdbeerlimo! Hier findet ihr alle wichtigen Infos!

3. “pleased to meet” in der Hans-Sachs-Straße 18

Wenn ich auf der Suche nach einer schönen, detailverliebten Grußkarte bin, dann lande ich fast immer bei “pleased to meet” in der Hans-Sachs-Straße. In der kleinen Papeterie gibt es nicht nur bezaubernde Schreibwaren, sondern auch kleine Home-Accessoires und allerlei Geschenke mit den süßen “pleased to meet”-Illustrationen. Ich bin schon so oft fündig geworden, wenn ich eine nette Kleinigkeit für einen Lieblingsmenschen gesucht habe. Schaut unbedingt einmal im Online-Shop vorbei, dann wisst ihr, wovon ich spreche!

4. Quincy’s Hundeladen am Wiener Platz 2

Und noch eine Neuentdeckung aus Haidhausen, die in dieser Auflistung auf keinen Fall fehlen darf. Vor kurzem landeten wir eher zufällig in Quincy’s Hundeladen am Wiener Platz, wo eine kleine, aber sehr feine Auswahl an Futter, Spielzeug, Pflegeprodukten und Accessoires auf Vierbeiner und Herrchen wartet. In unserer Einkaufstüte landete unter anderem eine hausgebackene Hundekeks-Leberwurst-Breze von Kekskönig.

PS: ein Wunder, dass wir das untere Bild noch hinbekommen haben, denn die Breze war sooo schnell verputzt!

5. der Bergamotte Pop-up Dschungel

Pflanzenfans aufgepasst, es ist wieder soweit! Ab heute bis einschließlich Samstag könnt ihr im “Bergamotte Pop-up Dschungel” auf der Praterinsel wieder die schönsten, exotischen Pflanzen für die heimischen vier Wände shoppen. Hier habe ich euch die Facebook-Veranstaltung mit allen Infos verlinkt!


YOU MAY ALSO LIKE

4 Kommentare

  • 24
    06
    2021
    21
    A
    Alexandra

    Liebe Sarah, diese neue Kategorie finde ich nicht so toll. Ihr postet ja wirklich nicht mehr viel. Und für alle die nicht in München wohnen?

    1. 24
      06
      2021
      21
      S

      @Alexandra: Danke für deinen Kommentar. Was meinst du mit “nicht mehr viel”? Hier gehen doch immer mindestens vier Blogposts die Woche online. :-)

      Zur neuen München-Serie: wie schade, dass du dich nicht davon angesprochen fühlst. Aber Josie loves hat eine so große Münchner Leserschaft. Und da wir auch täglich nach Tipps für die Stadt gefragt werden und die München-Tipps hier auf dem Blog immer so gut ankommen, war es unserer Meinung nach höchste Zeit, der Stadt eine eigene Kategorie zu widmen. Es gibt ja auch nach wie vor viele, viele Tipps zu anderen Themen. :-)

      1. 27
        06
        2021
        21
        A
        Alexandra

        Liebe Sarah, dann freue ich mich jetzt einfach für die glücklichen Münchner und genieße das goldige Bild von Fiete mit seiner Brezel. Du könntest glaube ich jeden Tag 3 Artikel posten :-) und ich hätte nicht genug. Dein Blog ist einfach ein Juwel. Liebe Grüße Alexandra

  • 25
    06
    2021
    21
    A
    Andrea Oswald

    Ich bin Münchnerin und freue mich sehr über die neue „München Tipps“ Kategorie! Tolle Anregungen und Neuigkeiten aus verschiedenen Stadtteilen und unterschiedlichen Kategorien. Bitte mehr, ich freue mich schon auf die nächsten Empfehlungen :-)

  • Schreibe einen Kommentar